Feuchte in der Kerndämmung erkennen?

Diskutiere Feuchte in der Kerndämmung erkennen? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Gibt es Möglichkeiten, bei einem 2 schaligen Mauerwerk mit Kerndämmung dazwischen nach Fertigstellung festzustellen, ob die Dämmung dazwischen naß...

  1. #1 ralph12345, 26. Mai 2011
    ralph12345

    ralph12345

    Dabei seit:
    23. August 2010
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hamburg
    Gibt es Möglichkeiten, bei einem 2 schaligen Mauerwerk mit Kerndämmung dazwischen nach Fertigstellung festzustellen, ob die Dämmung dazwischen naß geworden ist?

    Ich habe auf Fotos leider erst im Nachhinein festgestellt, daß die Dämmung da eine ganze Weile lang oben ungeschützt etwa 10cm aus dem Verblendmauerwerk rausgeguckt hat, selbst wenn die Matten von vorne imprägniert sind, bleibet oben eine x cm breite ungeschützte Oberkante.
    (Glaswolle Knauf KD35 GS) Hat ziemlich kräftig geregnet die Tage...

    Beuleiter: Das bischen trocknet schon.
    Frage ist nur, ob's nur ein bischen war. Wie läßt sich das feststellen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ralph12345, 26. Mai 2011
    ralph12345

    ralph12345

    Dabei seit:
    23. August 2010
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hamburg
    So, hier mal ein Bild
     
Thema:

Feuchte in der Kerndämmung erkennen?

Die Seite wird geladen...

Feuchte in der Kerndämmung erkennen? - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung einer feuchten Kellerwand

    Abdichtung einer feuchten Kellerwand: Hallo, bei uns im Keller ist eine Außenwand im unteren Bereich feucht (ganz unten). Wir vermuten, dass der Anschluss zur Bodenplatte nicht ganz...
  2. Kellerinnenwände verputzen - untere Steine noch feucht

    Kellerinnenwände verputzen - untere Steine noch feucht: Hallo zusammen, folgenden Situation: Wir bauen neu mit Keller. Unser Keller ist eine außengedämmte weiße Wanne, Innenwände KS-Stein. Der Keller...
  3. Feuchte Innenwand durch Fehler Führungsschine Schalusie

    Feuchte Innenwand durch Fehler Führungsschine Schalusie: Hallo und guten Abend zusammen, ich habe da da mal eine Frage, ein anliegen, eine bitte um Hilfestellung :-) Vor knapp 8 Jahren habe ich neue...
  4. Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???

    Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???: Hallo, ich stehe bei einem Neubau vor der Entscheidung des Wandaufbaus. Was ist hier nach ENEV 2016 üblich und sinnvoll? KFW-55 Werte sehe ich...
  5. Feuchte Kellerwand abdichten

    Feuchte Kellerwand abdichten: Liebe Bauexperten, nachdem es bei uns im Kölner Raum vor einigen Wochen einen Starkregen gab, kam ein latentes Thema meines EFH leider wieder...