Feuchtigkeitsschutz unter Bodenplatte

Diskutiere Feuchtigkeitsschutz unter Bodenplatte im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, für unser EFH (Bodenplatte im Grundwasser) war erst angedacht: 0,4 mm PE-Folie unter Bodenplatte (WW). Habe jetzt den...

  1. Christian

    Christian

    Dabei seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    für unser EFH (Bodenplatte im Grundwasser) war erst angedacht:
    0,4 mm PE-Folie unter Bodenplatte (WW). Habe jetzt den
    Vorschlag erhalten eine Schweißbahn statt PE-Folie zu verwenden, zwecks Feuchtigkeitsschutz.
    Klingt das gut??

    mfg
    christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    kommt

    drauf an wie´s mir dieser Schweißbahn weitergehn ... wird die an den Kellerwänden hochgezogen ??? ... würd Sinn machen ... "ABER" dann hätten Sie ja ne schwarze und ne weisse Wanne ... oder traut man etwa seiner eigenen Wu-Konstruktion nicht ?

    MfG
     
  4. Christian

    Christian

    Dabei seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Schweißbahn wird an der bodenplatte hochgezogen bis zu den
    wänden auf denen eine Bitumenbeschichtung draukommt.
    Dies alles trotz weißer wanne um die Feuchtigkeit (Kapilar?) aus dem Keller zu halten.
     
  5. bauworsch

    bauworsch Gast

    Wenn nur eine Schweißbahn

    unter der Bodenplatte, dann dient diese wirklich nur als Dampfsperre, ist gleichzusetzen mit zwei Lagen PE-Folie 0,4 mm, im Versatz verlegt, auf Beton-Sauberkeitsschicht. Also von mir aus gerne. Ist ne reine Preisfrage. Und dann außen auf die Betonwanne KMB als Porenverschluß.
     
  6. Ebel

    Ebel

    Dabei seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Physiker
    Ort:
    14822 Borkheide
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl-Physiker
    Aber Achtung. Wieder meine Anmerkung. Die Bodenplatte mit dem eingelegtem Erdeungsband darf nicht vom Erdstoff isoliert sein (DIN 18045). Wenn die Isolierung notwendig ist, muß der Erder in die Sauberkeitsschicht.
     
Thema:

Feuchtigkeitsschutz unter Bodenplatte

Die Seite wird geladen...

Feuchtigkeitsschutz unter Bodenplatte - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  2. Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten

    Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten: Hallo, bin neu hier und auf der Suche nach Expertenhilfe. Ich hoffe mein Thema ist in der richtigen Rubrik. Folgende Situation: Mein Haus stammt...
  3. Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?

    Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?: Hi, wir Bauen ein Haus ohne Keller, mit folgendem Aufbau: Bodenplatte: - 15cm Schottertragschicht - 25cm Tragende Bodenplatte - 24cm Hohe...
  4. Bodenplatte unter Estrich "auffüllen"

    Bodenplatte unter Estrich "auffüllen": moin' moin' ich habe vor in einer Halle den Boden zu erhöhen da dieser ca 20cm unterhalb der Einfahrt liegt. Ich hatte mir vorgestellt das ich ca....
  5. Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt

    Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt: moin, moin an die Experten! Bei mir wurde vergessen ein Rohr in die Sohle zu verlegen (Abflussrohr Geschirspüllmaschine). Nun wurde nachträglich...