Falsche Fliesen gelegt - total empfindlich

Diskutiere Falsche Fliesen gelegt - total empfindlich im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, mein erster Beitrag. Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Seit kurzem haben wir in zwei Bädern Fliesen von xxx. Die heißen xxxx...

  1. #1 Maschine, 30.10.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2011
    Maschine

    Maschine

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Müllmann
    Ort:
    Dortmund
    Hallo zusammen,

    mein erster Beitrag. Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.

    Seit kurzem haben wir in zwei Bädern Fliesen von xxx. Die heißen xxxx 30x60, schwarz.

    Das Problem: Die Fliesen sind total schmutzempfindlich. Man sieht jedes Staubkorn und alle möglichen Arten von körperfremden und körpereigenen Wasserflecken. Offenbar saugen die Fliesen das Wasser regelrecht auf.

    Besteht die Möglichkeit, die Fliesen nachträglich zu imprägnieren und wasserabweisend zu machen? Nachdunkeln wäre auch nicht schlecht, damit sie schön schwarz werden.

    Danke für Eure Antworten.

    Gruß
    Christian
     
  2. #2 Gast036816, 31.10.2011
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    was habt ihr denn für einen härtegrad im brauchwasser?

    kannst du die oberfläche der fliese näher beschreiben, matt oder glänzend? die farbe ist klar, die ist oberempfindlich.
     
  3. #3 Linda2010, 31.10.2011
    Linda2010

    Linda2010

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sekretärin
    Ort:
    Ba-Wü.
    Hi Christian,

    am besten gehst du mit einer Fliese von deinem Bad zu einem Fliesenfachhandel und lässt dich beraten. Es gibt verschiedene Produkte die Fliesen schmutzunempfindlich machen und oder imprägnieren.
    Für unseren Granitboden im EG haben wir ein Schmutzstop empfohlen bekommen, für unser Bad und die anthrazitfarbenen Hochglanzfliesen eine Imprägnierung.

    Auf No-Name-Produkte vom Baumarkt würde ich nicht zurückgreifen. Die kosten zwar nur die Hälfte, man weiß aber nie, was danach bei raus kommt (Fliesenverfärbung ect.). Günstig sind die Produkte nicht, aber es lohnt sich. Eine 1-Liter-Flasche hat uns um die 80,- Euro gekostet.... nur so als Vergleich. 2 Liter haben wir für ca. 60 qm gebraucht..... Fürs Bad gingen auch nochmal 1,5 Liter drauf.

    LG
    Linda
     
  4. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Alle Feinsteinzeuge sollten nach dem Verlegen behandelt werden. Das hätte Dir der Fleisenleger/- fachverkäufer sicherlich gesagt. Also, reinigen und nach Herstellerangaben arbeiten.
     
  5. #5 Maschine, 31.10.2011
    Maschine

    Maschine

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Müllmann
    Ort:
    Dortmund
    Hallo und herzlichen Dank für Eure Antworten.

    Die Herstellerangaben wurden leider durch den Admin gelöscht. Es handelt sich um sehr raue, matte Fliesen mit wasseraufnehmender Oberfläche (laut Karton).

    Ich denke ich werde mit den Fliesen mal im Fachhandel vorbeischauen. Vielleicht können die mir ein Mittel empfehlen.
     
  6. #6 wasweissich, 31.10.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast


    wer lesen kann....:bounce:
     
  7. #7 Maschine, 31.10.2011
    Maschine

    Maschine

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Müllmann
    Ort:
    Dortmund
    Du denkst, ich kann nicht lesen? Offenbar kannst Du es nicht. Denn wo habe ich geschrieben, dass ich die Fliesen ausgesucht oder gekauft habe?
     
  8. #8 wasweissich, 31.10.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    sind sie dir zugeflogen ?? direkt aus dem baumarkt ??
     
  9. #9 Maschine, 31.10.2011
    Maschine

    Maschine

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Müllmann
    Ort:
    Dortmund
    Es ist zur Problemlösung sekundär, wie diese Fliesen in mein Bad gekommen sind. Sofern Dir überhaupt an einer Problemlösung gelegen ist. Danach sieht es nämlich nicht gerade aus.
     
  10. #10 wasweissich, 31.10.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    hast ja recht , war vielleicht ein bisschen böse , aber ........

    die lösungen sind ja schon alle geschrieben , und von einem fliesenprofi hättest du sie nicht verlegt bekommen ,und wenn doch , hätte der sie auch versiegelt :D
     
  11. Dingo

    Dingo

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Entwickler
    Ort:
    Sachsen
    #1
    Wenn wasseraufnehmend auf dem Karton steht, warum wundert man sich dann, dass sie Wasser aufnehmen? :yikes

    Fachhandel, Beratung, Aktion ...:biggthumpup:
     
Thema: Falsche Fliesen gelegt - total empfindlich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fliesen unempfindlich machen

    ,
  2. wie werden fliesen schmutzunempfindlicher

    ,
  3. meine fliesen sind so empfindlich

    ,
  4. bodenfliesen total empfindlich,
  5. empfindliche fliesen flecken bleiben,
  6. empfindlichkeit fliesen,
  7. fließen schmutz unempfindlich,
  8. Abhilfe empfindliche Fliesen,
  9. Fliesenverfärbung durch falschen fugenkleber
Die Seite wird geladen...

Falsche Fliesen gelegt - total empfindlich - Ähnliche Themen

  1. Fliesen falsch verlegt? abgezockt?

    Fliesen falsch verlegt? abgezockt?: Hallo Forengemeinde, kurze Vorgeschichte zu meinem Problem. Wir haben uns im Januar ein Haus (Bj. 65) gekauft und sind dabei dies komplett zu...
  2. Knackende Fliesen bzw. bröckelnde Fugen - falscher Estrich?

    Knackende Fliesen bzw. bröckelnde Fugen - falscher Estrich?: Hallo zusammen, im Rahmen der Sanierung unseres Hauses wurde auch eine neue Fußbodenheizung von Schlüter (System Bekotec mit Noppenplatten)...
  3. Fliesen im Bad falsch herum gelegt?

    Fliesen im Bad falsch herum gelegt?: Hallo zusammen, vielleicht habe ich ja Glück und bekomme hier eine Antwort auf meine Frage. Wir haben uns ein Bad komplett erneuern lassen,...
  4. NeueFliesenfugen auskratzen/entfernen mglich ?

    NeueFliesenfugen auskratzen/entfernen mglich ?: Wir haben im Bad unseres Neubaus an den Wänden (ca. 20 qm) die falsche Fugenfarbe. Es ist eigenes Verschulden. Bei den Fliesen um recht teure...
  5. bodenebene bodengleiche Dusche, Gefälle falsch, Wasser läuft in Rest des Bades

    bodenebene bodengleiche Dusche, Gefälle falsch, Wasser läuft in Rest des Bades: Hallo zusammen, bin ganz neu hier und versuche mal, meinen ersten Beitrag zu schreiben. Hoffentlich klappt es und ich verletzte keine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden