Fenstermängel

Diskutiere Fenstermängel im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo Zuammnen. Ich habe bei meinem Neubau bodentiefe Kuststoffenster einsetzen lassen. Bei Durchsicht der Fenster ist mir aufgefallen, dass die...

  1. #1 Stefan Fenster, 28.10.2020
    Stefan Fenster

    Stefan Fenster

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zuammnen.

    Ich habe bei meinem Neubau bodentiefe Kuststoffenster einsetzen lassen. Bei Durchsicht der Fenster ist mir aufgefallen, dass die äusseren Dichtungen zwischen Fensterflügel und Blendrahmen teilweise nicht anliegen (bis 1,5mm Spalt) oder teilweise eingeknickt sind. Nach mehrfachen Versuchen des Fensterbauers die Fenster nach zu stellen sagt dieser mir dass die äussere Dichtung optisch nicht anliegen muss. Es reicht aus wenn das Fester dicht ist, was man allerdings erst nach Einzug im Winter bei Zugluft feststellen wird. Das Regenwasser an der äusseren Dichtung herein laufen kann sei hinzunehmen, dafür sei der Wasserauslauf im Blendrahmen.
    Das kann ich nicht glauben, ich würde davon ausgehen, das innere und äussere Dichtung komplett anliegen müssen um die Dämmwerte und Regendichtheit zu gewährleisten.
    Kann mir dazu jemand etwas sagen?
     

    Anhänge:

  2. #2 Tscharlie, 28.10.2020
    Tscharlie

    Tscharlie

    Dabei seit:
    04.08.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    wieviel Dichtungen hast du den insgesamt am
    - Fenster Flügel __ Stück
    - am Rahmen__ Stück
     
  3. #3 Stefan Fenster, 28.10.2020
    Stefan Fenster

    Stefan Fenster

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
     
  4. #4 Stefan Fenster, 28.10.2020
    Stefan Fenster

    Stefan Fenster

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Je eine Dichtung.
    Dichtung außen am Rahmen, Dichtung innen am Fensterflügel
     
  5. #5 Sciro80, 29.10.2020
    Sciro80

    Sciro80

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    MV
    Hast du Stulpfenster? Wo die d
    Dichtung nicht korrekt anliegt?
     
  6. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    1.055
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    BEIDE Dichtungslippen MÜSSEN anliegen.
    Wenn du außen bei geschlossenem Fenster einen Papierstreifen durchziehen kannst, ist die äußere Dichtung ohne Funktion. Wenn sich das durch "Nachstellen" nicht regeln lässt, muss der Fensterbauer außen eine breitere Dichtung einbauen.
     
    11ant, Jo Bauherr und chillig80 gefällt das.
  7. #7 chillig80, 29.10.2020
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    602
    Das mit dem Wasserablauf ist auch großer Quatsch, das ist in der Regel ein Ablauf für ganz kleine Tropfmengen, oder halt auch mal, bei „Sturm“ etwas mehr, ab das ist kein Ablauf in dem man das komplette Wasser planmäßig leitet. Also echt mal...
     
  8. #8 Stefan Fenster, 30.10.2020
    Stefan Fenster

    Stefan Fenster

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Danke für Eure Antworten.
    Ja, es sind Stulpfenster. Den Luftplalt habe ich aber nicht zwischen den Flügeln, sondern zwichen Fensterrahmen und Blendrahmen.
    Mit der dickeren Dichtung wird schwierig, da bei den meisten Fenstern die Dichtung oben und unten anliegt, und nur in der Mitte ein Spalt bis 1mm ist.
     
  9. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    1.055
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Dann sollte sich das mal ein anderer unabhängiger Tischler anschauen, woran es liegt, dass die Dichtungen unten und oben anliegen und an den Seiten nicht. Nut für die Dichtungslippe falsch platziert?

    Wenn der jetzige Tischler auf ihre erneute schriftliche Mängelanzeige alle weiteren Mängelbeseitigungsmaßnahmen schriftlich ablehnt, dann gibt er damit seinen Recht auf Nacharbeiten zur Mängelbeseitigung auf und sie dürfen zu seinen Lasten einen anderen Tischler mit der Überarbeitung der Fenster beauftragen.
     
  10. #10 Sciro80, 30.10.2020
    Sciro80

    Sciro80

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    MV
    Das Problem sind die Endkappen der Pfosten bei Stulpfenster, Kunststoff. Das ist bei vielen Profilherstellern konstruktionsbedingt. Daher würde ich Pfosten bei 2- geteilten Fenstern verwenden.

    Zeig mal ein Foto.
     
  11. #11 chillig80, 31.10.2020
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    602
    Die Dichtung muss sauber anliegen. Fertigaus.
     
  12. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    492
    Sind die Flügel evtl. krumm? Hab ich mal bei einem Bekannten erlebt. Das sah so ähnlich aus. Die wurden dann ausgetauscht, weil da nichts zu machen war.
     
  13. #13 Sciro80, 31.10.2020
    Sciro80

    Sciro80

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    MV
    Liegt sie bei Stulp eben nicht, nicht bei Profilen mit Endkappen. Wer sich mal die Mühe macht und sich auf dem Markt, Neubauten, umsieht wird kaum Fenster von den üblichen Verdächtigen finden als Stulp die iO sind.
     
  14. #14 chillig80, 31.10.2020
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    602
    Ist wie mit den gefakten Dieseln, das Problem der Hersteller...
     
  15. #15 Sciro80, 01.11.2020
    Sciro80

    Sciro80

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    MV
    Viel Spaß als Einzelner das durchzusetzen. Wir wissen aber noch nicht einmal, ob das wirklich das Problem ist. Der TE hat ja auch noch keine Bilder gezeigt.
     
  16. #16 Stefan Fenster, 03.11.2020
    Stefan Fenster

    Stefan Fenster

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Wollte die Bilder schon früher einstellen, war noch nicht dazu gekommen...
    Die Endkappen drücken zwar auch gegen die Dichtung, diese biegt sich aber weg, so dass die Dichtung direkt daneben wieder anliegt. Den Spalt habe ich mehr an den langen (senkrechten) Seiten.
    Es liegt eher an den gebogenen Fensterflügeln, siehe Bilder. Der Blendrahmen scheint gerade eingebaut zu sein.
    Die äussere Dichtung ist zweiteilig: äussere Dichtlippe (von aussen sichtbar) etwas flacher und direkt dahinter eine Dicht-Wulst, die etwas dicker ist.
    Bei einigen Fenstern liegt die Lippe nicht an (bis ca 1mm luft), die dahinter liegende Wulst liegt aber leicht an. Ich vermute hier wird der Fensterbauer das Anliegen der Dichtung als Funktionserfüllung darlegen, daher nicht nacharbeiten wollen.
    Ich hoffe aber zumindest, dass die Fenster, bei denen die Dichtung komplett nicht anliegt noch nachgearbeitet werden.
    Äußere Dichtung.jpg Gebogener Flügel.jpg 20201031_104409.jpg
     
  17. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    1.055
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Thermisch bedingte Verwerfungen (Durchbiegungen) von 4-5 mm sind bei mannshohen Fenstertürflügeln vom Profilhersteller durchaus zulässig. Es sind jedoch umlaufend so viele Verriegelungen einzubauen, dass der Flügel in geschlossenem Zustand rundum in die Dichtungen "gezogen" wird. Dazu sollten auch bandseitig mind. 2 Normalverschlüsse (Rollzapfen) etwa in den Drittelspunkten der Türhöhe eingebaut sein.
     
    simon84, Sciro80 und chillig80 gefällt das.
  18. #18 1958kos, 04.11.2020
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    1.910
    Zustimmungen:
    322
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    wie hoch ist den die Türe?
     
  19. #19 Stefan Fenster, 04.11.2020
    Stefan Fenster

    Stefan Fenster

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    ca. 2m hoch
     
  20. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    1.055
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Na dann hab ich doch gut geschätzt und frage noch mal wo und wieviele Verriegelungen auf der mangelhaften Bandseite des Flügels eingebaut worden sind?!
     
Thema:

Fenstermängel

Die Seite wird geladen...

Fenstermängel - Ähnliche Themen

  1. fenstermangel?

    fenstermangel?: Haben neue Kunststoff Fenster und meiner Meinung nach sind die gehrungen nicht sauber verarbeitet? Wie kann ich hier Bilder einstellen?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden