Fenstereinbau fachgerecht?

Diskutiere Fenstereinbau fachgerecht? im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Forum, kürzlich wurden bei uns im Neubau die Fenster eingebaut. Dabei wurden die innenliegenden Dichtbänder auf eine vorhandene Bitumenbahn...

  1. #1 SonicII, 09.01.2018
    SonicII

    SonicII

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Forum,

    kürzlich wurden bei uns im Neubau die Fenster eingebaut. Dabei wurden die innenliegenden Dichtbänder auf eine vorhandene Bitumenbahn anstatt auf das Mauerwerk geklebt. Die Bitumenbahnen lagen dort weil die Ziegel vor Wasser geschützt werden sollten. Der Fensterbauer hat diese einfach liegengelassen und die Fenster eingebaut. Unser Bauleiter meint das wär nicht weiter schlimm.

    Ich habe die Befürchtung, dass die Dichtheit nicht gegeben ist, da innen wie außen unter den Dichtbändern die Bitumenbahnen liegen und so immer ein "Hohlraum" zum Mauerwerk vorhanden ist. Wie seht ihr das?

    Anbei mal Bilder damit ihr wisst was ich meine.
     

    Anhänge:

  2. #2 Andybaut, 09.01.2018
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    wenn da nun zufälligerweise eine Bild-Zeitung gelegen hätte, dann hätte er wohl auch einfach darübergearbeitet ?

    Zwei Fragen muss er sich stellen lassen:
    Ist das Dichtband der Fenster für Bitumen zugelassen ?
    Ist die Butmenbahn flächig auf der Brüstung verklebt?

    Wenn er beides mit "Ja" beantworten kann, dann ist es OK.
     
    Andreas Gr gefällt das.
  3. #3 SonicII, 10.01.2018
    SonicII

    SonicII

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Die Zulassung auf Bitumen kläre ich gerade über die Firma Siga, von der die Bänder sind.

    Die Bitumenbahnen sind natürlich nicht verklebt, da ja nur aufgelegt gewesen damit bis zum Fenstereinbau die Ziegel nicht so viel Feuchtigkeit ziehen. Hätten dadurch ja auch denkbar einfach entfernt werden können. :(
     
  4. #4 Andybaut, 10.01.2018
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Dann geht das so nicht. Selbst wenn die Bänder auf Bitumen haften ist der Untergrund ja nicht fixiert.
    Bitumenbahn am Fenster abschneiden und neues Band drauf.
     
  5. #5 Manufact, 10.01.2018
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    364
    Glattstrich nicht vergessen :)
     
  6. #6 SonicII, 10.01.2018
    SonicII

    SonicII

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Innenseitig sehe ich auch kein großes Problem das zu ändern. Wie würdet ihr das denn außen angehen? Da steht die Bitumenbahn sogar über das Mauerwerk und die Fensterbretter sind schon gesetzt. Rückbauen?
     

    Anhänge:

  7. #7 Andybaut, 10.01.2018
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Außen würde ich den Bitumen mauerbündig abschneiden und alles so weitermachen wie geplant.

    Das System soll ja innen dichter wie außen sein. Das ist durch diese "Bauweise" schon gegeben.
    Dann muss es noch schlagregendicht sein. Das ist durch die Fensterbank auch gegeben.
    Dann noch winddicht von außen. Das sollte so auch machbar sein, wenn die Bahn zurückgschnitten wird.
     
  8. #8 SonicII, 10.01.2018
    SonicII

    SonicII

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Habe das ganze jetzt mal beim Fensterbauer angezeigt. Bin gespannt wie die sich dazu stellen. Danke für eure Einschätzungen.

    Ich sehe es wie ihr, derzeit noch alles ohne riesen Aufwand änderbar aber derzeit einfach nicht in Ordnung, da die Dichtbänder Ihre Bestimmung nicht erfüllen.
     
Thema: Fenstereinbau fachgerecht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. best cameras

    ,
  2. azs

Die Seite wird geladen...

Fenstereinbau fachgerecht? - Ähnliche Themen

  1. Korrekter Fenstereinbau im Keller

    Korrekter Fenstereinbau im Keller: Hallo zusammen, ich habe kürzlich ein Fenster im Keller ausgetauscht. Aufgrund neuerlicher Recherche bin ich mir (fast) sicher, dass ich das...
  2. Fenstereinbau Neubau korrekt?

    Fenstereinbau Neubau korrekt?: Hallo miteinander, Wir befinden uns momentan im Hausbau und würde gerne euren Rat benötigen. Wir lassen momentan die fenster einbauen,uns ist...
  3. Fachgerechter Fenstereinbau?

    Fachgerechter Fenstereinbau?: Hallo, ich bin mir unsicher, ob die Fenster in meinem Neubau korrekt eingebaut sind. Ringsrum wurden Dichtbänder verwendet, die Fenster sind...
  4. Fachgerechter Fenstereinbau im Altbau

    Fachgerechter Fenstereinbau im Altbau: Hallo, wir haben in unserem neu erworbenen Haus (Baujahr 1976) die Fenster ausgewechselt. Die neuen Fenster wurden mit PU Schaum eingeschäumt,...
  5. Fenstereinbau soll nicht Fachgerecht sein?

    Fenstereinbau soll nicht Fachgerecht sein?: Hallo leute, Einen Schönen Tag erstmal allen hier ! Bin erst seit heute Mitglied in diesem Forum Zu meinem Fall : Kunde hat neue Fenster...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden