Feuchtigkeit aus Erdreich oder vielleicht von oben?

Diskutiere Feuchtigkeit aus Erdreich oder vielleicht von oben? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Ich bin leider absoluter Laie und hoffe, dass ich mit eurer Hilfe etwas weiter komme. Ich habe eine Garage in Holzständerbauweise. Auf dem...

  1. #1 00klinge, 15.03.2021
    00klinge

    00klinge

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berufsschullehrer
    Ort:
    Göttingen
    Ich bin leider absoluter Laie und hoffe, dass ich mit eurer Hilfe etwas weiter komme.
    Ich habe eine Garage in Holzständerbauweise. Auf dem Fundament ist ein Sockel "hochgemauert" und darauf steht der Holzständer. Fundament als auch ein Teil vom Sockel grenzen direkt an feuchten Lehmboden. Ich kann dort keine Abdichtung erkennen.
    Von INNEN steht leider ein Holzständerbauteil direkt auf dem Fundament und direkt am Sockel (Abtrennung von Garage und Werkstatt). Hier zieht die Wand jetzt stark Feuchtigkeit.

    Jetzt meine zwei Fragen:

    Frage 1: Glaubt ihr, dass die Feuchtigkeit von der Holzwand durch den (nicht abgedichteten) Sockel gezogen wird? (Ich kann mir nicht so recht vorstellen, dass die Feuchtigkeit von oben kommt (10 Jahre altes Flachdach mit Teerpappe und Kies)). An anderen Stellen der Wand ist nichts Auffälliges zu erkennen.

    Frage 2: Ist es normal und richtig, dass solch ein Fundament/Sockel bei Lehmboden nicht abgedichtet wird?

    Könnt ihr mir helfen und eine Einschätzung anhand der Fotos abgeben?
    DANKE!! PXL_20210314_160206222 (Large).jpg PXL_20210314_161426740 (Large).jpg
     
  2. Polier

    Polier

    Dabei seit:
    23.07.2020
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    191
    Beruf:
    Polier
    Ort:
    Calw
    Das ist ziemlich Sicher Feuchtigkeit die durch den Sockel eindringt.
    Grabe am besten die paar cm von außen frei und dichte das ab, im Anschluss sollte auch ein Kiesstreifen entlang des Sockel erstellt werden
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Feuchtigkeit aus Erdreich oder vielleicht von oben?

Die Seite wird geladen...

Feuchtigkeit aus Erdreich oder vielleicht von oben? - Ähnliche Themen

  1. Unterspannbahn Feuchtigkeit ungedämmtes Dach

    Unterspannbahn Feuchtigkeit ungedämmtes Dach: Hallo, Habe eine Frage an die Fachleute! Mein Dach (Altbau) muss neu gedeckt werden, Allerdings wird das Dach NICHT gedämmt! Es handelt sich un...
  2. Feuchtigkeit/Wasser unter schwimmenden Estrich

    Feuchtigkeit/Wasser unter schwimmenden Estrich: Hallo, uns ist es leider passiert, dass ein Wassergemisch von 50% Wasser und 50% organischem Reinigungsmittel (BactoDes) unter dem Estrich...
  3. Bringt Sockelblech an Garage was gegen Feuchtigkeit von Schneehaufen?

    Bringt Sockelblech an Garage was gegen Feuchtigkeit von Schneehaufen?: Hallo liebe Mitglieder, ich habe eine 50 Jahre alte Garage (sicherlich fehlende oder kaputte Abdichtung an Bodenplatte und auch gegen...
  4. Kellerboden Feuchtigkeit / Schimmel

    Kellerboden Feuchtigkeit / Schimmel: Hallo zusammen! Wir wohnen zur Miete in einem Einfamilienhaus, es gibt Probleme mit dem Keller. Vielleicht kann uns hier jemand Rat geben oder...
  5. Außenwand gegen Erdreich ohne Abdichtung, welches Material?

    Außenwand gegen Erdreich ohne Abdichtung, welches Material?: Hallo zusammen, ich habe im Garten eine Trassenerweiterung (mit darunterliegendem Keller) in Angriff genommen und stehe nun vor folgendem...