Estrich zu Hoch!

Diskutiere Estrich zu Hoch! im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo. Wir bauen gerade ein Haus mit einem Bauträger. Den Boden (Parkett) verlegen wir in Eigenleistung. Nun ist uns aufgefallen, dass der Abstand...

  1. #1 DPU0103, 25.11.2022
    DPU0103

    DPU0103

    Dabei seit:
    25.11.2022
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Wir bauen gerade ein Haus mit einem Bauträger. Den Boden (Parkett) verlegen wir in Eigenleistung. Nun ist uns aufgefallen, dass der Abstand zu den Terrassentüren unterschiedlich ist. In einem Zimmer ist der Estrich sogar so hoch, dass der geplante Boden nicht mehr zu verlegen geht. Der Bauleiter beruft sich auf die DIN Norm 18202 und sagt, dass die Höhe nun ein Problem des Bodenlegers, also unseres, ist. Wer kann hier helfen?
     

    Anhänge:

  2. #2 chillig80, 25.11.2022
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    3.715
    Zustimmungen:
    1.571
    Ja ne, derartige Passungen sind zu planen. Da muss halt trotz der zulässigen Toleranzen (DIN 18202) noch immer der geplante (!) Bodenbelag verlegt werden können. Wenn die gewöhnlich zulässigen Toleranzen nicht ausreichen, dann muss man geringere Toleranzen vereinbaren. Einfach nur jeden nach Gutdünken machen lassen und am Ende passt es nicht... das nennt man dann "Planungsfehler"...

    Im Falle solcher Details addieren sich übrigens zwei zulässige Toleranzen. Der Fensterbauer hat da eine zulässige Toleranz in der Höhe und der Estrichleger ebenfalls. Wenn man mit den addierten/subtrahierten maximal zulässigen Toleranzen nicht sicher hin kommt, dann muss man entweder geringere zulässige Toleranzen vereinbaren, oder das Detail grundsätzlich anders planen.

    Ob das da überhaupt beides (Fenster+Estrich) innerhalb der Toleranzen ist hat man gemessen? Oder einfach mal behauptet? Egal, schmier ihm den Satz "Passungen aufgrund zulässiger Toleranzen sind planungspflichtig" aufs Brot und warte mal ab was dann für ne Ausrede kommt...

    Sicherheitsfrage: Was für ein Bodenbelag war denn geplant und wie viel Platz ist da jetzt an den Stellen an denen es nicht reicht?
     
  3. #3 JohnBirlo, 25.11.2022
    JohnBirlo

    JohnBirlo

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    266
    Ich versteh das Foto nicht. Du schreibst, dass der Bodenbelag nicht verlegbar ist, aber auf dem Bild das ist doch der Bodenbelag.

    Meinst du, wenn du den Belag verlegst, geht die Tür nicht mehr auf?
     
    Tilo gefällt das.
  4. Tilo

    Tilo

    Dabei seit:
    15.10.2022
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    206
    Beruf:
    Dipl.- Bauingenieur
    Ort:
    Dresden
    Hallo.
    1. Also, das Foto passt erstmal überhaupt nicht.
    2. Wusste denn der Bauträger - Bauleiter überhaupt, welcher Belag und in welcher Höhe anschließend von euch reinkommt ?
    3. Habe ihr vielleicht die Belagauswahl geändert ?
    4. Vielleicht gab es ja ein Problem mit dem Höhen - Meter und der Estrich liegt jetzt auf Endhoehe 0,00 m.
    Das hat dann mit der DIN 18202 nichts zu tun.
    5. Den Estrich runterschleifen, könnte eine Lösung sein. Müsste geprüft werden ......
     
Thema:

Estrich zu Hoch!

Die Seite wird geladen...

Estrich zu Hoch! - Ähnliche Themen

  1. Randdämmstreifen zu hoch, vom Estrich unterlaufen!

    Randdämmstreifen zu hoch, vom Estrich unterlaufen!: Liebe Experten, bei unserem BV wurde vor ein paar Tagen der Estrich eingebracht und gerade ist mir aufgefallen, daß in einem der Räume der...
  2. Bodengleiche Dusche Estrich zu hoch

    Bodengleiche Dusche Estrich zu hoch: Guten Morgen zusammen, unser Fliesenleger streikt wegen "gravierender Meinungsverschiedenheiten". Ein Grund dieser Meinungsverschiedenheiten...
  3. Falscher Meterriss/Fussbodenaufbau incl. Estrich zu hoch

    Falscher Meterriss/Fussbodenaufbau incl. Estrich zu hoch: Hallo Forumsmitglieder, Ich bitte um Meinungen und Handlungsempfehlungen zu folgender Sachlage Bei meinem Bauvorhaben wurde ein...
  4. Estrich zu hoch - was nun?

    Estrich zu hoch - was nun?: Hallo liebe Experten, vorab muss ich erstmal ein Lob loswerden: Ein tolles Forum hier, das mir schon so einige Frage beantwortet und...
  5. Estrich zu hoch

    Estrich zu hoch: Hallo, wir haben ein Problem mit unserem Estrich im Eingangsbereich, und zwar wurde dieser zu hoch eingebracht. Es passen keine Fliesen mehr...