Falscher Abstand Betonstützwand

Diskutiere Falscher Abstand Betonstützwand im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo liebe Experten, ich hoffe, dass mein Anliegen hier richtig ist. Es geht um eine tragende Stützmauer, die statt 2.50m Abstand zur Hauswand...

  1. #1 Musicstrikesback, 26.07.2022
    Musicstrikesback

    Musicstrikesback

    Dabei seit:
    04.07.2022
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Experten,


    ich hoffe, dass mein Anliegen hier richtig ist. Es geht um eine tragende Stützmauer, die statt 2.50m Abstand zur Hauswand nur einen Abstand von 2.10m hat. (Ausführung siehe Anhang). Sehr ärgerlich für uns ist, dass sich neben einer verringerten Durchgangsbreite (Zwischen Stützmauer und Hauswand) sich auch die Fertigstellung verzögert (statt August auf November/Dezember) und uns möglicherweise Zusatzkosten entstehen, da zur Fertigstellung der Zimmer (Fenster, Heizung, Photovoltaik etc.) Zusatzkosten entstehen.


    Ursache für den Fehler ist, dass der Rohbauer nicht nach dem Ausführungsplan vorgegangen ist, obwohl er diesen erhalten hat.


    Können mir die Experten bitte Auskunft geben, ob Anspruch auf Schadensersatz besteht?

    Wenn ja, wie hoch könnte dieser ausfallen und wie ist vorzugehen? Kostensumme allein für die Wand ca. 10.000€


    Vielen Dank und freundliche Grüße
     

    Anhänge:

  2. #2 VollNormal, 26.07.2022
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    608
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Welcher Schaden ist dir denn entstanden? Um einen solchen (hoffentlich) ersetzt zu bekommen, musst du ihn konkret und exakt beziffern können.

    Dass der Rohbauer etwas anderes erstellt hat, als vertraglich vereinbart wurde, ist erstmal ein Mangel. Diesen kannst vor der Abnahme rügen und Mangelbeseitigung fordern.
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Falscher Abstand Betonstützwand

Die Seite wird geladen...

Falscher Abstand Betonstützwand - Ähnliche Themen

  1. Berechnung der Wohnfläche falsch?

    Berechnung der Wohnfläche falsch?: Hallo zusammen, ich mache gerade die Grundsteuer und verstehe nicht, wie die 100qm im Erdgeschoss zustande kommen. Wenn ich die Zahlen addiere,...
  2. Beton trotz falschem Mischverhältnis trotzdem tragfähig als Mauerfundament?

    Beton trotz falschem Mischverhältnis trotzdem tragfähig als Mauerfundament?: Hallo zusammen, wir planen eine Mauer aus Betonsteinen zu bauen (Link vom Hagebau zu den Mr. Gardener Mauersteinen Antik Maxi kann ich leider...
  3. Abstand Eckventile für Bidet falsch

    Abstand Eckventile für Bidet falsch: Hallo, mein Sani hat die Abstände für die Eckventile für das Bidet falsch angebracht. D.h. Soll = 180mm, Ist = 320mm Er hat als Maß Keramag...
  4. Fenster falsch eingebaut-unten kein Abstand zum Mauerwerk

    Fenster falsch eingebaut-unten kein Abstand zum Mauerwerk: Hallo, wir sind vor 2 jahren in einen Neubau eingezogen. Von Anfang an schwitzen die Fenster (Uwert 1,1) sobald die Temperaturen +6°C :wow...
  5. Firstreiter/Firstziegel - Falscher Abstand

    Firstreiter/Firstziegel - Falscher Abstand: Hallo, bei mir wurde vor einiger Zeit das Dach eingedeckt. Bei der Nachbarhaushälfte steht diese bevor. Nun konnte ich sehen, dass der...