Externe Verbrennungsluftzufuhr im Altbau!

Diskutiere Externe Verbrennungsluftzufuhr im Altbau! im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich habe da eine dringende Frage an euch, ich habe einen altbau aus den 50ern. Isolierte fenster und bissle dach isoliert. Im...

  1. Angesx

    Angesx

    Dabei seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maschineneinrichter
    Ort:
    89542
    Hallo,


    ich habe da eine dringende Frage an euch, ich habe einen altbau aus den 50ern. Isolierte fenster und bissle dach isoliert.
    Im Wohn-Esszimmer steht der kaminofen der brennt den ganzen Tag. Wie sieht es aus wenn ich da die Externe Verbrennungsluftzufhur anschließe?? Dient es der Wärme gewinnung?? Es war einmal eine Heizungsbauer da, der hat gemeint unbedingt machen, sonst geht die Warme luft über den Kamin flöten.??? Kann das soviel bringen??

    Hoffe ihr sagt was dazu.


    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Die Frage ist, ob der Kaminofen überhaupt dafür geeignet ist.

    Ansonsten gilt, dass raumluftunabhängiger Betrieb von Vorteil ist.

    Gruß
    Ralf
     
  4. Angesx

    Angesx

    Dabei seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maschineneinrichter
    Ort:
    89542
    Hallo,
    ja der ofen hat nen Anschluß dafür.

    Sprechen die vorteile für sich.

    MFG??
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Jepp. :28:

    Gruß
    Ralf
     
  6. Angesx

    Angesx

    Dabei seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maschineneinrichter
    Ort:
    89542
    Eine Frage hätte ich noch?

    Ich habe einen 6Kw ofen. Wieviel Kubik-Luft verbraucht so ein Kaminofen???
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ganz grob, pro 1kg Holz etwa 10m2 Verbrennungsluft.
    d.h. Der Luftbedarf ist nicht von der Leistung abhängig, sondern von der verbrannten Brennstoffmenge. Da spielen also mehrere Faktoren mit rein.

    Gruß
    Ralf
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Feuerteufel, 20. November 2010
    Feuerteufel

    Feuerteufel

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ofen- und Luftheizungsbaumeister
    Ort:
    Ascheberg
    Hallo Ralf,

    logischerweise erzeugt die verbrannte Holzmenge die entsprechende Heizleistung:winken. Um 6 KW zu erzeugen muss man etwa 1,5 KG Holz pro Stunde verbrennen. Damit diese sauber verbrennen ist nach den Fachregeln des Ofen- und Luftheizungsbaus ein Luftmenge von 12,5 cbm/KG Holz notwendig. Das ergibt also für 6KW in einer Stunde 18,75 cbm Luft.:e_smiley_brille02:

    Gruß

    Andreas
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Hallo Andreas,

    die 12,5 waren mir zwar auch in Erinnerung, aber irgendwie geisterte mit im Kopf rum, dass bei Holz weniger benötigt wird.
    Aber gut, dass wir alle schön aufeinander aufpassen. ;)

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Externe Verbrennungsluftzufuhr im Altbau!

Die Seite wird geladen...

Externe Verbrennungsluftzufuhr im Altbau! - Ähnliche Themen

  1. Erstellun eines Wintergartens Altbau

    Erstellun eines Wintergartens Altbau: HAllo ich möchte meinen Wintergarten erneuern ! Zur zeit sind da die Haustür mit 2 Glaselementen Uwert liegt ca bei 3 ist aus den 80ern ! ICh...
  2. Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein

    Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein: Moin, hatte eben unter Bauphysik allgemein ein Thema zu Luftfeuchte / Wärmebrücke im Altbau erstellt, und erst danach gesehen, dass es hier den...
  3. Luftfeuchte Altbau

    Luftfeuchte Altbau: Moin moin, ich habe folgende Frage vzw Problem. Ich bewohne als Mieter einen Altbau, Baujahr ca. 1910. Vergangenens Jahr wurde in einer Ecke...
  4. 1956 Altbau ohne Estrich / was tun?

    1956 Altbau ohne Estrich / was tun?: Hallo, Ich habe vor kuzem ein Reihenhaus von 1965 gekauft. Nun haben wir festgestellt dass das es im Haus keinen Estrich gibt. Ich moechte im...
  5. 1965 Altbau ohne Estrich

    1965 Altbau ohne Estrich: Hallo, Ich habe vor kuzem ein Reihenhaus von 1965 gekauft. Nun haben wir festgestellt dass das es im Haus keinen Estrich gibt. Ich moechte im...