Feuchtigkeit an der Innenwand neben bodentiefem Fenster

Diskutiere Feuchtigkeit an der Innenwand neben bodentiefem Fenster im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und habe eine Frage und hoffe, dass mir jemand einbischen weiterhelfen kann. Im Dachgeschoss unseres...

  1. #1 Andy2204, 16.01.2021
    Andy2204

    Andy2204

    Dabei seit:
    16.01.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin neu im Forum und habe eine Frage und hoffe, dass mir jemand einbischen weiterhelfen kann.

    Im Dachgeschoss unseres Neubaus (2017/2018)
    Ist die Wand immer mal wieder nass bzw feucht.
    Die Stelle wie auf dem Bild zu sehen ist ist genau neben dem bodentiefen Fenster.

    Unser Haus hat insgesamt 4 Stockwerke.
    Im Keller ist eine Einliegerwohnung und das EG und OG die beheizt werden.
    Das DG wird von uns aktuell nicht genutzt und daher nicht beheizt.

    Meine Frage nun, kann es wirklich sein, dass die Feuchtigkeit auf dem Bild vom nicht Heizen kommt ?

    Laut Aussage von meinem Bauträger ist dies die Ursache. Mein Fensterbauer war da hat alles geprüft aber nichts festgestellt.

    Die Heizung läuft nun auch im DG um zu schauen ob es dann nicht mehr auftritt.
    Natürlich lüfte ich dazu auch, was ich aber auch vorher ab und zu gemacht habe nur ohne zu heizen.

    Ich freue mich auf ein paar Antworten.

    Liebe Grüße

    Andy
     

    Anhänge:

  2. #2 Lexmaul, 16.01.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.927
    Zustimmungen:
    2.158
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Man heizt ein Haus komplett - warte ab und Du wirst sehen, der BT lag richtig.
     
  3. #3 Andy2204, 16.01.2021
    Andy2204

    Andy2204

    Dabei seit:
    16.01.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.

    Ich hoffe auch, dass es so ist und mir leuchtet es auch ein.

    Hatte nur große Angst, dass eine undichte Stelle der Grund sei.

    Schönes Wochenende

    Liebe Grüße
     
  4. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.190
    Zustimmungen:
    1.961
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Ich würd mir lieber die äußere Leibung und den äußeren Schwellenbereich bzw. Fensterbankbereich genauer anschaun...

    Die Sprüche vom BT, dass man den Wasserfleck im Sockel wegheizen sollte, halt ich für eine Ausrede.
    Da ist bestimmt was anderes faul.

    Stell doch mal bitte ein Foto vom passenden äußeren Eck des Fensters ein.
     
  5. #5 Andy2204, 16.01.2021
    Andy2204

    Andy2204

    Dabei seit:
    16.01.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hier ein Bild.

    Weiter komme ich nicht runter.

    Die Höhe des Hauses erschwert die ganze Situation.
     

    Anhänge:

  6. #6 Lexmaul, 16.01.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.927
    Zustimmungen:
    2.158
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Lass sie doch erstmal heizen - das einfachste ist nicht mal gemacht, da wird schon die Sau durchs Dorf getrieben...

    Fakt ist wohl, dass sie nur im bisher unbeheizten DG diese Probleme hat, an einer Stelle, die immer am kältesten ist. Und da sollte man ansetzen und abwarten - wozu der Stress, wenn es seit 2-3 Jahren bisher keine Handlung auslöste?
     
  7. #7 petra345, 16.01.2021
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.888
    Zustimmungen:
    355
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Wenn es am fehlenden Heizen liegt, müßte dieser Punkt sehr kalt sein.
    Das kann man messen. Ich glaube diese Ursache nicht!!

    Woher sollte diese Kälte gerade an dieser Stelle kommen?
    Warum soll die darüber befindliche Wand wärmer sein?

    Eher vermute ich eine undichte Stelle beim Fenster.
     
