Fehlboden (Neuaufbau)

Diskutiere Fehlboden (Neuaufbau) im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, ich habe schon an mehreren Ecken gesucht, aber leider noch nicht den optimalen Aufbau gefunden. Die Ausgangslage: Haus von...

  1. uxtuner

    uxtuner

    Dabei seit:
    25. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    München
    Hallo zusammen,

    ich habe schon an mehreren Ecken gesucht, aber leider noch nicht den optimalen Aufbau gefunden.

    Die Ausgangslage:
    Haus von ca. 1870, Fehlboden (6m x 8m) ungedämmt zwischen OG und EG,
    alle 60cm HolzBalken abwechselnd Eisen T-Träger,
    nach unten versetzt gibt es in ähnlichem Abstand Holzbalken für die Decke des EG.
    Zwischen den Balken ist derzeit keine Schüttung, Dämmung o.ä.

    Das Ziel:
    Schall und Trittschalldämmung sowie Boden begradigen

    So hab ich mir das gedacht, wenn der Statiker sein ok gibt:
    * Balken ggfs. an der Seite durch aufschrauben von kleinen Balken verstärken
    * reißfeste Plane in den Boden tackern
    * Kies-/Sand Schüttung rein
    * Dämmstoff drüber
    * Balken mit Leisten auf ein Niveau bringen (Filz unter die Leisten?)
    * 18mm Rauspund drüber (oder OSB?)
    * Trittschalldämmung drauflegen
    * schwimmendes Parkett o.ä.

    Was meint Ihr?

    Gruss
    Uwe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    1) Schnittskizze sehen will (sind da wirklich zwei unabhängige Tragkonstruktionen übereinander vorhanden?)

    2) vom Fachmann planen lassen (Schüttung auf Folie geht schonmal gar nicht)
     
  4. uxtuner

    uxtuner

    Dabei seit:
    25. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    München
    wer ist eigentlich der richtige Fachmann für den Bodenaufbau - Schreiner, Bodenleger oder Zimmerman?

    Gruss
    Uwe
     
Thema:

Fehlboden (Neuaufbau)

Die Seite wird geladen...

Fehlboden (Neuaufbau) - Ähnliche Themen

  1. Holzbalkendecke sanieren

    Holzbalkendecke sanieren: Hallo an alle Wissenden! als ewig stiller Mitleser habe ich mich nun mal entschlossen, mich zu registrieren und gleich eine Konkrete Frage in...
  2. Abriss und Neuaufbau einer Terrasse

    Abriss und Neuaufbau einer Terrasse: Hallo ich habe da ein Problem mit meiner alten Terrasse, diese muss neu gemacht werden und ich hoffe auf viele nützlich Tipps, da ich absoluter...
  3. Neubau Holzbalkendecke, Frage zum Fehlboden

    Neubau Holzbalkendecke, Frage zum Fehlboden: Hallo, ich habe eine Frage zur Konstruktionweise einer Holzblakendecke mit Fußbodenheizung. Ist ein Fehlboden mit Sandschüttung nötig, wenn auf...
  4. Neuaufbau Terasse(optional später Wintergarten)

    Neuaufbau Terasse(optional später Wintergarten): [ATTACH] Hallo, geplant ist die ehemals bestehende Holzterasse, jetzt in Stein (Travertin) neu zu gestalten. Nebenbei ist geplant diesen...
  5. Unter Fehlboden leeren Bereich auch dämmen?

    Unter Fehlboden leeren Bereich auch dämmen?: Guten Tag! Balkendecke mit Fehlboden, darauf 10cm Quarzsand, auf der Balkendecke Spanplatten. Der leeren Bereich unter dem Fehlboden bis zum...