Fahrweg für unbebautes Wiesengrundstück aus Schotter erstellen?

Diskutiere Fahrweg für unbebautes Wiesengrundstück aus Schotter erstellen? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Guten Morgen an alle Forenmitglieder erstmals! Ich plane eventuell auf einem Grundstück wo ich kaufen möchte 1-10 Wohnwagenplätze mit je 100qm...

  1. ramdo0035

    ramdo0035

    Dabei seit:
    5. Dezember 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen an alle Forenmitglieder erstmals!

    Ich plane eventuell auf einem Grundstück wo ich kaufen möchte 1-10 Wohnwagenplätze mit je 100qm anzulegen.
    Dafür müssten Schotterweg von ca. 100 mtr.Länge und 2,50 bis 3,00 mtr.Breite angelegt werden.
    Wie ich schon in anderen Forum lass, sollte es genügen einen Aushub von ca. 45cm vorzunehmen, dann einfach Schotter aufbringen, verrütteln und gut ist es.
    Auf unserem Campingplatzgelände sind alle Wege geschottert. Genau so plane ich auch Wege anzulegen, damit die zu errichtenden Parzellen dann anfahrbar sind.
    Solle ein Mobilheim aufgestellt werden, muss ein Kranfahrzeug darauf fahren können, ansonsten müsste man die Teile mit einem Traktor ins Gelände ziehen, was eventuell schwierig wird, da Wiesengrund!
    Welche Kosten sind rein Materialmäßig zu veranschlagen,wenn ich das selber am Rhein in Kieswerk hole, die haben Kies, Schotter Sand, alles direkt vor Ort.
    Wieviel Kubikmeter muss man kaufen?
    Auf dem Grundstück wo ich kaufen möchte,steht eine Lagerhalle, ehemaliges Sägewerk mit 5000qm Grundstück, das ich dann als Campingpark eventuell verwerten möchte, oder Mobilheimpark.
    Baugenehmigung für ein Haus sei gegeben, schreibt Maklerin. für Mobilhome braucht man eh keine Baugenehmigung, da die mit Räder, als Wohnwagen zählen.
    Aber wie sieht es mit Schotterwegen aus,die ich anlegen müsste, dann Strom und Wasser zur jeder Parzelle verlegen? Bräuchte ich da irgendwelche Genehmigungen, oder einfach loslegen, erstmal ein Mobilheim, dann wenn man Mieter findet, das zweite usw.?
    Wer kennt sich aus?
    Gruß ramdo0035
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Oh Gott....
     
  4. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.998
    Zustimmungen:
    53
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    Jetzt gehst du mal aufs Baurechtsamt und schilderst dein Vorhaben.
    Die sagen dir dann ob das grundsätzlich möglich ist, oder eben nicht.
     
  5. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    2.016
    Zustimmungen:
    73
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Taschenrechner , materialbedarf ausrechnen (das schaffst du) dann mit dem cbm wert beim kieswerk fragen (das schaffst du auch)

    Mit dieser Frage kann man dir hier nicht helfen

    Material brauchst du so viel wie breite x Länge x tiefe ergibt

    Papier Bleistift Lineal Taschenrechner


    Ps Genehmigung ist selbstverständlich notwendig und ein Traktor / rangierhilfe sollte auf keinem Platz fehlen . Manitou , alter 4x4 sowas in der Richtung
     
    driver55 gefällt das.
  6. chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29. November 2017
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    21
    100 x 2,75 x 0,45 = 123,75cbm (verdichtet), dürften so 230-270 to sein, je nach Schottersorte. Gleich viel Aushub der noch irgendwo hin muss.

    Ob du das einfach so darfst kann dir hier niemand sagen, es reicht wenn da irgendwo nen Feldhamster nistet, dann wirds schon schwierig. Spaß beiseite, es gibt zug Gründe wieso man das vielleicht nicht darf, da musst das Bauamt fragen...
     
  7. chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29. November 2017
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    21
    Ach ja, Wasser muss weit runter, sonst friert es ein, Strom ist ne Wissenschaft für sich, ebenso das Abwasser.

    Ein ehrlicher Rat noch, häng dich zuerstmal gewaltig in die Planung oder lass es. Schon deine Frage zeigt, dass du gerade vollkommen überfordert damit bist, einfach so zuwursvhteln geht da wohl ins Auge.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fahrweg für unbebautes Wiesengrundstück aus Schotter erstellen?

Die Seite wird geladen...

Fahrweg für unbebautes Wiesengrundstück aus Schotter erstellen? - Ähnliche Themen

  1. Ytong Waschmaschinensockel vor dem Estrich erstellen

    Ytong Waschmaschinensockel vor dem Estrich erstellen: Hallo an die nette Forumsgemeinde, wir lassen momentan eine Doppelhaushälfte bauen, wobei wir uns für einen gemauerten Waschmaschinensockel...
  2. Bauzeichung von einer Wiese erstellen die eingeebnet muss werden

    Bauzeichung von einer Wiese erstellen die eingeebnet muss werden: Hallo! Ich will mein unebenes Wiesengrundstück einebnen. Dafür muss ich einen Bauantrag stellen weil diese so groß ist. Die Bauzeichnung soll...
  3. Erstellen einer Satzung

    Erstellen einer Satzung: Hallo, ich habe ein Flurstück-im Bauamt der Stadt als Bauerwartungsland ausgewiesen- gekauft. Bauvoranfrage im Landratsamt abgelhnt, da...
  4. anthrazitfarbener Schotter

    anthrazitfarbener Schotter: ich würde gerne den Sauberkeitsstreifen um mein Haus mit anthrazitfarbenen Schottersteinen befüllen. Kennt jemand die genaue Bezeichnung dieser...
  5. Verlegeplan erstellen für Stahlhalle.

    Verlegeplan erstellen für Stahlhalle.: Hallo. Ich bitte hier um etwas Hilfe. Ich habe eine Stahlhalle mit Statik gekauft und diese ist vom Tragwerksplaner / Statiker schon abgenommen...