  8. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    1.337
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    ich würde vor allem eine schriftliche Mängelanzeige schreiben, denn noch bist du innerhalb der Gewährleistung, wenn die mal
    um ist, wird´s schwierig, den BT zum nachbessern zu veranlassen
    BGB oder VOB Vertrag?
    Ich vermute mal, da BT, dass es sich um einen BGB Vertrag handelt, dann genügt die Mängelanzeige alleine nicht zur Unterbrechung
    der Gewährleistungsfrist
    da muss ein Meinungsaustausch, Gespräch oder ein Mangelanerkenntnis vorliegen,
    in deinem Fall evtl. einfach, da
    aber das würde ich schriftlich festhalten und dem BT mitteilen.
     
  9. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.190
    Zustimmungen:
    1.961
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Das Heizen kann den Fleck trocknen. Aber was wenn der Waserfleck dann im Sommer wieder auftritt, wenn keine Heizung läuft? Der Wasserfleck sieht nach Lage und Form und Randausbildung definitv nicht nach Tauwaser aus, also ist seine Ursache auch mit Heizen nicht zu beseitigen.

    Ich hätte gern noch ein oder zwei Foto (mit und ohne Blitz) des Zwickels mit Blick unter das Ende der Rollladenführungsschiene.
    Ich vermute mal dass das Gewerkeloch nocht abgedichtet ist und keine regendichten Fensterbank-Bordprofile verbaut worden sind. Vermutlich kann man in das hintere Fensterbankeck eine Stricknadel oder Fahrradspeiche etliche Zentimeter weit reinschieben. Dort läuft dann je nach Windrichtung auch der Schlagregen in die Mpntagefuge des Fensters und durchfeuchtet den Mauerwerkssockel der Innenleibung.

    Habe leider seit über 2 Jahren genau so einen Fall in der Mache und nachdem dem GÜ nun die Ausreden ausgehen, bietet er dem Bauherrn allen Ernstes an das Loch von außen nachdräglich mit Silikon zuzuschmieren :mauer.
     

    Anhänge:

  10. #10 Andy2204, 16.01.2021
    Andy2204

    Andy2204

    Dabei seit:
    16.01.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja es handelt sich um einen BGB Vertrag.

    Um Mai 2019 habe ich es schon einmal bestandet aber alles per Email mit Anhang von Bildern.

    Eine Zeit war dann aber auch nichts mehr zu sehen außer der "Schatten" der feuchten Stelle.

    Damals war auch ein starkes Unwetter deswegen lag meine Vermutung auch auf einer undichten Stelle.

    Trotzallem war es dann wieder weniger.
    Ich weiß selbst nicht woran es liegt.
    Aufjedenfall heitze ich jetzt oben und warte ab.

    Der Bauträger selber hat nie auf eine Email geantwortet sondern es wurde alles am Telefon besprochen.

    Nächste Woche Dienstag kommt er selbst um sich die Sache anzusehen.

    Aber wie schon gesagt, pocht er schon am Telefon darauf, dass es vom nicht heitzen kommt.
     
  11. #11 Lexmaul, 16.01.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.927
    Zustimmungen:
    2.158
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Wenn er im Sommer wieder kommt, dann kann man ja weiter suchen - und vorher das machen, was @Alex88 geraten hat.
     
  12. #12 Andy2204, 16.01.2021
    Andy2204

    Andy2204

    Dabei seit:
    16.01.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Muss die Mängelanzeige vom Bauträger unterschrieben werden oder reicht es wenn er sie ausgehändigt bekommt?
     
  13. #13 Andy2204, 16.01.2021
    Andy2204

    Andy2204

    Dabei seit:
    16.01.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Die Bilder sind schwer hinzubekommen da ich da nicht hinkomme.
    Von außen ist das Haus zu hoch.

    Der Fensterbauer hatte damals die untere Scheibe entfernt und alles aussen begutachtet.
     
  14. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    1.337
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    unterschreiben muss er sie nicht, schick es per Mail mit Übermittlungsbestätigung, nicht Lesebestätigung
     
  15. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    1.337
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    nimm doch eine unabhängige Person mit
     
  16. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.190
    Zustimmungen:
    1.961
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Sie haben also bis heute auf Ihre Mängelanzeige keine schriftliche Mängelanerkenntnnis vom Bauträger und wenn die Gewährleistungsfrist abgelaufen ist, ist der BT raus aus der Nummer. Da ist "Abwarten" die denkbar schlechteste Option.

    FOTO BITTE
     
  17. #17 Lexmaul, 16.01.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.927
    Zustimmungen:
    2.158
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Du machst immer ein Bohei - niemand hat von Abwarten bzgl.einer möglichen Mängelrüge gesprochen...
     
  18. #18 Andy2204, 16.01.2021
    Andy2204

    Andy2204

    Dabei seit:
    16.01.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt ich komme da sehr schlecht hin.
    Überlege mir was, wie ich bessere Bilder hinbekomme.
     
  19. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.190
    Zustimmungen:
    1.961
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Fenstertür auf
    Hinknien
    Händy auf den Kopf drehen
    in die äußere Eck fotografieren
    wie auf dem roten Pfeil gezeigt

    Folgende Schwachstellen können Ursache des Wasserschadens sein:
    Fehlende Abdichtung unter der Fenterbank in Verbindung mit nicht regendichten Endstücken der Fensterbank (siehe (1) auf dem Bild) oder ein offenes Gewerkeloch unter/hinter der Rollladenführungsschiene (siehe (2) auf dem Bild)

    DIESEN BEREICH VON DEINER FENSTERBANK SOLLTEST DU MAL GENAU SO FOTOGRAFIEREN.
    Und gegen die Ausreden des BT brauchst du einen Fensterbausachverständigen, der die Technische Richtlinie Nr. 2ß des Glaserhandwerks kennt.

    Die Ausrede "Heizen" halte ich für sehr kontraproduktiv, weil sie dazu fhrt, dass der Waserfleck als Mangelfolgeschaden immer schön weggetrocknet wird und trotzdem kleinere Wassermengen immer fleißig bei jedem Regen in den Estrich bzw. unter den Estrich sickern. Der eigentliche Mangel wird also durch Heize nicht beseitigt sondern nur versteckt.
     

    Anhänge:

  20. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.190
    Zustimmungen:
    1.961
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Fühl dich bitte nicht gleich persönlich angegriffen, wenn mal jemand anderer Meinung ist oder ergänzende Aspekte ausführlich darlegt, die über deine Ausführungen oder Empfehlungen hinaus gehen.
    Den Waserfleck durch laufende Fußbodenheizung "wegheizen" löst meiner Ansicht nach noch nicht die Ursache, sondern versteckt dise nur...
     
Thema:

Feuchtigkeit an der Innenwand neben bodentiefem Fenster

Die Seite wird geladen...

Feuchtigkeit an der Innenwand neben bodentiefem Fenster - Ähnliche Themen

  1. Neubau: WU Betonkeller Innenwand vom Boden her feucht

    Neubau: WU Betonkeller Innenwand vom Boden her feucht: Hallo liebe Bauexperten, ich suche Rat bzgl. der möglichen Quelle meiner Feuchtigkeit im Keller (Neubau). Ich habe an der Kommunwand zum...
  2. Feuchtigkeit Innenwand nach starkem Regen der letzten Tage

    Feuchtigkeit Innenwand nach starkem Regen der letzten Tage: Hallo, Ich habe heute gesehen das an der Innenwand einer Terrassentür Feuchtigkeit ist. Wir hatten in in den letzten beiden Tagen soviel Regen das...
  3. Feuchtigkeit Innenwände

    Feuchtigkeit Innenwände: Hallo Bauexperten, unser Büro hat einen Schaden an einer Baustelle. Unsere am Bau Beteiligten begutachten den Schaden momentan, es wird...
  4. Haus hat Sandsteinsockel: Innenwände feucht, außen Risse im Verputz

    Haus hat Sandsteinsockel: Innenwände feucht, außen Risse im Verputz: Hallo, genau neben meinem Objekt steht die alte Schule, die 1998 in 5 ETWs umgewandelt wurde. Das Schulhaus hatte einen Kriechkeller, der...
  5. Innenwände durchbohren gegen Feuchtigkeit?

    Innenwände durchbohren gegen Feuchtigkeit?: Hallo, um es gleich vorauszuschicken: Ich weiß, dass wir bei der Planung unseres Kellers einen Fehler gemacht haben und dass wir auch vom...