Filigrandecke Spots nachträglich?

Diskutiere Filigrandecke Spots nachträglich? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wenn wir das damals schon gewußt hätten, hätten wir uns viel Arbeit ersparen können, nun ja, haben wir aber leider nicht :)....

  1. Maroni666

    Maroni666

    Dabei seit:
    28. Dezember 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Münster
    Hallo zusammen,

    wenn wir das damals schon gewußt hätten, hätten wir uns viel Arbeit ersparen können, nun ja, haben wir aber leider nicht :).

    Wir bauen und bald ist das EG fertig, so dass die Filigrandecke drauf sein wird. Wir haben die Möglichkeit bevor vergossen wird noch
    Löcher für Deckenspots zu machen, nur wie?

    Das wie ist eben die Frage, könnt Ihr mir brauchbare Vorschläge geben welche Deckendosen ich dafür am besten verwenden soll. Oder vielleicht
    ja auch selber bauen aus KG-Rohr oder Wickelfalzrohr. Ich habe viele Ideen schon gesehn aber die waren alle nicht für eine Filigrandecke.

    Wie habt Ihr das nachträglich gelöst? Ohne die Decke darunter abzuhängen? Sind diese HaloX-O dafür geeignet oder nur für den Einbau direkt ab Werk?

    Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gunther1948, 2. November 2012
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    einbau erfolgt direkt im werk. jetzt nachträglich bohrst du die bewehrung durch. nix gut und statisch bedenklich.
    kostet halt ein paar euronen.

    gruss aus de pfalz
     
  4. Memento

    Memento

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Die Halox-O sind für nachträglichen Einbau geeignet. Bei mir wurde so eine Verbaut, da das Deckenwerk eine vergessen hat. Bei mir hat das Deckenwerk die Kernbohrung gemacht daher weiß ich nicht was das kostet. Ggf. kannst du auch ein Kernbohrgerät ausleihen und es dir an einer Dose zeigen lassen wie es geht und die anderen selbst machen. Einfahch mal beim Deckenwerk anrufen und fragen.

    Du musst halt sicherstellen, dass an der Stelle kein Leerohr der E-Installation in der Decke verläuft.

    Wie viel Dosen sind es denn auf welcher Fläche?
     
  5. Maroni666

    Maroni666

    Dabei seit:
    28. Dezember 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Münster
    Hallo,

    jetzt habe ich auch endlich gefunden welche der Dosen ich nehmen muss, man man. Danke für den Tip..Ich brauche also die Kai..r 1290-40 + 1290-11 für den nachträglichen Einbau. Leerrohre werden da nicht verlaufen, da es noch die Filigrandecke ist. Ich würde gerne 3 auf einer Länge von 3,5-4 m einbringen.

    Gruß
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Filigrandecke Spots nachträglich?

Die Seite wird geladen...

Filigrandecke Spots nachträglich? - Ähnliche Themen

  1. Ringanker - Nachträglich Prüfen

    Ringanker - Nachträglich Prüfen: Hallo, Weiss jemand ob es möglich ist nachträglich zu prüfen ob Ringanker verbaut worden sind? Dachanschluss Mauer... Vielen Dank im Voraus.
  2. Tür mit Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand

    Tür mit Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand: Hallo liebes Forum, das nächste Projekt läuft an - unser Kleiner braucht ein Kinderzimmer. Dafür trenne ich ein Zimmer ab und muss zuerst bei...
  3. Nicht geschützte Kellerwand mit Hohlkehle nachträglich mit Bitum beschichten

    Nicht geschützte Kellerwand mit Hohlkehle nachträglich mit Bitum beschichten: Hallo, ich habe ein Einfamilienhaus (BJ 2001, von mir im Jahr 2006 vom damaligen Eigentümer abgekauft) und habe seit Jahren feuchte Kellerwände,...
  4. Bodenplatte nachträglich einbauen

    Bodenplatte nachträglich einbauen: Hallo, in meinem Badezimmer habe ich den Fußboden entfernen müssen. Jetzt habe ich eine Sandkiste. Ich werde eine neue "Bodenplatte" gießen mit...
  5. Betondecke in Neubau nachträglich durchbohrt für Lichtauslässe

    Betondecke in Neubau nachträglich durchbohrt für Lichtauslässe: Hallo, wir haben in einem KfW55-Haus eine Neubauwohnung gekauft. Wir saßen an Ostern stundenlang zusammen, um über unsere Lichtauslässe zu...