Fallrohr auf der falschen Seite

Diskutiere Fallrohr auf der falschen Seite im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe mal wieder eine Frage. Heute wurden unsere Fallrohre eingebaut. Ich war schon wenig begeistert, dass wir 2 Fallrohre direkt...

  1. coco77

    coco77

    Dabei seit:
    13. September 2011
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    lehrerin
    Ort:
    Recklinghausen
    Hallo,

    ich habe mal wieder eine Frage.
    Heute wurden unsere Fallrohre eingebaut.
    Ich war schon wenig begeistert, dass wir 2 Fallrohre direkt auf der Frontseite haben.
    Jetzt rief mich aber mein Vater an und sagte mir er habe noch einmal in den Entwässerungsplänen nachgeschaut und festgestellt, dass auch gar nicht 2 Fallrohre auf der Frontseite geplant waren, sondern eines der Rohre auf die Nordseite muss (statt auf die Westseite).
    So haben wir 4 Fallrohre auf jeder Seite eins (so war es geplant und genehmigt).

    Wie sieht es denn jetzt genehmigungstechnisch aus (vom optischen mal ganz abgesehen).
    Wir bauen im Freistellungsverfahren und müssen als Bauherren ja dafür Sorge tragen dass so gebaut wird wie geplant und genehmigt.
    Muss dieses Fallrohr zwingend umgesetzt werden?
    Ich hab unserem Bauleiter gerade mal eine Mail geschrieben. Mal sehen was er sagt.. aber ich möchte mich natürlich auch selbst schlau machen nicht dass es später wegen so einem Mist Probleme gibt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    das amt wird nicht darauf bestehen, dass die fallrohre exakt wie geplant auch ausgeführt werden.
     
  4. #3 Manfred Abt, 9. November 2012
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    ich hoffe mal, für alle 4 Rohre gibts ein weiterleitendes Rohr
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wie verlaufen denn überhaupt die Rinnen?
     
  6. coco77

    coco77

    Dabei seit:
    13. September 2011
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    lehrerin
    Ort:
    Recklinghausen
    ja alle sind an die entwässerung angeschlossen.
    ich habe gesehen wo der "fehler" liegt.
    in den ausführungsplänen sind beide rohre auf der frontseite.
    das hat sich also "irgendjemand" überlegt. die handwerker haben nach plan gearbeitet.
    also muss der gü die ausführungspläne geändert haben. ich frag mich nur wieso.. evtl. wegen der garage.. das man da besser vorbei kommt..
    naja.. mal sehen.. er wird sich sicherlich heute melden.
     
  7. coco77

    coco77

    Dabei seit:
    13. September 2011
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    lehrerin
    Ort:
    Recklinghausen
    äähm ich bin ja laie.. wir haben 4 fallrohre.. (stadtvilla 9x11)
    es war eigentlich an jeder der 4 ecken eins vorgesehen..
    nun ist quasi eins um die ecke "rumgerutscht"..
     
  8. coco77

    coco77

    Dabei seit:
    13. September 2011
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    lehrerin
    Ort:
    Recklinghausen
    der bauleiter hat wie erwartet schon angerufen... das amt würde das nicht stören.. das wären technische details..
    aber warum das fallrohr jetzt auf der west und nicht auf der nordseite ist konnte er mir auch nicht wirklich sagen...
    er sagte dan was von garage etc..
    frage ist.. könnte ich darauf bestehen, dass das fallrohr so angebracht wird wie wir es beantragt haben bei der stadt?
    ich bin selbst noch nicht vor ort gewesen und hab nur fotos gesehen.. aber für den fall, dass es live wirklich schlimm aussieht mit den beiden fallrohren auf der front..muss er das dann ändern?
    ich will jetzt nicht aus ner mücke nen elefanten machen, aber auf den fotos sieht es schon ziemlich doof aus... und von symmetrie ist auch nichts mehr zu sehen.. sonst hätte man irgendwie noch ein konzept gehabt..
     
