Eure Meinung zum Aufbau der Wand

Diskutiere Eure Meinung zum Aufbau der Wand im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hi wir wollen von einem Zimmerermeister ein Haus erstellen lassen. Er hat folgenden Aufbau vorgesehen (von Innen nach Außen) 1,25GFK Knauf...

  1. #1 Unregistriert, 07.02.2005
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hi

    wir wollen von einem Zimmerermeister ein Haus erstellen lassen. Er hat folgenden Aufbau vorgesehen (von Innen nach Außen)

    1,25GFK Knauf
    1,8 OSB Sterling
    4,0 Rockwool 0,35 und waagerechte Lattung in KVH
    1,8OSB Sterling Stöße abgeklebt
    16,0 Rockwool 0,35 und KVH Ständerwerk
    4,0 Pavatex
    3,0Lattung
    3,0Konterlattung
    Lärcheholzschalung Boden-Deckel- oder Stülpschalung

    Das Konstruktionsvollholz soll unbehandelt, ohne chemischen Holzschutz eingebaut werden, der Zimmerer sagt das ist nicht notwendig, da allseitig umschlossen.

    Was sagt Ihr zum Aufbau geht der in Ordnug und stimmt das mit dem Holzschutz?

    Danke Stefan
     
  2. jetter

    jetter

    Dabei seit:
    30.05.2002
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    natürlich Mecklenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Dat löppt
    Aufbau ist so erst mal ok.

    Holzschutz brauchts da auch nicht, das stimmt schon. Scheinbar ist der Zimmerer ganz fit auf seinem GEbiet.
     
  3. #3 NBasque, 08.02.2005
    NBasque

    NBasque

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF eines Holzbauunternehmens
    Ort:
    Umkreis Bonn
    Innen

    Die Stärke der OSB-Platten sollten nur nach statischen Gesichtpunkten bemessen sein. Bei üblichen Ständerabständen (62,5 cm Raster) sollten 12,5 mm max. 15 mm Stärke ausreichend sein.

    Anstelle der inneren OSB-Platte (innerseitig der Inst-Ebene) würde ich eine doppellagige Beplankung mit GFP vorziehen. Sie erreichen damit zum ersten einen besseren Schallschutz, sowie eine höhere Sorptionsfähigkeit (Feuchteausgleich) der Wand.
     
  4. #4 Unregistriert, 08.02.2005
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Na das beruhigt

    ja mal,

    scheinbar ist er wirklich so gut wie von Freunden empfohlen. Er hat sogar einen Bloor-Door-Test angeboten (da mußte ich erst mal googlen, um zu entscheiden, ob das sinnvoll ist)

    Danke
     
  5. #5 Unregistriert, 27.02.2005
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Googlen Sie ruhig!

    Wenn Sie sich danach für den Blower-Door-Test entscheiden, waren Sie auf den richtigen Seiten. (Wie sollte auch sonst nachgewiesen werden, dass die gem.Energieeinsparverordnung vorgeschriebenen Grenzwerte bzgl. der Luftwechselraten Ihres Hauses dauerhaft eingehalten werden!?)

    KPS
     
Thema:

Eure Meinung zum Aufbau der Wand

Die Seite wird geladen...

Eure Meinung zum Aufbau der Wand - Ähnliche Themen

  1. Grundrisse neu. Was ist eure geschätzte Meinung?

    Grundrisse neu. Was ist eure geschätzte Meinung?: Hallo an Alle, plane nun schon seit längerer Zeit an meinem Haus. Habe nun einen neuen Entwurf. Was ist eure Meinung dazu? Grüße joey
  2. Bitte um eine ehrliche Meinung...

    Bitte um eine ehrliche Meinung...: Pfusch der Fliesenleger oder akzeptabel ?
  3. Meinungen zum neuen Dach/Dachstuhl

    Meinungen zum neuen Dach/Dachstuhl: Hallo, anbei die Bilder von unserem neuen Dach. Ich hätte da zu einigen Punkten ein paar Fragen. Der Zimmermann meinte, es kann sein, dass...
  4. Eure allg. Meinung: Küche als Durchgangszimmer?

    Eure allg. Meinung: Küche als Durchgangszimmer?: Hallo ihr lieben, was haltet ihr davon wenn ihr vom Flurbereich direkt in die Küche kommt und erst von dort ins Wohnzimmer? Es geht speziell um...
  5. Meinung zum Aufbau Bodenplatte und Fundament

    Meinung zum Aufbau Bodenplatte und Fundament: Hallo zusammen. ich habe die letzten Wochen so viel gelesen, gesurft und angesehen, dass ich schon gar nicht mehr weiß was richtig ist. Geplant...