Fachgerechte Befestigung der Fallrohre

Diskutiere Fachgerechte Befestigung der Fallrohre im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo Leute. Eines meiner Fallrohre verläuft an der Wohnzimmer-Außenwand, dort wo innen gesehen das Sofa steht. Nun regnete es gestern ganz...

  1. #1 BobDerWuehler, 16.03.2021
    BobDerWuehler

    BobDerWuehler

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    11
    Hallo Leute.

    Eines meiner Fallrohre verläuft an der Wohnzimmer-Außenwand, dort wo innen gesehen das Sofa steht.
    Nun regnete es gestern ganz ordentlich und ich hörte zum ersten Mal (Neubau) eine deutliches plätschern.
    Es handelt sich um ein zweischaliges Mauerwerk. Klinker > Luftschicht > Glaswolle > Hohlblockstein.
    Ich gehe davon aus, dass der Dachdecker die Fallrohre nicht lediglich an der Fassade befestigt hat, sondern bis in die eigentliche Mauer geschraubt hat und somit eine schöne Schallbrücke gebaut hat.

    Liege ich in meiner Annahme richtig? Es hätte doch gereicht, wenn er die Fallrohre mittels Dübel etc. am Klinker befestigt hätte.

    MfG aus der schönen Eifel
     
  2. #2 Lexmaul, 16.03.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.927
    Zustimmungen:
    2.158
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Das müssen aber lange Stockschrauben sein...das bezweifel ich einfach mal.

    Ich höre unten zwar nix vom Fallrohr, aber ehrlich gesagt ist bei einem richtigen Unwetter auch alles andere lauter...
     
  3. #3 Fred Astair, 16.03.2021
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    7.210
    Zustimmungen:
    3.290
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Its not a bug - its a feature! Hätte Bill Gates gesagt.
    Andere bauen sich eine störanfällige Wetterstation ein, Du bekommst den aktuellen Niederschlagsbericht kostenlos und analog aufs Sofa geliefert
     
    driver55 und BobDerWuehler gefällt das.
  4. #4 BobDerWuehler, 16.03.2021
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2021
    BobDerWuehler

    BobDerWuehler

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    11
    :mega_lol:Geiler Typ. Im Ernst. Ich meine der hätte damals was von einer 30ger Schraube/Anker gesprochen. Der lange Steinbohrer in der Machine war fast vollständig in der Fassade verschwunden. 10 Klinker, 2cm Luft und 14ner Dämmung. Der hat 100% auch in den Mauerstein gebohrt. Zurück zu meiner Frage. Am Klinker hätte doch mehr als ausgereicht auch im Hinblick auf die Schallentwicklung
     
  5. #5 Lexmaul, 16.03.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.927
    Zustimmungen:
    2.158
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Schon ziemlich krank....
     
  6. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.314
    Zustimmungen:
    2.047
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Na wenn du das schon weißt, dann hol den Klempner wieder auf die Baustelle und lass die Dinger wieder rausdrehen und durch kürzere ersetzen die nur in der Klinkerschale befestigt sind.
     
    Fred Astair und BobDerWuehler gefällt das.
  7. #7 BobDerWuehler, 16.03.2021
    BobDerWuehler

    BobDerWuehler

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    11
    Hast recht. Der muss eh die Garage noch fertigmachen. Mal sehen welche Ausrede er bezüglich der Rohre parad hat. Darin ist er nämlich richtig gut.
     
  8. #8 Hercule, 16.03.2021
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    167
    mit Gummieinlage schallentkoppeln
     
    BobDerWuehler, simon84 und BaUT gefällt das.
Thema:

Fachgerechte Befestigung der Fallrohre

Die Seite wird geladen...

Fachgerechte Befestigung der Fallrohre - Ähnliche Themen

  1. Dachentlüftung fachgerecht anschließen

    Dachentlüftung fachgerecht anschließen: Hallo, mein Heizungsbauer hat einen durgo lüfter als Abluft installiert, allerdings ist dieses Abluftrohr das einzige im ganzen Haus, und so...
  2. Fachgerechtes Holzfenster

    Fachgerechtes Holzfenster: Ich habe heute selber mal eine Frage: Im Altbau wird ein Fenster saniert. Eingebaut wird ein Holzfenster als Festelement mit...
  3. Installation Hebeanlage - Fachgerechte Ausführung?

    Installation Hebeanlage - Fachgerechte Ausführung?: Hallo, ich bin mit meinem Klempner am diskutieren ob die Hebeanalge so fachgerecht installiert wurde. In den letzten Wochen ist 2x mein Keller...
  4. Schachtverlängerung fachgerecht nachträglich einbauen

    Schachtverlängerung fachgerecht nachträglich einbauen: Hallo zusammen, weiß jemand, wie eine Schachtverlängerung nachträglich fachgerecht zu installieren ist? Ich habe hierzu keine gute Quelle...
  5. Neues Sektionaltor fachgerecht montiert?

    Neues Sektionaltor fachgerecht montiert?: Hallo, bei uns wurde letzte Woche ein neues Sektionaltor durch eine Fachfirma eingebaut. Nun habe ich festgestellt dass im Bereich der Zarge auf...