  9. coco77

    coco77

    Dabei seit:
    13. September 2011
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    lehrerin
    Ort:
    Recklinghausen
    fassade fallrohr.jpg

    hier mal ein bild von der front mit beiden fallrohren..

    so sehen die anderen seiten aus..
    45.10.jpg 45.11.jpg 45.12.jpg
     
  10. borland

    borland

    Dabei seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestellter
    Ort:
    Niedersachsen
    Benutzertitelzusatz:
    interessierter laie
    völlig ot, aber nennt man so einen würfel heutzutage echt villa ?
    ich denk dann eher an so was:

    [​IMG]
     
  11. #10 gunther1948, 9. November 2012
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    was hat den ein fallrohr mit symmetrie zu tun oder siehste alle vier ansichten gleichzeitig?

    gruss aus de pfalz
     
  12. coco77

    coco77

    Dabei seit:
    13. September 2011
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    lehrerin
    Ort:
    Recklinghausen
    ja.. du darfst es aber auch gerne würfel mit dach nennen :-)
     
  13. Gast036816

    Gast036816 Gast

    gunther - schau dir mal bild 1 und denk dir das rüstungsgeraffel weg. auf der strassenseite - eingang - siehst du 2 fallrohre, auf der im foto erkennbaren anderen seite ist keinfallrohr. was soll nur der arme briefträger denken, wenn er immer aus dieser perspektive kommt und denkt, dass ein fallrohr immer die symmetrie stört.
     
  14. #13 gunther1948, 9. November 2012
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    dann sollen´s halt in jesdes fallrohr einen briefschlitz reinmachen

    gruss aus de pfalz
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Anda2012

    Anda2012

    Dabei seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.- Ing. Arch
    Ort:
    Nürnberger Land
    Benutzertitelzusatz:
    Von der Bauleitung zum Formularausfüllen
    persönliche Meinung: Ich fänds häßlicher ,wenn auf jeder Seite ein Fallrohr wäre.
     
  17. coco77

    coco77

    Dabei seit:
    13. September 2011
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    lehrerin
    Ort:
    Recklinghausen
    also ich hab jetzt noch ein neues foto bekommen...(war selbst noch nicht live vor ort).
    das ist jetzt ganz gerade von vorne.. da finde ich es ganz ok.. das rohr bleibt wo es ist..

    wir haben eh gerade ganz "neue" probleme.. mein mann hat heute schimmel/stockflecken am rigips im dg entdeckt trotz lüftens..
    es herrschte unterm dach auch manches mal echt tropenklima seit die heizung läuft....
    wir hoffen, dass man das schnell beheben kann und sich kein riesiges problem entwickelt...
     
Thema:

Fallrohr auf der falschen Seite

Die Seite wird geladen...

Fallrohr auf der falschen Seite - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Vordach Rinnengefälle mit falschem Gefälle gebaut

    Hilfe! Vordach Rinnengefälle mit falschem Gefälle gebaut: Hallo, ich habe gerade ein Vordach einbauen lassen und am nächsten Tag, beim Tageslicht, konnte ich deutlich sehen, dass die Neigung/das Gefälle...
  2. Sockel nach Baubeschreibung falsch und als gravierender Mangel festgestellt

    Sockel nach Baubeschreibung falsch und als gravierender Mangel festgestellt: Hallo in die Runde, wir haben ein ziemliches Problem mit unserem Neubau: Vorab evtl. die Vorgeschichte - das eigentliche Problem beschreibe ich...
  3. Falsche Dämmung verbaut

    Falsche Dämmung verbaut: Hallo liebe Bauexperten, aktuell befinden wir uns im Neubau unseres EFH mit einem regionalen Anbieter, welcher fast ausschließlich nach...
  4. WC im DG über aktuellem Bad: Fallrohr

    WC im DG über aktuellem Bad: Fallrohr: Hallo zusammen, wer hat Tipps auf Lager? Ich möchte im DG unseres Hauses (1954, keine Pläne) ein neues Bad (Dusche mit WC) bauen. Bis in den...
  5. Falsche Gründung? Falsche Hauserrichtung?

    Falsche Gründung? Falsche Hauserrichtung?: Hallo Fachleute, bei uns wurde das Erdreich von einem Tiefbauer für den Kellerbau hergerichtet. Bei dem Einschalen der Bodenplatte wurde...