FBH: Abgleich oder Überströmventil

Diskutiere FBH: Abgleich oder Überströmventil im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich habe immer noch Probleme mit der Heizung. Die Taktzeiten der WP sind relativ kurz (15 min im Durchschnitt), es wird zum Teil...

  1. ErnstC

    ErnstC Gast

    Hallo,

    ich habe immer noch Probleme mit der Heizung. Die Taktzeiten der WP sind relativ kurz (15 min im Durchschnitt), es wird zum Teil schlecht warm und ich habe Geräusche.
    Nachdem unser Klempner letztes Jahr fünf mal da war sind die Taktzeiten der WP noch kürzer (von Schnitt 30 auf 15 runter, Minimum Einzellauf 4..6 Minuten) und die Pfeif- und/oder- Strömungsgeräusche sind immer noch da.

    Der Klempner meint jetzt, es soll ein Überströmventil in jeden Heizverteiler eingebaut werden, dabei ist meiner Meinung nach der Abgleich noch nichtmal richtig gemacht (bzw. stimmen die eingestellten Werte deutlich nicht mit den eingestellten überein: Bsp: berechnet 0,4, eingestellt 2,5 - und solche Abweichungen für JEDEN Heizkreis. Der Klempner meint lapidar, die Abweichungen kämen daher, dass man das so genau mit der Skala nicht justieren könne.

    Meine Frage: Macht ein Überströmer in jedem Verteiler Sinn - ich habe Angst, dass die Taktzeiten noch weiter runtergehen, aber als Laie möchte ich diese Vermutung gern bestätigt haben, bevor ich den Klemopner damit konfrontiere.

    Vielen Dank für Antworten,

    Ernst
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ein Überströmventil war schon immer nur eine Notlösung. Es hilft keinesfalls die Laufzeiten zu verlängern, da der Vorlauf ja beim Auslösen direkt in den Rücklauf geleitet wird, und somit der RL schnell in der Temperatur ansteigt, was dann zum Abschalten der WP führt.

    Strömungsgeräusche deuten auf eine zu hohe (Heizkreis)Pumpenleistung hin. Kurze Laufzeiten auf einen überdimensionierten Wärmeerzeuger und/oder zu wenig Pumpenleistung. Wie Du siehst, ein Widerspruch (hinsichtlich Pumpe), also könnte der Fehler auch an anderer Stelle liegen.

    Wenn die eingestellten Werte (Volumenstrom) nicht mit den berechneten Werten übereinstimmen, dann kann es dafür mehrere Ursachen haben. Eine falsch eingestellte Heizkurve führt beispielsweise dazu, dass die RT nicht erreicht wird, dann wird versucht mit mehr Volumenstrom auszugleichen, was aber nur in sehr engen Grenzen funktioniert.

    Laufzeiten von 15 Minuten sind zwar nicht berauschend, aber bei den aktuellen Außentemperaturen sehr gut möglich. Hängt auch von der WP ab.

    Also, müsste man jetzt ganz von vorne anfangen. Was für eine WP, wie hoch ist die Heizlast, eingestellte Heizkurve, wie wurde die Hydraulik geplant usw. usw. Das ist aus der Ferne kaum zu schaffen.
     
Thema:

FBH: Abgleich oder Überströmventil

Die Seite wird geladen...

FBH: Abgleich oder Überströmventil - Ähnliche Themen

  1. Ventilantriebaktoren für FBH

    Ventilantriebaktoren für FBH: Hallo, ich verstehe nichts mehr. Mein Heizungsbauer sagt er liefert die FBH inkl. Verteiler und Stellmotoren. Ab den Stellmotoren muss der...
  2. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  3. FBH Dünnschichtsystem auf OSB

    FBH Dünnschichtsystem auf OSB: Hallo sagt ein noob hier im Forum Ich suche Hilfe hier im Forum. Wir sanieren hier ein altes Fachwerkhaus mit Holzbalkendecke. Das EG ist soweit...
  4. Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH

    Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH: Hallo zusammen, da die kühleren Tage jetzt wieder da sind, ist bei uns wieder eine Frage aktuell geworden. Wir haben eine FBH, die im Abstand...
  5. Regal + Estrich + FBH

    Regal + Estrich + FBH: Hallo Leute. Hab eine Frage bezüglich Aquariumregal im Keller. Geplant wäre eine Art Schwerlastregal mit Aquarien gefüllt. Der Plan führte mich...