Feuchtigkeitsschutz unter Bodenplatte

Diskutiere Feuchtigkeitsschutz unter Bodenplatte im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, für unser EFH (Bodenplatte im Grundwasser) war erst angedacht: 0,4 mm PE-Folie unter Bodenplatte (WW). Habe jetzt den...

  1. #1 Christian, 22.02.2003
    Christian

    Christian

    Dabei seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    für unser EFH (Bodenplatte im Grundwasser) war erst angedacht:
    0,4 mm PE-Folie unter Bodenplatte (WW). Habe jetzt den
    Vorschlag erhalten eine Schweißbahn statt PE-Folie zu verwenden, zwecks Feuchtigkeitsschutz.
    Klingt das gut??

    mfg
    christian
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    kommt

    drauf an wie´s mir dieser Schweißbahn weitergehn ... wird die an den Kellerwänden hochgezogen ??? ... würd Sinn machen ... "ABER" dann hätten Sie ja ne schwarze und ne weisse Wanne ... oder traut man etwa seiner eigenen Wu-Konstruktion nicht ?

    MfG
     
  4. #3 Christian, 22.02.2003
    Christian

    Christian

    Dabei seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Schweißbahn wird an der bodenplatte hochgezogen bis zu den
    wänden auf denen eine Bitumenbeschichtung draukommt.
    Dies alles trotz weißer wanne um die Feuchtigkeit (Kapilar?) aus dem Keller zu halten.
     
  5. #4 bauworsch, 23.02.2003
    bauworsch

    bauworsch Gast

    Wenn nur eine Schweißbahn

    unter der Bodenplatte, dann dient diese wirklich nur als Dampfsperre, ist gleichzusetzen mit zwei Lagen PE-Folie 0,4 mm, im Versatz verlegt, auf Beton-Sauberkeitsschicht. Also von mir aus gerne. Ist ne reine Preisfrage. Und dann außen auf die Betonwanne KMB als Porenverschluß.
     
  6. Ebel

    Ebel

    Dabei seit:
    05.07.2002
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Physiker
    Ort:
    14822 Borkheide
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl-Physiker
    Aber Achtung. Wieder meine Anmerkung. Die Bodenplatte mit dem eingelegtem Erdeungsband darf nicht vom Erdstoff isoliert sein (DIN 18045). Wenn die Isolierung notwendig ist, muß der Erder in die Sauberkeitsschicht.
     
Thema:

Feuchtigkeitsschutz unter Bodenplatte

Die Seite wird geladen...

Feuchtigkeitsschutz unter Bodenplatte - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte auf Asphalt?

    Bodenplatte auf Asphalt?: Hi ein großer Teil meines Grundstücks ist asphaltiert. Jetzt würde ich gerne in einer Ecke eine kleine Garage / Lagerraum (5x5 oder 5x6m) bauen....
  2. Gegossene Bodenplatte bei Hitze bewässern?

    Gegossene Bodenplatte bei Hitze bewässern?: Hallo zusammen, morgen geht bei uns der Bau "richtig" los mit dem Gießen der Bodenplatte. Ich wurde von mehreren Seiten darauf hingewiesen dass...
  3. Abdichtung Bodenplatte zu Mauerwerk

    Abdichtung Bodenplatte zu Mauerwerk: Hallo, Unsere Bodenplatte wurde vor dem Betonieren mit 12cm EPS Perimeterdämmung abgestellt. Darauf kam dann eine lose aufgelegte Bauder V60 S4...
  4. Anbau auf lastabtragender Bodenplatte

    Anbau auf lastabtragender Bodenplatte: Hallo zusammen! Ich wollte bei uns einen kleinen Anbau mit den Maßen 3,5 x 3,4 Metern erstellen. Die Wände sollen mit 17,5cm Ytong gemauert...
  5. Bitumenabdichtung auf Keller WU Bodenplatte

    Bitumenabdichtung auf Keller WU Bodenplatte: Hallo, wir bauen neu und haben vor im Keller auf der WU Betonbodenplatte eine Bitumenabdichtung (wie Knauf Katja oder vergleichbar) zu verlegen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden