Feuchte Stelle nach dem Tapezieren

Diskutiere Feuchte Stelle nach dem Tapezieren im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen. Folgendes Problem: Wir haben letzte Woche 4 Tage lang tapeziert. Nach dem tapezieren haben wir die Heizung langsam hochgefahren...

  1. #1 wadriller, 27.03.2013
    wadriller

    wadriller

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Beckingen
    Hallo zusammen.

    Folgendes Problem: Wir haben letzte Woche 4 Tage lang tapeziert. Nach dem tapezieren haben wir die Heizung langsam hochgefahren um die Feuchtigkeit wieder raus zu bekommen. Nach 2 Tagen habe ich dann einen feuchten Fleck an einer noch nicht tapezierten Stelle auf der GKP entdeckt.
    Zu dem Zeitpunkt waren es ca. 23 Grad und 85 % Luftfeuchtigkeit im Haus. Draußen waren es ca. -3 Grad und windig.

    Da wir schonmal einen Riss in der Dampfsperre hatten habe ich direkt unseren Trockenbauer informiert der auch heute direkt kam und die Stelle geöffnet hat. Es war keine Feuchtigkeit mehr da und auch die Wolle war trocken. Dampfsperre hatte auch keinen Riss o.ä. und man hat auch keinen Zug o.ä. gespürt.

    Der Trockenbauer vermutet jetzt das durch das feucht warme Klima es sich dort niedergeschlagen hat. Und sich das erledigt sobald ein "normales" Klima herrscht.

    Was meint ihr dazu ? Kann es bei so extremen Klima sein das an der Wand Wasser kondensiert ? Inzwischen haben wir wieder 50 % Luftfeuchtigkeit und der Ecke scheint wieder trocken zu sein.
     
  2. Der Da

    Der Da

    Dabei seit:
    29.03.2012
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Karlsruhe
    öhhm, wenn sich innen an der Wand Wasser niederschlägt, habt ihr dort einen verpfuschten Wandaufbau. Selbst nach dem Estricheinbringen und geschätzten 90 % Luftfeuchtigkeit darf doch kein Wasser an der Wand sich niederschlagen. Am Fenster ja, aber nicht an der Wand. Ich vermute eine Wärmebrücke an der Stelle. Aber ich kann auch nur raten :)
     
  3. #3 wadriller, 27.03.2013
    wadriller

    wadriller

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Beckingen
    Der Trockenbauer hatte die Ecke komplett geöffnet und kann es sich halt nicht erklären.
    Dämmung ist da, Dämmung ist trocken.
     
Thema: Feuchte Stelle nach dem Tapezieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tapezieren bei hoher luftfeuchtigkeit

Die Seite wird geladen...

Feuchte Stelle nach dem Tapezieren - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Stellen / Schimmelstellen im Innenbereich sanieren

    Feuchte Stellen / Schimmelstellen im Innenbereich sanieren: Hallo Gemeinde, wie bekomme ich feuchte und verschimmelte Stellen im Innenbereich saniert? Normalerweise bilden sich immer beige / braune...
  2. Feuchte Stelle im Keller unter Garage, wo kommt das Wasser her ????

    Feuchte Stelle im Keller unter Garage, wo kommt das Wasser her ????: Hallo Forengemeinde, hier mein erste Beitrag überhaupt. Habe den Hausbau (Fertigstellung Juli 2017) alleine gewuppt, ganz ohne Forenhilfe, aber...
  3. Feuchte stellen Sockel + Wdvs 30cm unter GOK

    Feuchte stellen Sockel + Wdvs 30cm unter GOK: Hallo Zusammen, wir haben Mitte 2016 an unserem Haus die Pflasterarbeiten gemacht, seit vor einigen Wochen der erste Frost anfing haben wir...
  4. Feuchtigkeit an einigen Stellen im Haus

    Feuchtigkeit an einigen Stellen im Haus: Hallo zusammen, seit einigen Monaten sind wir Besitzer eines kleinen Häuschens Baujahr ca.1900 welches meine Frau von ihrem Vater erbte. Am Haus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden