Fensterrahmen gebrochen beim nachträglichen Einbau Verschattung

Diskutiere Fensterrahmen gebrochen beim nachträglichen Einbau Verschattung im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Experten, ich benötige eine Einschätzung eines Schadens, der beim nachträglichen Einbau einer Verschattung am Fensterrahmen entstanden ist....

  1. abc789

    abc789

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Experten,
    ich benötige eine Einschätzung eines Schadens, der beim nachträglichen Einbau einer Verschattung am Fensterrahmen entstanden ist. Wie man (hoffentliche) auf dem Bild erkennen kann, ist der Rahmen des Fensters geplatzt. Lt. einem KD-MA der Firma "kann sowas schon passieren, ist aber gar nicht schlimm" (natürlich....)
    Jetzt möchte man einen Aluwinkel o. ä. drüber montieren, damit man es nicht mehr sieht und/oder mit Silikon zukleistern.
    Diese Lösung gefällt mir gar nicht - schließlich wurde der Fensterrahmen "gesprengt" - ist also in meinen Augen kaputt.
    Abgesehen davon, dass der Alu-Kasten auch zerkratzt ist.
    Wie ist denn Ihre Einschätzung zu diesem Fall ?
    Danke schon jetzt & viele Grüße
    RW
     

    Anhänge:

  2. #2 simon84, 07.06.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    12.406
    Zustimmungen:
    2.341
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wo ist der Fensterrahmen gesprengt? Da ist doch nur eine 2x2 cm Stelle wo ein kleiner Sprung drin ist laut Foto. Bitte mehr Infos.
    Wenn du es genau beurteilen willst müsste man die Verschattung wieder ausbauen.
    Eine fachgerechte Reparatur wäre es auch den gesamten Schaden erstmal nach Ausbau zu beurteilen, Stück Holz rauszufräsen bis keine Risse mehr sichtbar sind und dann mit einem passenden Reparaturstückt eingeleimt ist der Rahmen wie neu.

    Wenn es wirklich nur dieser Fitzelchen Riss in dem Foto ist, dann kann man da durchaus auch "zuschmieren" oder Verleisten.
    Passieren darf sowas natürlich trotzdem nicht und die Firma sollte eine Minderung anbieten.

    Sieht aber gar nicht unbedingt so aus, als ob das vom Bohren (nicht vorgebohrt etc.) kommt sondern einfach die Verschattung irgendwie da rein vergewaltigt oder mit Werkzeug abgerutscht...
     
  3. #3 Fabian Weber, 07.06.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    7.804
    Zustimmungen:
    2.251
    Da hellbraune, was da so zerkratzt wurde ist eine Abdeckleiste zwischen zwei Fenstern.

    Kannst Du mal eine Aufnahme machen von weiter weg?
     
  4. #4 Fabian Weber, 07.06.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    7.804
    Zustimmungen:
    2.251
    Ah jetzt sehe ich was Du meinst, unter der Leiste...

    Das sieht aber komisch aus, fast wie gesägt.

    Warum haben die denn Ihre eigene Schiene zerkratzt?
     
  5. abc789

    abc789

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo, danke für die Antwort. Der Fensterrahmen ist aus Plastik und für mich sieht es auch so aus, als ob es geschnitten wäre. Der Service-MA meinte aber, "das bei Kälte beim Bohren schon mal der Rahmen platzen kann"
    Es ist halt die Frage, ob hier nicht noch mehr kaputt ist oder später wird. Von innen ist nichts zu sehen, also nur das im Spalt und was evtl. unter der Holz-Abdeckleiste ist.
    Ich kann sie ja mal abmachen, um zu sehen, wie es dort aussieht.
    Jedenfalls wurde der Fensterrahmen und die graue Führungsschiene beschädigt.
    Wünsche noch einen schönen Tag - Viele Grüße, RW
     
Thema:

Fensterrahmen gebrochen beim nachträglichen Einbau Verschattung

Die Seite wird geladen...

Fensterrahmen gebrochen beim nachträglichen Einbau Verschattung - Ähnliche Themen

  1. Fensterrahmen in Schweißnaht gerissen

    Fensterrahmen in Schweißnaht gerissen: Hallo zusammen, unser Haus wurde vor 4 Jahren gebaut. Nun habe ich festgestellt, dass auf der Westseite eine Rahmenecke der Festverglassung an...
  2. Sichtestrich gegen Fensterrahmen einbauen

    Sichtestrich gegen Fensterrahmen einbauen: Hallo zusammen, ist es möglich, einen Sichtestrich (mit FB) gegen die Rahmen bodentiefer Fenster einzubauen? Wir haben in unserem Anbau eine 6m...
  3. Kondenswasser und Schimmel im Fensterrahmen.

    Kondenswasser und Schimmel im Fensterrahmen.: Wir haben ein Holzständerhaus mit 3-fach Isolierglasfenster gebaut. Bei den Fenstern handelt es sich um Kunststofffenster dessen Hersteller mir...
  4. Fensterrahmen Bleiglasfenster wie groß?

    Fensterrahmen Bleiglasfenster wie groß?: Moin, ich hab das Thema mal hier eröffnet. Ihr müsst mir mal helfen; ich bin da schon seit Wochen am Überlegen. Es geht um ein Bleiglasfenster,...
  5. Beschichtete Fensterrahmen bei Einbau beschädigt

    Beschichtete Fensterrahmen bei Einbau beschädigt: Hallo, ich habe in einem gewerblich genutzen Geschäft die Fenster tauschen lassen. Dazu gehören auch Schaufenster. Die Schaufenster sind durch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden