Fensterscheibentausch bei niedrigen Außentemperaturen

Diskutiere Fensterscheibentausch bei niedrigen Außentemperaturen im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Ich tausche gerade alte Isolierglasscheiben (4/12/4; 102 cm x 34,5 cm) aus dem Jahre 1993 gegen eine Wärmeschutzverglasung mit Argonfüllung,...

  1. #1 Horst99, 29.11.2023
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2023
    Horst99

    Horst99

    Dabei seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Regensburg
    Ich tausche gerade alte Isolierglasscheiben (4/12/4; 102 cm x 34,5 cm) aus dem Jahre 1993 gegen eine Wärmeschutzverglasung mit Argonfüllung, warmer Kante und Reflexionsschicht.

    Die erste Scheibe habe ich im Sommer eingesetzt.

    Jetzt habe ich eine Lieferung mit 5 Scheiben bekommen.
    1) Kann ich die Scheiben bei Außentemperaturen um 0° C tauschen?

    Die Verklotzung bei der ersten Scheibe habe ich nicht allzu streng vorgenommen
    2) Ich habe die letzte 1 mm Einlage mit dem Daumen eingeschoben. Kann ich jetzt genauso verfahren?

    Eine Scheibe hat mich jetzt wegen eines Rabatts zum Black Friday inkl. Transport 72 € gekostet.

    Danke
     
  2. fegu

    fegu

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    150
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Grafenberg
    Immer noch zu teuer. Warum nicht bei 0grad nimmst doch kein Dichtstoff auch dem machts nichts aus
     
  3. #3 Horst99, 30.11.2023
    Horst99

    Horst99

    Dabei seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Regensburg

    Was wäre ein günstiger Preis?


    Bei der Bestellung im Internet wird die Ware pünktlich geliefert. Ich habe im Internet keinen günstigeren Lieferanten gefunden. Auch ist der Bestellvorgang sehr effizient gewesen. Ein Irrtum meinerseits, ich hatte die warme Kante bei der ersten Scheib nicht in grau, sondern der Einstellung im Portal nach in schwarz bestellt, wurde problemlos korrigiert.

    Bei einer lokalen Bestellung muss ja der Glaser die Fensterscheiben selbst auch bestellen.
     
  4. #4 Fasanenhof, 05.12.2023
    Fasanenhof

    Fasanenhof

    Dabei seit:
    20.02.2023
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    326
    Beruf:
    Ing für Maschinenbau
    Ort:
    Norddeutschland
    Zu teuer? Was zum Hansi Flick?

    Nur zur Referenz:
    Ich habe für 2 Scheiben ähnlicher Größe 4/12/4 mit Argonfüllung inkl. Einsetzen durch den Glaser dieses Jahr 550EUR bezahlt.

    Für 144 EUR Einkaufspreis wäre ich auch in Verlockung gewesen, es selbst zu machen.
     
  5. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    6.585
    Zustimmungen:
    3.962
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Erklärbär
    Wenn Glas und Rahmen zum Zeitpunkt des Einbaus die gleiche Temperatur haben dann ist doch alles schön...
     
  6. #6 ichweisnix, 05.12.2023
    ichweisnix

    ichweisnix

    Dabei seit:
    21.11.2022
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    149
    Und selbst wenn nicht, ist es wurscht
     
  7. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    6.585
    Zustimmungen:
    3.962
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Erklärbär
    VIELLEICHT - solange du selbst weder Gewährleistung übernimmst noch Garantie gibst für das was du schreibst!
     
  8. #8 klappradl, 05.12.2023
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    1.918
    Zustimmungen:
    811
    Beruf:
    Physik
    Ort:
    Düsseldorf
    Der Wärmeausdehnungskoeffizient von PVC ist 10 mal größer als der von Fensterglas. Da kann man die Scheibe ohne Sorgen in den kalten Rahmen einsetzen.
     
  9. fegu

    fegu

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    150
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Grafenberg
    Ich hab zu
    Ich hab zu früh aufgehört. Ist das auch in Kunststoff oder Holz mit Kitt.
     
  10. #10 ichweisnix, 05.12.2023
    ichweisnix

    ichweisnix

    Dabei seit:
    21.11.2022
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    149
    Ja, man muss schon aufpassen. Besonders wenn die äußere Scheibe kalt wird und die innere warm bleibt. „Sarkasmus aus“
     
  11. #11 Fasanenhof, 06.12.2023
    Fasanenhof

    Fasanenhof

    Dabei seit:
    20.02.2023
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    326
    Beruf:
    Ing für Maschinenbau
    Ort:
    Norddeutschland
    Tropenholz, genagelt und nicht gekittet.
     
Thema:

Fensterscheibentausch bei niedrigen Außentemperaturen

Die Seite wird geladen...

Fensterscheibentausch bei niedrigen Außentemperaturen - Ähnliche Themen

  1. Garage im Hang, Betonwände zu niedrig, Blech als Sockel?

    Garage im Hang, Betonwände zu niedrig, Blech als Sockel?: Hallo, wir bauen ein Haus mit Garage in Holzständerbauweise mit Holzfassade. Die Garage ist auf der Rückseite ca. 1,5 Meter im Hang und hat...
  2. Warmwasserdruck viel zu niedrig in der gesamten Wohnung

    Warmwasserdruck viel zu niedrig in der gesamten Wohnung: Hallo zusammen, ich wohne in einem Mehrfamilienhaus in einer Mietwohnung im zweiten von drei Stockwerken. Mein Warmwasserdruck in der gesamten...
  3. Niedrige Temperatur z. B. 17° und hohe Luftfeuchtigkeit 73 %

    Niedrige Temperatur z. B. 17° und hohe Luftfeuchtigkeit 73 %: In einem ungeheizten Raum ist bei der derzeitigen Wetterlage die Raumtemperatur ungefähr 17° C und die relative Luftfeuchtigkeit 73 %. Ist das...
  4. Fensterscheibentausch - Gummidichtungen behandeln

    Fensterscheibentausch - Gummidichtungen behandeln: Soll man die Gummidichtungen beim Fenstertausch behandeln, z. B. mit etwas einreiben? Siehe Foto
  5. Estrich zu niedrig

    Estrich zu niedrig: Hallo Zusammen, Ich habe einen Anbau mit 28m2 erstellt, jetzt habe ich in Eigenleistung den Fließestrich Knauf FE50 eingebracht, was auch sehr gut...