Fenstereinbau Abdichtung

Diskutiere Fenstereinbau Abdichtung im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, Wie haben vor 4 Tagen unsere Fenster bekommen. Die alten Holzfenster wurden dabei durch 3 -fach verglaste Fenster ausgetauscht....

  1. #1 christian2019, 28.08.2021
    christian2019

    christian2019

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Wie haben vor 4 Tagen unsere Fenster bekommen. Die alten Holzfenster wurden dabei durch 3 -fach verglaste Fenster ausgetauscht.
    Die Monteure haben die Fenster aber nicht abgedichtet z.b. Flüssigkunststoff auf den bauschaum gepinselt und damit gegen Feuchtigkeit versiegelt. Da es momentan sehr viel Niederschlag gibt, habe ich sorge, dass Feuchtigkeit eindringt.
    Reicht bauschaum fürs erste aus und kann man sich mit der Versiegelung Zeit lassen?
    Vielen Dank für eure Antworten!
    Christian
     

    Anhänge:

  2. #2 DerSchreiner, 28.08.2021
    DerSchreiner

    DerSchreiner

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    141
    Beruf:
    Schreiner & Holztechniker
    Es sollte irgendwan zeitnah eine Anschlussfuge passieren... Schütz die untere Fuge mit irgendwas vom Spritzwasser von der Fensterbank wenn es regnet z.b eine Holzleiste etc. Grundsätzlich ist er nicht Wasserdicht der Schaum nur Wasserfest..
     
  3. #3 BaUT, 29.08.2021
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2021
    BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    2.032
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Was stand denn im Angebot?
    Welche Bauwerksanschlüsse wollte der Fensterbauer ausführen?

    Innen luftdicht
    - mit überputzbarem Dichtband (geliefert vom Fensterbauer, überputzt vom Putzer)
    - oder mit Apu-Leiste (Putzer)
    - oder mit Dichtstofffuge (Putzer)

    außen schlagregendicht
    - regendichte Fensterbankverblechung
    - Fensterbank mit zusätzlicher Dichtungswanne

    bei bodentiefen Fenstern und Fenstertüren
    - zusätzliche Abdichtung im Sockelbreich nach DIN 18533

    Da bin ich enttäuscht, dass dein Fensterfuzzi dich mit diesen ganzen offenen Fragen offenbar alleine gelassen hat, denn in der Fensterbau-Bibel (Technische Richtlinie Nr.20 des Glaserhndwerks, ift Rosenheim) gibt es viele schöne Zeichnungen wie man es richtig macht. Da hätte er wenigstens die richtigen Bilder rauskopieren und dir geben sollen wenn er diese Anschlüsse nicht selber machen kann/will
     
    DerSchreiner gefällt das.
  4. #4 DerSchreiner, 29.08.2021
    DerSchreiner

    DerSchreiner

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    141
    Beruf:
    Schreiner & Holztechniker
    @BaUT des sind leider meistens irgendwelche Subunternehmer, die nicht mal Lust haben mit dem Bauherr etc irgendwas zu sprechen... bei uns kam letzt eine Reklamation weil die vergessen haben den Griff zu montieren :cry
     
Thema:

Fenstereinbau Abdichtung

Die Seite wird geladen...

Fenstereinbau Abdichtung - Ähnliche Themen

  1. Fenstereinbau innere Abdichtung auf Silikon

    Fenstereinbau innere Abdichtung auf Silikon: Hallo allerseits, im Zuge der Renovierung eines Altbaus, sollen neue Kunststofffenster eingebaut werden. Bei der geplanten Abdichtung sehe ich ein...
  2. Fenstereinbau Abdichtung RAL-Montage

    Fenstereinbau Abdichtung RAL-Montage: Hallo Zusammen, gerade werden die neuen Fenster bei uns eingebaut. Ich hatte beim Feinmaß extra Montage nach RAL gewünscht und man war sich...
  3. Fenstereinbau/Abdichtung unten korrekt?

    Fenstereinbau/Abdichtung unten korrekt?: Unser Rohbau wurde jetzt endlich geschlossen. Alle Fenster sind drin. Vereinbart war Montage nach RAL. Und das Natursteinbänke reinkommen...
  4. Fenstereinbau im Neubau mit Poroton

    Fenstereinbau im Neubau mit Poroton: Hallo liebe Bauexperten, ich habe mal ein paar Fragen zum Fenstereinbau in eine monolithische Außenwand aus Poroton. Insbesondere wundert mich,...
  5. Fenstereinbau - Abdichtung

    Fenstereinbau - Abdichtung: Hallo, bei uns wurden seitens Fensterbauer Anputzleisten anstelle des Dichtbandes zur äußeren Abdichtung des Fensterrahmens (ans Mauerwerk)...