Estrichdämmschichttrocknung - Bitumen-Schweissbahn beschädigt?

Diskutiere Estrichdämmschichttrocknung - Bitumen-Schweissbahn beschädigt? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, bei mir wird im Keller gerade eine Estrichdämmschichttrocknung vorgenommen. Dazu wurden mehrere Löcher durch den Estrich und die...

  1. #1 Hobbybastler, 16.10.2017
    Hobbybastler

    Hobbybastler

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bei mir wird im Keller gerade eine Estrichdämmschichttrocknung vorgenommen. Dazu wurden mehrere Löcher durch den Estrich und die Dämmschicht bis hin zur Bodenplatte bzw. der Bitumen-Schweissbahn gebohrt. Bei einem Blick in die Löcher habe ich gesehe, dass bei einigen Löchern die Bitumen-Schweissbahn stark kreisförmig eingedrückt ist (nur der Umriss, nicht der komplette Kreis). Höchstwahrscheinlich von dem "Bohrgeräte" womit die Löcher gemacht wurden.

    Meine Frage nun: Kann die Schweissbahn dadurch beschädigt und undicht werden? Wie kann man das herausfinden, ob die Bahn beschädigt wurde?

    Danke und viele Grüße
    der Hobbybastler
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Manufact, 16.10.2017
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Fürth
    Benutzertitelzusatz:
    Bautenschutz / Schimmelsanierung
    Die Bitumen-Schweißbahn dient lediglich dazu, die Restfeuchtigkeit der Betonplatte abzuschirmen.

    Einige punktförmige Fehlstellen hierin sind nicht relevant.

    Viel wichtiger ist, ob die Ursache der Dämmschicht-Durchfeuchtung zuverlässig abgestellt wurde und die Trocknung erfolgreich war - und ob Schimmelbildung vermieden werden konnte,
     
  4. #3 Hobbybastler, 17.10.2017
    Hobbybastler

    Hobbybastler

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Viele Dank für die Antwort.

    Es ist so, dass unter dem gesamten Doppelhaus eine Flächendrainage (20-25cm Schicht aus Kieselsteinen) verlegt ist mit Gefälle zu einem bestimmten tiefsten Punkt auf dem Grundstück wo sich ein Schacht mit einer Pumpe befindet. Weil die Pumpe ausgefallen ist, hat sich das Wasser im Schacht und demzufolge auch um das Haus herum gestaut und irgendwann wohl (an der schwächsten Stelle) reingedrückt. Das Haus hat einen Keller, aber keine weiße Wanne oder so.

    Wenn die Bodenplatte feucht/nass ist bei Regen und vorbeilaufendem Sicker/ Grundwasser, kann dann die Feuchtigkeit nicht in die Dämmschicht eindringen, wenn die Bitumenbahn punktuell beschädigt ist?
     
  5. #4 Manufact, 17.10.2017
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Fürth
    Benutzertitelzusatz:
    Bautenschutz / Schimmelsanierung
    Ist der Pumpenschacht in der BP eingelassen?
     
  6. #5 Hobbybastler, 17.10.2017
    Hobbybastler

    Hobbybastler

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    wenn BP = Bodenplatte heisst, dann nicht. Der Schacht befindet sich ungefähr 1m neben dem Haus
     
Thema: Estrichdämmschichttrocknung - Bitumen-Schweissbahn beschädigt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. news

    ,
  2. azs

    ,
  3. best cameras

Die Seite wird geladen...

Estrichdämmschichttrocknung - Bitumen-Schweissbahn beschädigt? - Ähnliche Themen

  1. Kellerwand oben feucht - Außenabdichtung beschädigt?

    Kellerwand oben feucht - Außenabdichtung beschädigt?: Hallo liebe Community, nach unserem Hauskauf haben wir den bis dato unverputzten Keller (roter Ziegelstein, BJ ´85) vor zwei Jahren verputzen...
  2. Beschädigte Abwasserrohre - Hilfe

    Beschädigte Abwasserrohre - Hilfe: Hallo zusammen, ich bin momentan dabei, zwei beschädigte unterirdische Abwasserrohre (Steinzeugrohre) gegen KG 2000 Röhre (Kunststoffrohre)...
  3. Bad Fliesen - grüne Gipskartonplatten beschädigt

    Bad Fliesen - grüne Gipskartonplatten beschädigt: Hallo! Wir wollen die aktuellen Fliesen in unserem Bad mit neuen Fliesen überkleben. Wir haben jedoch das Problem, dass damals Zierfliesen...
  4. Mauerscheiben abdichten mit Schweißbahn

    Mauerscheiben abdichten mit Schweißbahn: Hallo, ich möchte bei meiner Mauer aus L-Steinen die Fugen zwischen den Steinen mit Schweißbahn verschweißen. Welche Schweißbahn könnt ihr da...
  5. Gipskarton Pappschicht beschädigt

    Gipskarton Pappschicht beschädigt: Vornweg, die SuFu habe ich genutzt, habe aber noch präzisierende Fragen dazu. Beim ablösen von Tapete ist die Pappschicht zum Teil mitgekommen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden