Fertighaus renovieren/sanieren

Diskutiere Fertighaus renovieren/sanieren im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen , wollen ja bekanntlich evtl. ein Fertighaus vom Jahre 1974 übernehmen/kaufen ! Wir alle wohnen knapp 40 Jahre in diesem...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 ToniDoppelpack, 19. März 2012
    ToniDoppelpack

    ToniDoppelpack Gast

    Hallo zusammen ,

    wollen ja bekanntlich evtl. ein Fertighaus vom Jahre 1974 übernehmen/kaufen !

    Wir alle wohnen knapp 40 Jahre in diesem Haus, bisher noch keine gesundheitlichen Schäden.
    Haus wurde immer wieder renoviert.
    Neue Böden , neue Küche , neues Bad. Wurde also immer wieder renoviert.
    Auch alle Holzdecken kommen nun raus.
    Es wird komplett renoviert - also wieder überall neue Böden , neue Decken , neues Bad , neue Küche , eine Wand wird entfernt damit man eine offene Küche hat !

    Wir haben zudem auch kein Modergeruch !

    Zudem haben wir auch einen Bio Check F von der Apotheke durchgeführt. Ergebnis war 0,1-0,15 , also Wert unterschritten oder erreicht.
    Überschritten war er wohl nicht.
    Zudem finde ich es sehr merkwürdig das dieser Wert in einem Büro das 10fache betragen darf.
    Dort halte ich mich doch au 10 Stunden am Tag auf …

    Die Außenfassade besteht bei uns noch aus den Asbestzementplatten , wir überlegen ob wir die Außenfassade aber erneuern lassen und verputzen sollen. Wobei das Asbest ja erst schädlich ist wenn die Außenfassade bricht oder so.Müssen uns da mal Angebote holen .

    Fenster werden sicher neue eingebaut.
    Haben da von unserer Fertighausfirma ein Angebot über 800 euro für ein Fenster. Bei einer Firma in unserer Gegend bekommen wir da für 300.

    Vllt erklärt das auch den hohen Preis der Fassade , also die Firma scheint einfach sehr teuer zu sein.

    Zudem wollen wir alle Wände im Innenraum mit dem Mittel Schadstoff EX einpinseln.
    Denke das bringt auch einiges , zumindest sagen dies die ganzen Test und Vorher Nachher Ergebnisse an und zudem ist es noch stattlich anerkannt !


    Sind insgesamt 200 qm² ( EG 120+DG80) .
    Grundstück 800 qm²
    Garten supergepflegt
    voll unterkellert
    großer Hobbyraum
    Garage unten drin
    großer Hobbyraum
    neuer Heizkessel (Öl)

    das ganze für 160.000
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 19. März 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Bitte nenn einmal die Firma. Das ist dann ausdrücklich erlaubt, denn es wird sicher alle BEF-Leser interessieren, wo man 300 € für den Einbau eines neuen Fensters bekommt


    :bounce: :bounce: :bounce: :bounce:
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ist das
    statisch geklärt???
     
  5. R.J.

    R.J.

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer & Holzingenieur
    Ort:
    Göttingen
    Du hast es nicht verstanden und du wirst es wohl auch nicht mehr verstehen.
    Du ziehst hier Vergleiche die keiner Nachvollziehen kann weil man dir alles aus der Nase ziehen muss.
     
  6. #5 ToniDoppelpack, 19. März 2012
    ToniDoppelpack

    ToniDoppelpack Gast

    wo hab ich denn Vergleiche gezogen ???


    bei den 300 Euro müsste man halt helfen beim Einbau der Fenster
     
  7. #6 Ralf Dühlmeyer, 19. März 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    :mauer :mauer :mauer
    Ja klar, weil die nicht gleich nen Eigenleistungsanteipreis raushauen, sind die sehr teuer.
     
  8. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    mein lieber schollie, zieh dort
    ein(du wohnst dört) und geh deiner familie nicht
    auf den senkel....

    und helfe nicht beim fenstereinbau.

    ich bin überzeugt ihr lebt noch lange!
     
  9. #8 ToniDoppelpack, 19. März 2012
    ToniDoppelpack

    ToniDoppelpack Gast

    warum meinst du das ich noch lange leben ? was spricht dafür ?

    und wenn es billiger ist wenn ich selber helfe beim fenster einbauen ?
    trotzdem nicht oder dann doch ?
     
  10. #9 Ralf Dühlmeyer, 19. März 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Hatten Sie Mumps und wenn ja, warum nicht
     
  11. #10 Gast943916, 19. März 2012
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Oh Herr lass Hirn regnen....

    wie kann man einen Preis, der Eigenleistung enthält mit einem Preis ohne EL vergleichen????
     
  12. R.J.

    R.J.

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer & Holzingenieur
    Ort:
    Göttingen
    Troll?
     
  13. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    zu lange im fertighaus gewohnt....:D
     
  14. #13 ToniDoppelpack, 19. März 2012
    ToniDoppelpack

    ToniDoppelpack Gast

    oh Herr lass Gras wachsen , die Zahl der Rindviecher nimmt täglich zu...
     
  15. #14 gunther1948, 19. März 2012
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    und heute werden die büros geöffnet und dann kommen die im doppelpack.

    gruss aus de pfalz
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    na doppelpack, 40 jahre haust ihr
    in der bude, keiner hat gesundheitliche
    schäden? warum bist du nun beunruhigt?

    ein schadstoffmesser aus der apotheke?

    da würde ich einem schwangerschaftstest
    aus der apotheke mehr vetrauen schenken....
     
  18. #16 Ralf Dühlmeyer, 19. März 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Eine Frage kann ich im Ausgangsbeitrag eh nicht finden und bevor das hier evtl. entgleist......


    :closed:
     
Thema:

Fertighaus renovieren/sanieren

Die Seite wird geladen...

Fertighaus renovieren/sanieren - Ähnliche Themen

  1. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...
  2. Haustrennwand Sanieren Schallschutz

    Haustrennwand Sanieren Schallschutz: Hi an alle:winken Ich habe mir eine Doppelhaushälfte Siedlerhaus Bj.1956 vollunterkellert gekauft und festgestellt dass dieses sehr Hellhörig...
  3. Sandsteinfenstergewände sanieren.

    Sandsteinfenstergewände sanieren.: Hallo,möchte nächstes Jahr meine Sandsteinfenstergewände sanieren.Hier wurden in die Fehlstellen (Klobenrisse)Vierungen eingesetzt.Ich habe dann...
  4. Innen - und Außenwände eines Gartenhauses sanieren

    Innen - und Außenwände eines Gartenhauses sanieren: Hallo, wir wollen wir hier in dem anderen Beitrag erwähnt, ein Gartenhaus, bzw. Scheune auf Vordermann bringen, siehe: Gartenhaus sanieren....
  5. Gartenhaus sanieren. Sind alle Balken im Dach notwendig?

    Gartenhaus sanieren. Sind alle Balken im Dach notwendig?: Hallo, es gibt eine Scheune im Garten, die damals vom Vorbesitzer zum Gartenhaus umfunktioniert wurde. Das Gartenhaus ist etwa 3,60m breit und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.