Fensterbänke

Diskutiere Fensterbänke im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo. Ich habe neue Fensterbänke aus Sandstein bekommen und mit einer bin ich nun gar nicht zufrieden. Der Steinmetz erklärt, das das im Rahmen...

  1. SvenW

    SvenW

    Dabei seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiter
    Ort:
    Hannover
    Hallo. Ich habe neue Fensterbänke aus Sandstein bekommen und mit einer bin ich nun gar nicht zufrieden. Der Steinmetz erklärt, das das im Rahmen des Normalen liegt, aber da hab ich meine Zweifel. Könnt ihr euch mal die Bilder anschauen und sagen ob der Steinmetz oder ich Recht haben?
    [​IMG]
    Leider erkennt man die Schwere des "Befalls" nicht so gut auf dem Gesamtbild. Die eine Fensterbank ist übel gesprenkelt.
    [​IMG] Die Punkte sind kleine Löcher. Als hätte sich etwas in den Stein gebrannt

    Und womit werden diese Platten am besten versiegelt? Der Steinmetz hat mir eine Musterplatte vorbeigebracht, die steht momentan im Vorflur, denn das Teil stinkt bestialisch nach Lösungsmittel. Keine Chance das ich damit die Fensterbänke im Kinderzimmer impregniere. Gibt es nicht etwas vernünftiges auf Wasserbasis?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 15. September 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Auch wenn ich ungern auf die "Konkurrenz" verweise - hier machts Sinn.

    Such mal bei bau.de nach Herbert Fahrenkrog. Der ist Fachmann für Naturstein und deren Behandlung.
    Bei bau.de kann man mittlerweile auch Bilder verlinken und einstellen.
     
  4. janjan

    janjan

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    ....ehhhh Ralf.... wirst Du etwa abtrünnig?????:yikes
     
  5. operis

    operis

    Dabei seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    Das wird wohl in Ordnung gehen, es gibt jedoch auch Sandsteine, die gespachtelt und geschliffen sind.


    operis
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 15. September 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Nö, aber HF schreibt hier nun mal nicht.
    Und da er Fachmann in Sachen Naturstein ist, bleibt nur der Verweis auf bau.de
     
Thema:

Fensterbänke

Die Seite wird geladen...

Fensterbänke - Ähnliche Themen

  1. Naturstein Fensterbänke Innen

    Naturstein Fensterbänke Innen: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Natursteinfensterbänken im Innenbereich. Ich habe für die inneren Fensterbänke den Granit Nero Assoluto in...
  2. Unterhalb der Fensterbank auffüllen?

    Unterhalb der Fensterbank auffüllen?: Hallo zusammen, in meinem Altbau habe ich die Fenster ausgetauscht und hatte vorher außen Granitfensterbänke. Stattdessen habe ich nun...
  3. Asbesthaltige Fensterbank?

    Asbesthaltige Fensterbank?: Hallo zusammen, da es scheinbar auch asbesthaltige Fensterbänke gab, möchte ich euch um eine Beurteilung folgender Fotos bitten: [IMG] [IMG]...
  4. Rolladenschiene nicht auf Fensterbank

    Rolladenschiene nicht auf Fensterbank: Hallo liebe Experten! Bei unseren Neubau der verklinkert wurde , sind seit einigen Tagen die lang erwarteten Fenster eingebaut worden (mit...
  5. undichte Anschlüsse Anputzleisten und Fensterbänke

    undichte Anschlüsse Anputzleisten und Fensterbänke: Guten Tag zusammen, ich erzähle einfach mal unsere bisherige Geschichte und hoffe, nicht zu weit auszuholen: Wir (und unser Nachbar) haben leider...