Feuerschutztüre und Nebeneingangstüre richtig setzen

Diskutiere Feuerschutztüre und Nebeneingangstüre richtig setzen im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wie wird eigentlich eine Feuerschutztüre von der Garage ins Haus zum Boden hin richtig gesetzt, laut Aussage unseres...

  1. mark9500

    mark9500

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kostenplaner
    Ort:
    Aich / Niederbayern
    Hallo zusammen,

    wie wird eigentlich eine Feuerschutztüre von der Garage ins Haus zum Boden hin richtig gesetzt, laut Aussage unseres Türenlieferanten gibt es dafür keine Anschlußprofile wie man es von der Haustüre her kennt, und meist würde da bauseits irgendwie was rumgemauert oder mit Styrodur gemacht.
    Ich hab allerdings wenig lust bei meiner Feuerschutztüre sowie Nebeneinganstüre in die Garage nachher eine labile Türschwelle zu haben.

    Danke und Gruß
    Markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wieland

    Wieland Gast

    Normalerweise ist an der Feuerschutztür ein Transportschwellenprofil das nach dem
    Einbau der Tür entfernt wird, beim Einbau der Tür ist lediglich darauf zu achten,
    daß die Distanzglötze zwischen Rahmen u. Türblatt auf der Schlossseite instaliert
    werden, damit die Tür später nicht klemmt.
    Auch die Bodenfreiheit ist zu berücksichtigen, beim Einbau in Heizräumen ist darauf
    zu achten, daß die Tür nach außen aufschlägt,da im Brandfall das Türblatt als
    Schutzschild dient, wegen der labile Schwelle würde ich mir keine Gedanken
    machen, denn der halt der schweren Tür ensteht durch fachgerechte Verankerung
    der Krampen im Mauerwerk.

    Grüße
     
  4. Wieland

    Wieland Gast

    Noch etwas bei Einbau der Tür ist darauf zu achten,daß die Tür minimal gegen die
    Öffnung fällt, damit ensteht beim aufschlagen mehr Bodenfreiheit und verbessert
    den automatischen Schluss ohne die Spannfedern übermäßig zu strapazieren und
    verhindert übermässiges zuschlagen.

    Grüße
     
  5. Jorg41

    Jorg41

    Dabei seit:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    harz
    Ort:
    Kölle am ring
    Feuerschutztüre und Styrodur und noch ein Kanister Benzin
    das Feuerzeug hängt an der Türklinke!
     
  6. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    @jorg41: geht da der jeck durch?


    Für "Feuerschutztüren" gibt es Einbauanweisungen der Hersteller. 1. Hilfe ist, da einmal reinzuschauen. Bei umlaufender Duchtung gibt es auch keine labbrige Bodenschwelle, die muss fest sitzen.
     
  7. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Wirklich "umlaufende" Dichtung bei einer reinen T30-Tür?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Jorg41

    Jorg41

    Dabei seit:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    harz
    Ort:
    Kölle am ring
    @PeMu nein ich habe mit Brandursachenermittlung zu tun,

    kennst du Temperaturkurve der Rijkswaterstratt, spätestens dann weisst was von solchen Ausführungen zu halten ist,

    ich habe vieler solcher Fälle gesehen wo es nachher keine Kohle von der Versicherung gab und ich sage dir das ist echt ärgerlich!



    skumul dervy:sleeping
     
  10. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Skeptiker: das war ne Option.

    Eigentlich solte man derartige Türen (nicht rein T30) einbauen - in "den" Übergang, da zieht es sonst manchmal.
    Nur der TE weiss, was er da hat.
     
Thema:

Feuerschutztüre und Nebeneingangstüre richtig setzen

Die Seite wird geladen...

Feuerschutztüre und Nebeneingangstüre richtig setzen - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse richtig ausführen

    Dampfbremse richtig ausführen: Hallo, Dämme heute mein Dach. Ich habe da aber ein Anliegen zur Dampfbremse. Es ist im übrigen eine Holzbalkendecke mit OSB-Platten darauf....
  2. Wie heißen „Türausspanner“ richtig? (Verputzarbeiten)

    Wie heißen „Türausspanner“ richtig? (Verputzarbeiten): Hallo zusammen, ich hab meine „Türausspanner“ beim Angurten auf dem Hänger ruiniert (jo, gespannt wie Ochs weil da sonst noch n Haufen Krempel...
  3. Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten

    Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten: Hallo, bin neu hier und auf der Suche nach Expertenhilfe. Ich hoffe mein Thema ist in der richtigen Rubrik. Folgende Situation: Mein Haus stammt...
  4. Durchflussmenge richtig und einstellen

    Durchflussmenge richtig und einstellen: Hallo, in meinen Hydraulichen Ablgeichsdokument von der Heizungsfirma steht, bei K1 unter Volumentstrom 1,45 und bei Bad 1,5, bei Eltern steht...
  5. Wand und Dachschrägen richtig spachteln

    Wand und Dachschrägen richtig spachteln: Hallo, Ich bin dabei den Dachboden Auszubauen. Die Dachschräge wird mit Rigips verkleidet und einige Wände in Trockenbau eingezogen. Meine Frage...