Fensterbänke: Alu oder Stahl

Diskutiere Fensterbänke: Alu oder Stahl im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, Die Fa. Polythal bietet Fensterbänke aus eloxiertem Alu und aus feuerverzinktem Stahl an. Alu ist minimal teurer, hat aber nur eine...

  1. benpen

    benpen

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Grafiker
    Ort:
    Pfedelbach
    Hallo,

    Die Fa. Polythal bietet Fensterbänke aus eloxiertem Alu und aus feuerverzinktem Stahl an.
    Alu ist minimal teurer, hat aber nur eine Abtropfkante von 25 mm. Stahl hat 40 mm.
    Was ist nun zu empfehlen?

    Nach was genau richtet sich die Ausladungsbreite?
    Danke
    BP
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andreas77

    Andreas77

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreinermeister, staat.gepr. Bautechniker
    Ort:
    Hessen
    Fensterbänke aus verzinktem Stahl? Noch nie gesehn! Die müssten ja dann erst zugeschnitten und anschließend verzinkt werden!?
    Alubänke gibts auch mit 40mm kante! Wird eigentlich ausschliesslich verwendet!

    Die Bänke sollten min. 40mm über die fertige Fassade überstehn! Steht in den Einbauanleitungen der Hersteller! Da steht auch ab wann zusätzliche Halter verwendet werden müssen
     
  4. benpen

    benpen

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Grafiker
    Ort:
    Pfedelbach
  5. Andreas77

    Andreas77

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreinermeister, staat.gepr. Bautechniker
    Ort:
    Hessen
    Ist die aus Stahl soviel billiger? 40mm Kante kostet doch nur ein paar Pfennige mehr!?
     
  6. benpen

    benpen

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Grafiker
    Ort:
    Pfedelbach
    Nein, nur ein paar Cent.

    Fenorm bietet aber keine 40 mm Kante bei Aluminium an.

    Und andere Fensterbänke gibts bei Obi nicht
     
  7. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    aber beim Spengler
     
  8. Andreas77

    Andreas77

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreinermeister, staat.gepr. Bautechniker
    Ort:
    Hessen
    Ja wenn du Alu mit 40mm Kante willst musst du dahin wo es die gibt!
    Was kostet sowas eigentlich im Biebermarkt? Würde ich gerne mal wissen! In Alu natürlich
     
  9. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Vermutlich nicht weniger als über den Handwerker.
    Gerade so Bestellsachen sind dort gerne hoffnungslos überteuert.
     
  10. benpen

    benpen

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Grafiker
    Ort:
    Pfedelbach
    13 cm Ausladung, Alu eloxiert, 25 mm Kante - 14,59 EUR + MwSt
    Abschluss je Paar - 4,60 + MwSt

    Wer oder was ist Spengler?
    Wieso ist ein 40 mm Kante unbedingt notwendig?
     
  11. benpen

    benpen

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Grafiker
    Ort:
    Pfedelbach
    Preis pro Meter, natürlich
     
  12. khr

    khr

    Dabei seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    Hi,

    bei Deinem Fensterbauer dürftest Du die günstiger bekommen. Wieso hat der die nicht gleich mit gebracht und montiert, oder kommen die Fenster auch aus dem Baumarkt?

    Gruß khr
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. aldente

    aldente

    Dabei seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler / Fliesenleger
    Ort:
    Altena
    Spassiger tread!:)

    Natürlich bekommst Du die FB`s beim Fensterbauer preiswerter, frag einfach mal einen in Deiner Nähe, und eine AK von 25 mm kenn ich auch nur, wenn ich mir die so bauen lasse.:irre
     
  15. janjan

    janjan

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    ......kann mich @aldente nur anschliessen
    mein Alu-Bänke haben oooch 40mm Tropfkante vorn........ und das war noch nie anders:winken
     
Thema:

Fensterbänke: Alu oder Stahl

Die Seite wird geladen...

Fensterbänke: Alu oder Stahl - Ähnliche Themen

  1. Naturstein Fensterbänke Innen

    Naturstein Fensterbänke Innen: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Natursteinfensterbänken im Innenbereich. Ich habe für die inneren Fensterbänke den Granit Nero Assoluto in...
  2. Unterhalb der Fensterbank auffüllen?

    Unterhalb der Fensterbank auffüllen?: Hallo zusammen, in meinem Altbau habe ich die Fenster ausgetauscht und hatte vorher außen Granitfensterbänke. Stattdessen habe ich nun...
  3. Asbesthaltige Fensterbank?

    Asbesthaltige Fensterbank?: Hallo zusammen, da es scheinbar auch asbesthaltige Fensterbänke gab, möchte ich euch um eine Beurteilung folgender Fotos bitten: [IMG] [IMG]...
  4. Rolladenschiene nicht auf Fensterbank

    Rolladenschiene nicht auf Fensterbank: Hallo liebe Experten! Bei unseren Neubau der verklinkert wurde , sind seit einigen Tagen die lang erwarteten Fenster eingebaut worden (mit...
  5. undichte Anschlüsse Anputzleisten und Fensterbänke

    undichte Anschlüsse Anputzleisten und Fensterbänke: Guten Tag zusammen, ich erzähle einfach mal unsere bisherige Geschichte und hoffe, nicht zu weit auszuholen: Wir (und unser Nachbar) haben leider...