Fehlerhafte Anschlüsse in Bodenplatte

Diskutiere Fehlerhafte Anschlüsse in Bodenplatte im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Schönen guten Tag zusammen. In der Hoffnung mit einem kleinen Fertighaus in Holzständerbauweise auf einer kleinen Bodenplatte (ohne Keller) die...

  1. #1 Stefan F., 15. April 2005
    Stefan F.

    Stefan F. Gast

    Schönen guten Tag zusammen.

    In der Hoffnung mit einem kleinen Fertighaus in Holzständerbauweise auf einer kleinen Bodenplatte (ohne Keller) die geringsten Bauprobleme zu bekommen, habe ich mich in das Abenteuer "Hausbau" gestürzt.

    Jetzt liegt die Bodenplatte auf meinem Grundstück, ca. 20 cm Dick auf einer 15 cm dicken Kiesschicht, darunter eine Pe-Folie.

    Blöd nur, dass bei der Abnahme durch unsere Fertighausfirma festgestellt wurde, das sämtliche Zu- und Abgänge (Rein: Wasser, Gas, Telekom, Raus: 5 mal Abwasser in Anschlussschächten) ca. 25 cm neben ihrem "Soll-Ort" sind.

    Die Abwasseranschlüsse stellen laut Fertighausfirma kein so großes Problem dar (?), als sehr problematisch wird Gas und Wasser beschrieben, da im Fußbodenaufbau (14,5 cm Dämmung/Estrich) eine Biegung dieser beiden Anschlüsse nicht möglich sei.

    Nun wurde vorgeschlagen die Bodenplatte aufzustemmen, die Anschlüsse neu zu verlegen, um dann die Platte wieder zu schließen.

    Meine Frage:
    Bekommt man die Platte wieder dicht ?? So dicht, dass auch in vielen Jahren keine Probleme auftreten ?
    Wir haben zwar kein Grundwasser, jedoch Hangzugwasser. Durchstoßen wird ja auch die Kiesschicht sowie die PE-Folie.

    Der Bauleiter der Bodenplatte meint zu meinen Fragen dass dies kein Problem sei. Irgenwie trau ich ihm aber nicht mehr so wie noch vor einigen Tagen. Sollte mir jemand aus diesem Forum die Meinung meines Bauleiters bestätigen, währe eine Sorge gelöst.

    Schöne Grüße

    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Achim

    Achim

    Dabei seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Waidring/Tirol
    @Stefan

    Bodenaufbau 14,5 cm auf einer Stahlbetonplatte ohne Keller?
    Wo liegt denn deine Dämmschicht - unter der Bodenplatte?
    Ist das gerechnet worden, mir kommen die 14,5 cm etwas wenig vor - da bleiben ca. 7-8 cm als effektive Dämmung übrig?!
    Aber zur Frage:
    So eine Murkselei ist sicherlich machbar, wenn gut ausgeführt - lass Dir das im Ausführungsfalle gut dokumentieren (eingesetzte Materialien, Fotos usw.) Aber red mal mit dem Fertighaushersteller, falls Deine Dämmung nicht unter der Bodenplatte ist, ob die die Wandelemente nach untern hin verlängert werden können und was nötig ist um die Leitungen innerhalb des so gewonnen höheren Bodenaufbaus zu verziehen.
    Der Rest ist eine Kosten - Nutzen - Abwägung, wobei der Hersteller der Bodenplatte bei einer solchen Maßnahme sich sicherlich beteiligen darf...
    Gruß
     
Thema:

Fehlerhafte Anschlüsse in Bodenplatte

Die Seite wird geladen...

Fehlerhafte Anschlüsse in Bodenplatte - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  2. Haustür Abdichten/Anschluss

    Haustür Abdichten/Anschluss: Hallo. Ich baue gerade eine Werkstatt in der nun die Eingangstür eingebaut wurde. In der nächsten Woche fange ich mit dem Fußbodenaufbau an....
  3. Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?

    Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?: Hallo zusammen, wir sind aktuell dabei unseren Kaminofen zu bestellen und wollen diesen auch selbst Anschließen und dann vom Schornsteinfeger...
  4. Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten

    Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten: Hallo, bin neu hier und auf der Suche nach Expertenhilfe. Ich hoffe mein Thema ist in der richtigen Rubrik. Folgende Situation: Mein Haus stammt...
  5. Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?

    Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?: Hi, wir Bauen ein Haus ohne Keller, mit folgendem Aufbau: Bodenplatte: - 15cm Schottertragschicht - 25cm Tragende Bodenplatte - 24cm Hohe...