Flachdachsanierung => Regenwasser Pfützen

Diskutiere Flachdachsanierung => Regenwasser Pfützen im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, Frage an die Experten hier im Forum. Ich habe mit Icopal Flüssigkunststoff mein Traufenblech saniert. Wir hatten das Problem, dass...

  1. prego

    prego

    Dabei seit:
    02.01.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Frage an die Experten hier im Forum.
    Ich habe mit Icopal Flüssigkunststoff mein Traufenblech saniert.
    Wir hatten das Problem, dass jeweils bei Stoßstellen Regenwasser an der Hauswand heruntergelaufen ist.
    Nach dem Aufbringen des Flüssigkunststoff besteht das Problem nicht mehr.

    Nach dem ersten Regen ist mir aufgefallen, dass an einigen Stellen Wasser stehen bleibt.
    Wenn man ein Lineal an diese Stellen legt, ist dort ein Vertiefung.
    Teilweise kommt dieses duch doppelte Schweissbahnen!!

    Meine Frage an die Experten!
    Ist es schlimm wenn ich Stellen mit Regenwasser Pfützen habe?
    Sollte ich diese Stellen mit Ausgleichmaße beheben?
    Viel Gefälle besteht nicht!!

    20180407_125008.jpg
    Könnte ich theoretisch Icopal nehmen? Meiner Meinung nach ist das mit Icopal zu teuer.

    Vom rein logischen Denken ist es doch am besten, wenn das Wasser sofort abläuft.
     
  2. #2 Fred Astair, 13.04.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.192
    Zustimmungen:
    1.017
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Was verstehst Du unter logischem Denken und das sogar noch in Reinform?
    Gönnst Du den Spatzen ihre Kurzzeitbadewanne nicht?
     
    driver55 gefällt das.
  3. prego

    prego

    Dabei seit:
    02.01.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Sicherlich gönne ich jeden Vogel sein Bad.
    Aber nicht bei mir auf dem Flachdach

    Ist vielleicht blöd ausgedrückt.
    Ich denke aber das jeder hier weis was ich meine!

    Nochmal.
    Gibt es sowas wie eine Ausgleichmaße (z.B Bitum oder sowas??)
    Ist es überhaupt Notwendig das zu tun??
     
  4. #4 Fred Astair, 13.04.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.192
    Zustimmungen:
    1.017
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Nicht vielleicht...
    Ausgleichsmaße brauche ich an meinem Gürtel, wenn ich zuviel gegessen habe.
    Das Zeug, was Du nicht brauchst, heißt Bitumen. Damit dürfte Deine letzte Frage beantwortet sein.
    Wenn Dein Dach diese Pfützchen nicht aushält, hat es den Beruf verfehlt.
     
  5. prego

    prego

    Dabei seit:
    02.01.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Schon Lustig hier!!
    Sorry das ich nicht mit Fachbegriffen rum ase!!!

    Dachte hier wird Leuten geholfen die nicht so viel Ahnung haben.

    Denke Bitumen ist nicht das richtige.
    Es sollte etwas sein was auch hart wird.
    Bei Bitumen habe ich Bedenken, dass der Splitt sich zu stark reindrückt.
     
  6. #6 Lexmaul, 13.04.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.180
    Zustimmungen:
    1.161
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Er sagt ja, Du brauchst es nicht. Was stören Dich die Pfützen? Das ist dem Dach total egal...sollte es zumindest sein!
     
  7. #7 simon84, 13.04.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.451
    Zustimmungen:
    1.424
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
  8. prego

    prego

    Dabei seit:
    02.01.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hier nochmal ein Foto nach einen Regenschauer.
    Ein Dachdecker sagte mir jetzt, das einige Flachdächer komplett in Wasser stehen.
    Es wäre nicht so tragisch.

    Ich weiß nicht?
     

    Anhänge:

  9. #9 Fred Astair, 13.04.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.192
    Zustimmungen:
    1.017
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Was weißt Du nicht?
     
  10. prego

    prego

    Dabei seit:
    02.01.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ob ich dem Dachdecker glauben und ich endlich Ruhe habe.
    Wenn ich nochmal bauen würde nur ohne Flachdach. Diesen Mist nicht nochmal!!
     
  11. #11 Lexmaul, 13.04.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.180
    Zustimmungen:
    1.161
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ab wann glaubst es dann hier? Ist schon etwas Kindergarten....
     
  12. #12 simon84, 13.04.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.451
    Zustimmungen:
    1.424
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ist doch wirklich nicht wild auf den Fotos. Würde mir da keine Sorgen machen.
     
  13. #13 Fred Astair, 13.04.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.192
    Zustimmungen:
    1.017
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Das will er doch nicht hören.
    Nun sag ihm schon, dass das Dach kurz vor dem Absaufen ist und sofort neu gedeckt werden muss.
     
    Manufact und simon84 gefällt das.
Thema: Flachdachsanierung => Regenwasser Pfützen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flachdachsanierung mit flüssigkunststoff

Die Seite wird geladen...

Flachdachsanierung => Regenwasser Pfützen - Ähnliche Themen

  1. Flachdachsanierung - EPS Dämmung wiederverwendbar?

    Flachdachsanierung - EPS Dämmung wiederverwendbar?: Wir wollen ein Haus von 1979 kaufen, bei dem gemeinsam mit einem wohl nicht sonderlich gut ausgebildeten Dachdecker-Freund ein Flachdach 2015 in...
  2. Flachdachsanierung nach erbrachter Leistung

    Flachdachsanierung nach erbrachter Leistung: Als "Neuling" in diesem Forum einen Gruß an die Runde. Meine Frage ist: Bleibt es einem Dachdecker überlassen, wie er, bei einem undicht...
  3. Flachdachsanierung Bungalow/ Wie gehe ich am Besten vor?

    Flachdachsanierung Bungalow/ Wie gehe ich am Besten vor?: Hallo im Forum! Unser Bungalow Baujahr 1965 hat ein hinterlüftetes Bitumen-Flachdach ohne Dämmung. Wir beabsichtigen, das Dach komplett mit...
  4. Flachdachsanierung - Alte Bitumenbahnen entfernen?!

    Flachdachsanierung - Alte Bitumenbahnen entfernen?!: Hallo, ich habe ein Flachdach (Doppelgarage) sanieren lassen, da die alten Bitumbahnen Wellen geschlagen haben und undicht waren. Nun war...
  5. Flachdachsanierung - Gefälledämmung ungefähre Kosten

    Flachdachsanierung - Gefälledämmung ungefähre Kosten: Hallo! Unser Flachdach hat nur die minimalen 2% Gefälle und wir überlegen, bei der nächsten Sanierung, die vermutlich innerhalb der nächsten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden