Fensterlaibung Alublech Wärmebrücke ?

Diskutiere Fensterlaibung Alublech Wärmebrücke ? im Spezialthema: Wärmebrücken Forum im Bereich Bauphysik; Ich lasse grade eine gedämmte Schieferfassade an den Giebelseiten meines Hauses anbringen: 16 cm Dämmschicht, Luftspalt, vollflächige Holzschicht,...

  1. #1 kleiner Donner, 23. März 2010
    kleiner Donner

    kleiner Donner

    Dabei seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    arzt
    Ort:
    overath
    Ich lasse grade eine gedämmte Schieferfassade an den Giebelseiten meines Hauses anbringen: 16 cm Dämmschicht, Luftspalt, vollflächige Holzschicht, Schieferplatten drauf. Soweit ok.
    Uneins bin ich mit dem Dachdecker über die Fensterlaibungen. Die Fenster sind 5 cm von der ursprünglichen noch ungedämmten Aussenfläche nach innen versetzt, d.h. 5 cm Laibung aus Mauerwerk stehen vor, dann kommt jetzt der Schichtaufbau der gedämmten vorgehängten Fassade.
    Der Dachdecker hat nun die Fensterlaibungen mit Alublech gestaltet, so daß aber direkt vor dem Fensterrahmen das Alublech auf den 5 cm Laibung aufliegt - ungedämmt.
    Nachdem ich das kritisiert habe, hat er beim nächsten Fenster noch ein Brett als Dämmung dazwischengepackt.
    Ist das nicht eine klassische Wärmebrücke ? :yikes
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bruno

    Bruno

    Dabei seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    3.943
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    86167 Augsburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
    Das ist eine klassische Wärmebrücke und entspricht nicht den Grundsätzen der DIN 4108 Bbl 2:2006-03. Die im Beiblatt dargestellten Lösungen zeigen bei Mauerwerk mit Außendämmung 3 cm Dämmung der Leibung.

    Das Holz bringt schon mal was. Auch von der Dämmung der Fassade profitiert das Detail insgesamt, weil die Temperatur des Mauerwerks auf ein höheres Niveau gehoben wird (siehe Unterschied zwischen den angehängten gifs, bei denen die Leibung ungedämmt ist). Ob es wirklich kritisch ist kann nur eine Simulation zeigen. Zumindest ist die Lösung grenzwertig und nicht das, was man sich bei einer umfangreichen Fassadensanierung eigentlich wünscht.
     
Thema: Fensterlaibung Alublech Wärmebrücke ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blech für fensterlaibung

Die Seite wird geladen...

Fensterlaibung Alublech Wärmebrücke ? - Ähnliche Themen

  1. Innendämmung & Wärmebrücken bei "gutem Bestand"

    Innendämmung & Wärmebrücken bei "gutem Bestand": Die Außenwände unseres fast 40 Jahre alten Hauses wurden bereits mit einem ordentlichen Bimsstein gemauert und haben laut Hersteller je nach...
  2. SAT-Halterung an EG-Decke: Wärmebrücke?

    SAT-Halterung an EG-Decke: Wärmebrücke?: Hallo, wir planen die SAT-Schüssel evtl. an der Ost-Fassade zu befestigen, und zwar genau auf Höhe der EG-Decke. Das Haus wird gerade mit...
  3. Dämmung der Fensterlaibungen

    Dämmung der Fensterlaibungen: Hallo zusammen! Wir haben uns ein Haus gekauft und sanieren u.a. die Fenster, da aktuell sehr dünne Nachbauten in den Holzrahmen von 1959 verbaut...
  4. Wärmebrücken im sanierten und unsanierten Bestand

    Wärmebrücken im sanierten und unsanierten Bestand: Hallo, Bislang konnte mir kein Energieberater vernünftig erklären, warum der Transmissionswärmeverlust einer unbehandelten Wärmebrücke in einem...
  5. Einbau Raffstore Wärmebrücke

    Einbau Raffstore Wärmebrücke: Hallo zusammen, ich wende mich an Euch wegen des folgenden Anliegens: Im DG haben wir 10,5 Schichten a 25cm = 262,50m Abzüglich Bodenaufbau...