Feuchte Innenwand durch Fehler Führungsschine Schalusie

Diskutiere Feuchte Innenwand durch Fehler Führungsschine Schalusie im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hallo und guten Abend zusammen, ich habe da da mal eine Frage, ein anliegen, eine bitte um Hilfestellung :-) Vor knapp 8 Jahren habe ich neue...

  1. #1 frank1801, 18.09.2017
    frank1801

    frank1801

    Dabei seit:
    18.09.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Abend zusammen,

    ich habe da da mal eine Frage, ein anliegen, eine bitte um Hilfestellung :-)

    Vor knapp 8 Jahren habe ich neue Fenster bekommen. Ich hatte damals das Problem, das wenn es geregnet hat, dieser in die Führungsschiene der Aussenschalusie gekommen ist und von da aus ins Mauerwerk reingelaufen ist.
    Das Problem ist, das die Fensterbauer bei der Führungsschiene den Abschluß "vergessen" haben. Diese Firma gibt es nun nicht mehr und ich stehe da alleine mit meinem Problem.

    Um das unter Kontrolle zu bekommen, habe ich damalz einfach Silikon unten in die Leiste gedrückt und das hat auch ganz gut geklappt. Nun habe ich mir meine Tapete angeschaut und siehe da, diese ist wieder feucht. Unter der Fensterbank ( innen ) ist der Putz so feucht, das ich den runterkratzen kann bis auf den Beton. Die Tapete in diesem Bereich konnte ich so abzupfen und unter der Tapete kamen auf einer Fläche von einer halben Hand kleine schwarze Schimmelsporen zum Vorschein. Diese habe ich mit Schimmelentferner behandelt und entfernt, den feuchten Putz habe ich nun rausgekratzt und bevor ich das alles gemacht habe, habe ich aussen die Fensterbank entfernt, die Führungsschine unten mit MEM Gummdicht abgedichtet und ich hoffe nun mal das hält.

    Nun zu meinem Anliegen :

    Gibt es irgendeine Dichtmasse, die von der Viskosität in Richtung "Honig" geht ? Ich stelle mir das so vor, das ich diese Dichtmasse mittels Spritze in die Führungsschiene einbringe und diese Dichtmasse dann evtl. Poren / Fehlstellen in der Dichtmasse verschließt. Das ganze härtet dann schön aus und gut ist - so stelle ich mir das vor.
    Gibt es so etwas ? Eine flüssige Dichtmasse die Selbstfließend ist, aushärtet und Poren / Risse / Fehlstellen abdichtet ?

    Ich denke die alternative wäre, Fenster ausbauen lassen, abdichten lassen und wieder einbauen aber das sprengt Kostenmäßig meinen kompletten Rahmen.

    Ich würde mich freuen, wenn da jemand einen hilfreichen Tipp für mich hätte, wie ich da die Kuh dauerhaft und kostengünstig vom Eis bekomme.

    Viele JGrüße

    Frank
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andybaut, 19.09.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    182
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Bevor du da irgendwas reinschmierst solltest du mal ein Bild einstellen.
     
Thema: Feuchte Innenwand durch Fehler Führungsschine Schalusie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. azs

Die Seite wird geladen...

Feuchte Innenwand durch Fehler Führungsschine Schalusie - Ähnliche Themen

  1. Bringen Innenwände mit KS 11,5cm und RDK 2.0 genausoviel Schallschutz wie KS 17,5cm mit kleiner RDK?

    Bringen Innenwände mit KS 11,5cm und RDK 2.0 genausoviel Schallschutz wie KS 17,5cm mit kleiner RDK?: Hallo. Bringen Innenwände mit KS 11,5cm und RDK 2.0 genausoviel Schallschutz wie KS 17,5cm mit kleiner RDK? Das war die Aussage unseres...
  2. Feuchter Kriechkeller - Schlimm?

    Feuchter Kriechkeller - Schlimm?: Hallo zusammen, Frage: Ist ein feuchter/nasser Kriechkeller in irgendeiner Form schädlich für die Bausubstanz? Oder ist das Wurst, wenn es sich...
  3. (Feuchte?) Kellerwände verkleiden

    (Feuchte?) Kellerwände verkleiden: Hallo Experten, ich hoffe ihr könnt uns weiterhelfen. Über die SuFu konnte ich leider keine Einträge zum Thema finden. Gern könnt ihr mir einen...
  4. Durchbruch tragende Innenwand

    Durchbruch tragende Innenwand: Hallo Zusammen, meine kleine Familie und ich planen in kürze den Umbau unserer Doppelhaushälfte, dazu soll im OG eine zweite Wohneinheit mit...
  5. Stehendes Wasser im Lichtschacht und feuchter Sockelputz

    Stehendes Wasser im Lichtschacht und feuchter Sockelputz: Hallo, unsere DHH ist 7 Jahre alt. Nach starkem Regen sammelt sich regelmäßig Wasser in zwei von 5 Lichtschächten. Einmal kam es zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden