Feine Risse in Fugen (Wand Dusche)

Diskutiere Feine Risse in Fugen (Wand Dusche) im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, in unserem Bad (1,5 Jahre alt) bilden sich in einigen Fugen zwischen den Wandfliesen in der Duschkabine feine Risse (s. Bild)....

  1. dottore

    dottore

    Dabei seit:
    25.11.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    RA
    Ort:
    BB
    Hallo zusammen,

    in unserem Bad (1,5 Jahre alt) bilden sich in einigen Fugen zwischen den Wandfliesen in der Duschkabine feine Risse (s. Bild). Wie dringend muss dies ausgebessert werden? Der GU wird sich sicher wieder erstmal weigern, auch wenn Gewährleistung besteht. Notfalls würde ich eine Ersatzvornahme beauftragen...

    Danke für Meinungen und Tipps!

    D. Fuge Bad.jpg
     
  2. petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Was ist das für ein Untergrund für die Fliesen?

    Dort ist vermutlich die Ursache
     
  3. dottore

    dottore

    Dabei seit:
    25.11.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    RA
    Ort:
    BB
    Weiß ich leider nicht, da Kauf vom Bauträger.
     
  4. Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    3.897
    Zustimmungen:
    575
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Dann war es kein GU - sprich ihn doch erst drauf an und frage ihn nach dem Untergrund.
     
  5. dottore

    dottore

    Dabei seit:
    25.11.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    RA
    Ort:
    BB
    Sorry für meine unpräzise Ausdrucksweise. Es war ein GU, da Verkäufer des Grundstücks und Werkunternehmer nicht identisch sind. Sei es drum: Der GU reagiert bislang nicht.
     
  6. dottore

    dottore

    Dabei seit:
    25.11.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    RA
    Ort:
    BB
    Meine aktuelle Frage ist die, wie dringend ich hier tätig werden muss, da ich ja überlegen muss, die Ersatzvornahme zu machen, wenn der GU wirklich nichts tut. Das dauert ja alles...

    Es gibt ja noch Sprays etc., um Fugen zu versiegeln. Wäre das eine temporär sinnvolle Maßnahme?

    Danke!

    D.
     
  7. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    5.336
    Zustimmungen:
    678
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wenn das rechts im Bild ein normaler Duschschlauch ist, dann sind die Risse so 0,2-0,5mm ungefähr ?

    Falls möglich, auf die betroffenen Stellen nicht stundenlang Dauerfeuer mit der Dusche geben wird reichen.
    Es wird hier auf jeden Fall kein Wasserschaden hinter den Fliesen eintreten oder so etwas in der Richtung, falls das die Befürchtung ist.

    Ich würde keine Sprays, Wachse oder Seife in die Risse schmieren, nachher verweigert der Ersteller dann noch eine Nachbesserung .....

    Die Fugen selbst sind übrigens auch nicht 100% wasserdicht
     
  8. Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    238
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Fürth
    Benutzertitelzusatz:
    Bautenschutz / Schimmelsanierung
    Mit Wachs bekommt man die Fugen vielleicht dicht.
    Die Optik ist dann aber seehr rustikal und garantiert gibt es dann keine Möglichkeit der Reklamation.

    Hydrophobierende Substanzen reichen nicht.
     
  9. Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    363
    Baumarkt Fliesenfuge kaufen und selber machen. 10min Arbeit, Kostet 10€. Kostet null Nerven.
     
  10. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    512
    Beruf:
    KA AHNIG
    Doch leider da die wenigsten Hersteller Ihre Kanten noch mit 'brennen' bzw keine Lasur versehen ( bei den Fliesen dort wahrscheinlich nicht möglich, selbst als Auftrag nicht), letzte Woche erst 2 solch Bäder gehabt von dann die Fliesen sich verfärben eines ca 3 Jahre das andere nach 4,5 Jahren, obwohl bei einen ich gerechter Weise auf den Hersteller verweise-diese ich sage mal Hochglanz Fliese ist sehr empfindlich und nein die Amatur etc alles dicht und auch die Abspritzungen sind erneuert ( obwohl die ja nicht als dichtend zu betrachten sind).
     
  11. Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    3.897
    Zustimmungen:
    575
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    WTF???
     
    Fabian Weber gefällt das.
  12. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    5.336
    Zustimmungen:
    678
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ja aber in welchem Zeitraum ? Anmahnung, Fristsetzung, Ersatzvornahme usw. ist doch für einen Rechtsanwalt bestimmt in 30-60 Tagen machbar (angemessene Fristen). Dann verfugt halt jemand anders die Dusche erstmal neu, zur Schadensabwehr (um weitere, teurere Schäden zu vermeiden), bis die tatsächliche Ursache geklärt ist.

    Und in 1-2 Monaten wird das Bad nicht absaufen wegen der Ritzen hier. Oder lieg ich komplett daneben.

    Der RA selbst hat vielleicht kein Händchen Dusche selber neu zu verfugen.... Ist ja auch nicht schlimm, niemand kann alles.
     
  13. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    5.336
    Zustimmungen:
    678
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Was der @SIL meint ist dass viele Fliesen aus dem Baumarkt und auch aus dem Fachhandel so glasiert werden als wie "geschnitten".
    Dann geht ist die seitlichen Kante sozusagen porös und Feuchtigkeit kann hinten runterlaufen.
     
  14. Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    3.897
    Zustimmungen:
    575
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Normal halt - aber an Wandfliesen wohl ziemlich wurscht. Was soll da REAL reinlaufen?

    Bodenfliesen sind Feinsteinzeug, da hast das Problem normal nicht.

    Ich fände es eher interessant, warum es gerissen ist. Das reißt nicht einfach so...
     
  15. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    5.336
    Zustimmungen:
    678
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ist auch mein Gedanke, in 2-3 Monaten nicht viel. (Meine ich)

    Der genaue Wandaufbau wäre interessant
     
Thema:

Feine Risse in Fugen (Wand Dusche)

Die Seite wird geladen...

Feine Risse in Fugen (Wand Dusche) - Ähnliche Themen

  1. Halbhohe Wand erstellen

    Halbhohe Wand erstellen: Hallo zusammen, wir lassen gerade unser Haus bauen. Leider sind die Maurer schon abgerückt und der Rohbau steht. Da fällt mir auf, dass ich gerne...
  2. Wand verputzen, wird nicht so wie es soll

    Wand verputzen, wird nicht so wie es soll: Guten Tag, Bin gerade dabei ne Wand zu verputzen gerade muss die Wand ich werden. Wichtig is mir das die Oberfläche schön glatt wird, was...
  3. Riss Kellerinnenwand Haus BJ 1993

    Riss Kellerinnenwand Haus BJ 1993: Hallo zusammen. Wir haben ein gebrauchtes Haus gekauft. Vorher auch einen Gutachter zur Besichtigung dabei gehabt.alles gut soweit. Nun haben...
  4. Riss in Beton-Außenwand im Keller, aber nicht feucht

    Riss in Beton-Außenwand im Keller, aber nicht feucht: Hallo zusammen, wir haben einen Riss entdeckt in der Betonwand (Außenwand) im Keller. Es ist eine nur 1 Meter hohe Wand unterhalb eines Fensters...
  5. Nachträgliche Elektroinstallation in tragende Wand

    Nachträgliche Elektroinstallation in tragende Wand: Hallo Zusammen. Wir renovieren gerade ein frisch erworbenes Haus, Bj.94. Im Zuge der Renovierung sind an einer tragenden Innenwand Bohrungen für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden