Fensterbank (innen) gießen - gute Idee?

Diskutiere Fensterbank (innen) gießen - gute Idee? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo liebe Handwerker, ich bräuchte mal euren Rat. Es geht um die Fensterbank (innen) in meinem alten Abstellraum. Die Fensterbank ist mit...

  1. Olikun

    Olikun

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Bautzen
    Hallo liebe Handwerker,

    ich bräuchte mal euren Rat.
    Es geht um die Fensterbank (innen) in meinem alten Abstellraum.
    Die Fensterbank ist mit Fliesen ausgelegt. Die vorderen Fliesen waren kaputt, also habe ich sie entfernt.

    Ich hatte nun den Einfall die Fensterbank innen einfach mit Beton zu gießen.
    Also einfach vorn eine Holzlatte dran und abdichten damit der Beton nicht rausläuft und nun in den freien Raum ca. 3-4 cm hoch mit Beton füllen.

    Denkt ihr das hält? oder würdet ihr etwas anderes als Beton empfehlen?

    Neue Fliesen wollte ich nicht extra drauf machen, da es sowieso nur ein Abstellraum ist und der Beton oder was auch immer dann genommen wird, sieht sicher auch gut aus.


    Viele Grüße
     

    Anhänge:

  2. #2 Fabian Weber, 26.01.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    6.671
    Zustimmungen:
    1.858
    Klaro hält das.
     
  3. Olikun

    Olikun

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Bautzen
    Hallo,

    danke für die Antwort.

    Würdest du Beton empfehlen oder etwas anderes?
    Was würdest du den zum Verputzen von dem abgefallenen Putz (siehe Bild) empfehlen?
     
  4. #4 Fabian Weber, 27.01.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    6.671
    Zustimmungen:
    1.858
    Ich würde Rotband nehmen und vorher mit Quarzgrund grundieren.

    Warum machst Du eigentlich nicht einfach aus Multiplex eine Fensterbank?
     
  5. #5 Andreas Teich, 27.01.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Fensterbank und Laibungsputz

    Eine Betonfensterbank bildet eine erhebliche Wärmebrücke zum Fenster und zur Mauer.

    Ich würde nach dem Fliesenabschlagen eben beiputzen und dann
    eher zB eine 20 mm Holzfaserdämmplatte unterlegen und
    darauf eine Fensterbank aus einer Sperrrholz-, Muliplex- oder Massivholzplatte zuschneiden.

    Da es sich offenbar um einen Altbau handelt, der evr feuchte Wände hat:
    besser keinen Gipsputz verwenden sondern losen Putz abschlagen,
    ebenfalls evt vorhandenen Gipsputz beseitigen.

    Dann nur mit (feuchtebeständigem) Kalk- oder Kalkzementputz beiputzen.
    Nach einigen Wochen Abbindezeit kann mit Silikat- oder Mineralfarben gestrichen werden,
    die schimmelverhindernd wirken aufgrund deren Alkalität

    Andreas Teich
     
  6. #6 Manufact, 27.01.2020
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.703
    Zustimmungen:
    659
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    @malta5000
    Natürlich vorher die restlichen Fliesen wegschlagen.
    Danach würde ich eher "Wedi"-Platten unterkleben, darauf läßt sich dann eine Multiplex-Platte einfach verkleben und mit ein bisschen Leinöl einlassen.
    Leinöl ist billig, ökölogisch und läßt sich hervorragend verarbeiten.
    Haben wir bei einem Kunden letztes Jahr gemacht (alter ehemaliger Pferdestall): Die Maserung sieht wirklich toll aus.
     
    BaUT und simon84 gefällt das.
  7. #7 Andreas Teich, 27.01.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Hallo Werner,
    die Holzplatte besser nicht verkleben, damit sie leicht ausgetauscht, geschliffen und ggf nachbehandelt werden kann.
    Die hält auch wenn sie nur aufgelegt und der Putz zum besseren Halt seitlich etwas ausgestemmt wird .

    Wedi ist ja nicht so ökologisch und teurer-
    die würde ich eher im Bad verwenden, wenn's vielleicht nötiger ist

    Fensterbänke immer allseitig ölen und besonders die Hirnholzflächen mehrmals einlassen.
    Nach Erwärmung im Wasserbad wird das Öl dünnflüssiger und dringt tiefer ins Holz ein.

    Andreas Teich
     
    simon84 gefällt das.
  8. #8 Manufact, 27.01.2020
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.703
    Zustimmungen:
    659
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Hallo Andreas,
    an dieser - durchaus kondens-problematischen Stelle (Heizkörper nicht an ....) rate ich trotzdem zu Wedi-Platten.
    Und ja, Du hast Recht, ein Verkleben ist nur dann notwendig, wenn die Ebenheit nicht 100% ist (böse ausgedrückt, nicht fachmännisch hergestellt wird.
    Wenn aber doch eine Verklebung, dann auf keinen Fall Leinöl unten.
     
    simon84 gefällt das.
  9. #9 Fabian Weber, 27.01.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    6.671
    Zustimmungen:
    1.858
    Wärmebrücke, naja.

    Und was ist mit der klassischen Werkstein-Fensterbank, ist die jetzt auch Wärmebrücken-gefährdet.

    @malta5000 es geht hier nur um eine Innenfensterbank...
     
  10. #10 Manufact, 27.01.2020
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.703
    Zustimmungen:
    659
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    @Fabian Weber

    was denkst Du denn unter uns Bibelbrüdern, was dies für ein Gebäude ist, und warum ausgerechnet an den Laibungen der Putz abplatzt?
    Und welche Implikationen könntest Du Dir vorstellen, warum ich ausgerechnet diese Lösung vorgeschlagen habe? :e_smiley_brille02:
     
  11. #11 Fabian Weber, 27.01.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    6.671
    Zustimmungen:
    1.858
    Ich sehe da einen ziemlich großen Heizkörper:)....Der will auch benutzt werden.
     
  12. #12 Fabian Weber, 27.01.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    6.671
    Zustimmungen:
    1.858
    Wenn Dämmung dann doch Kasi oder so und die Leibung gleich mit, Fenster ist eh zu klein.
     
  13. #13 Manufact, 27.01.2020
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.703
    Zustimmungen:
    659
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Jo!
    Dann lese mal den Beitrag des Te´s wirklich durch..... und denke - was Du ja immer machst - zwischen den Zeilen.. :o
     
    Fabian Weber gefällt das.
  14. #14 simon84, 28.01.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.020
    Zustimmungen:
    1.985
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    der Heizkörper war vermutlich das letzte mal 1974 an

    scheint ja auch ne (ehemalige?) Mietwohnung zu sein
     
  15. #15 Andreas Teich, 28.01.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Fabian@
    Gerade weil es eine Innenfensterbank ist wäre etwas Dämmung unter der Fensterbank sinnvoll,
    da direkt am Fensterrahmen nur 60-70 mm Abstand sind zwischen Innen- und Außenluft
    und nicht vielleicht 70 cm wie bei den angrenzenden Wänden.

    Deshalb gibts ja auch an Fensterlaibungen häufig Schimmel,
    weil hier der kälteste Bereich ist mit hohem Kondensatrisiko.

    Holzfensterbänke dämmen dann auch noch besser, als wenn eine Steinfensterbank
    direkt gegen den relativ kalten Fensterrahmen gesetzt wird.

    Andreas Teich
     
  16. Olikun

    Olikun

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Bautzen
    Hallo liebe Leute,

    danke für die vielen Antworten.

    Also, der Heizkörper geht noch und ist auch in Benutzung, aber nur Frostschutz.

    Das ich da eine richtige Platte drauf machen kann ist natürlich möglich, ist mir aber zu viel Arbeit.
    Es ist nur ein Abstellraum und extra die Platte zurecht schneiden und dann einfassen ist aufwändig für mich, da ich eigentlich kein Handwerker bin.

    Die Idee von malta5000 mit dem Kalkzementputz klingt gut und nach etwas googeln denke ich das wäre das richtige.
    Wenn ich die Fliesen noch abschlage und da dann diesen Kalkzementputz anstelle des Betons rein schütte und glattstreiche, sollte das doch eine relativ glatte Oberfläche geben.

    und müsste auch halten oder?
     
  17. #17 Andreas Teich, 29.01.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Kalkzementputz hält hier so wie an der Wand.
    Wie glatt es wird hängt von deinen Fähigkeiten ab.
    Auftragsstärke wie bei allen Putzen: ca 3 x das Größtkorn des Sandes ergibt die Putzstärke.

    Wenn die Oberfläche nicht mehr belegt, sondern sichtbar bleiben soll kannst du die
    nach dem Abbinden, frühestens nach einigen Tagen, noch mit Außenspachtel auf Zementbasis überspachteln.

    Andreas Teich
     
  18. Olikun

    Olikun

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Bautzen
    also ich denke ich werde den Kalkzementputz nehmen.

    aber wegen der Auftragsstärke.. ohje
    "Auftragsstärke wie bei allen Putzen: ca 3 x das Größtkorn des Sandes ergibt die Putzstärke."

    Ich würde den "Baumit Kalkzementputz 25 kg" nehmen aus dem Hornbach.

    Hast du es in cm wie dick die Schicht sein muss?
     
  19. Olikun

    Olikun

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Bautzen
    hat sich erledigt, die Auftragsstärke steht bei Hornbach auf der Seite.

    max 1,5cm
     
  20. #20 Andreas Teich, 29.01.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Du kannst Putz immer mehrlagig auftragen- die untere Schicht für besseren Verbund stark aufrauhen.
    Soll die Putzoberfläche als Sichtfläche hergestellt oder verkleidet werden?

    Andreas Teich
     
Thema:

Fensterbank (innen) gießen - gute Idee?

Die Seite wird geladen...

Fensterbank (innen) gießen - gute Idee? - Ähnliche Themen

  1. Fensterbank innen Granit setzen Wärmebrücken

    Fensterbank innen Granit setzen Wärmebrücken: Hallo, wir wollen die Fensterbänke Stärke 2cm aus Granit in unserem Neubau - steht noch nicht (36,5 Bims geschlitzter Vollblock als Außenwand)...
  2. Spalt zwischen Fenster und innerer Fensterbank

    Spalt zwischen Fenster und innerer Fensterbank: Hallo Forum, mich habe dummerweise meine Fensterbänke zu schmal ausgemessen, so dass ich jetzt einen Spalt von 3-4cm zwischen den Fensterbänken...
  3. Überstand Fensterbänke innen

    Überstand Fensterbänke innen: Hallo, War die Woche auswärts arbeiten, und war heute Abend noch kurz auf der Baustelle schauen. Ich dachte ich schaue nicht richtig. Der GU hat...
  4. Naturstein Fensterbänke Innen

    Naturstein Fensterbänke Innen: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Natursteinfensterbänken im Innenbereich. Ich habe für die inneren Fensterbänke den Granit Nero Assoluto in...
  5. Fenster richtig eingebaut?! Fensterbank innen naß

    Fenster richtig eingebaut?! Fensterbank innen naß: Klingt vielleicht komisch, aber ich frage mich ob meine fenster richtig eingebaut wurden? Problem ist bei mir auf der Wetterseite waren vor ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden