FBH (noch in Planung) um ein paar qm erweitern

Diskutiere FBH (noch in Planung) um ein paar qm erweitern im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Als Laie bin ich leider den Aussagen der einzelnen Firmen ausgeliefert und kann sie glauben oder ... lieber kurz hier nachfragen. Es geht...

  1. #1 Lolly85586, 18. Mai 2012
    Lolly85586

    Lolly85586

    Dabei seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Polling
    Als Laie bin ich leider den Aussagen der einzelnen Firmen ausgeliefert und kann sie glauben oder ... lieber kurz hier nachfragen.

    Es geht darum, dass ich u.a. einen Hobbykeller bekomme (27 qm) welcher mit FBH geheizt wird. Leider weiß ich weder welches Rohr verlegt wird, noch den Verlegeabstand. Mir ist nur bekannt, dass die Raumtemperatur auf 20° berechnet ist (Standard, da bisher keine andere Vorgabe von mir gemacht wurde) und die Vorlauftemperatur 45 ° beträgt. Meine Überlegung ist, den KG-Flur (ca. 5 qm) ebenfalls mit FBH auszustatten und an die FBH des Hobbykellers anzuschließen.

    Die prompte telefonische Aussage des Heizungsbauers war "das kostet 500 Euro (netto), weil die bereits im Hobbykeller vorgesehenen zwei Heizkreise ausgelastet sind und daher in dritter Heizkreis gelegt werden muss. Der ist dann aber separat steuerbar und vom Hobbykeller unabhängig"

    Kann das stimmen, oder will er da nur schnell Geld mit mir verdienen? Eine kurze Einschätzung reicht mir schon. Ich weiß, dass für genauere Auskünfte detailliertere Infos zur FBH und den Räumen notwendig sind, die ich aber leider nicht habe (Hauskauf vom Bauträger).

    Liebe Grüße
    Lolly85586
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rosmarin, 19. Mai 2012
    Rosmarin

    Rosmarin

    Dabei seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Physiker
    Ort:
    Bayern
    Kommt aus meiner Sicht ein bisschen drauf an, was Du dafür bekommst. Wenn er einen dritten Kreis aufmachen muss, dann brauchst Du einen Verteiler mit einem Anschluss mehr, zugehörige Ventile, noch ein weiteres Steuerkästchen dazu, ein paar Meter mehr Rohr usw., das will dann auch noch alles verlegt und angeschlossen werden und verdient soll auch noch was dran sein. Ohne die aktuellen Preise zu kennen, kommt mir das jetzt nicht sooo völlig abwegig vor.
    Offenbar hat er ja 2 Kreise (a 13.5 qm?) für Deinen Hobbyraum vorgesehen. Wenn Du fest entschlossen bist, immer Flur und Hobbykeller gleichzeitig zu beheizen, könnte man imho auch daran denken, die Gesamtfläche 27+5=32 qm auf 2 Kreise a 16 qm verteilen. Vielleicht ein bisschen ungewöhnlich und der Heizungsbauer müsste neu rechnen. Aber da Du anscheinend mit eher hoher Vorlauftemperatur fährst, ist evtl. Dein Verlegeabstand recht groß, die Länge der Kreise also nicht zu groß, so dass das aufgehen könnte. Müsste man dann aber schon im Detail betrachten, da spielen viele Dinge mit rein ...
     
  4. #3 Achim Kaiser, 19. Mai 2012
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    .... unterschiedliche Räume kriegen unterschiedliche Heizkreise.

    Es braucht :
    1. Mehr Wasser zum Heizkreisverteiler - eventuell größere Zuleitung.
    2. Größerer Heizkreisverteiler
    3. FBH-Material und Dämmung, ev. Abdichtung
    4. ggf. Regelung

    Ob da nun 429,87 oder 568.46 bei rauskommen können --> ?

    Sonderwünsche bei BT´s werden nie als Schnäppchen abgehen und nein es gibt auch keine 20% auf alles ausser Tiernahrung.
    Reich wird dabei allerdings auch keiner ....

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  5. #4 Lolly85586, 21. Mai 2012
    Lolly85586

    Lolly85586

    Dabei seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Polling
    Danke für Eure Antworten. Damit steht meine Entscheidung fest: Ich investiere das Geld in einen eigenen Flur-Heizkreis.
     
  6. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    .... und ob die Vorlauftemperatur auf 45 °C ausgelegt werden muss, sollte man auch noch einmal hinterfragen. 35 °C wären auf jeden Fall sinnvoller :shades

    Gruß

    Bruno Bosy
     
Thema:

FBH (noch in Planung) um ein paar qm erweitern

Die Seite wird geladen...

FBH (noch in Planung) um ein paar qm erweitern - Ähnliche Themen

  1. Ventilantriebaktoren für FBH

    Ventilantriebaktoren für FBH: Hallo, ich verstehe nichts mehr. Mein Heizungsbauer sagt er liefert die FBH inkl. Verteiler und Stellmotoren. Ab den Stellmotoren muss der...
  2. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  3. FBH Dünnschichtsystem auf OSB

    FBH Dünnschichtsystem auf OSB: Hallo sagt ein noob hier im Forum Ich suche Hilfe hier im Forum. Wir sanieren hier ein altes Fachwerkhaus mit Holzbalkendecke. Das EG ist soweit...
  4. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  5. Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH

    Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH: Hallo zusammen, da die kühleren Tage jetzt wieder da sind, ist bei uns wieder eine Frage aktuell geworden. Wir haben eine FBH, die im Abstand...