Flecken auf OSB-Platten nach Anstrich

Diskutiere Flecken auf OSB-Platten nach Anstrich im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; [ATTACH] [ATTACH] Hallo zusammen, ich habe ein Gartengrundstück mit einem Gartenhaus erworben. Gartenhaus ist innen komplett mit OSB -Platten...

  1. Wiktor

    Wiktor

    Dabei seit:
    16.11.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    58DF1C4E-B2BB-4DF8-AFF2-1E67A472E9E6.jpeg 88834F43-D9D8-435E-95A4-FE47F268E3E9.jpeg Hallo zusammen,

    ich habe ein Gartengrundstück mit einem Gartenhaus erworben.
    Gartenhaus ist innen komplett mit OSB -Platten verkleidet, dazwischen stützen braune Balken das Gartenhaus.
    Nach Beratung im Baumarkt habe ich vor einer Woche die Platten einmalig mit weißem Holzisoliergrund und vor drei Tagen und gestern mit weißer Holzlackfarbe (also doppelt) gestrichen.
    Mal abgesehen davon, dass die Platten immer noch durchschimmern, zeigen sich überall an den Wänden und an den Balken kleine braune Flecken, sehen in etwa aus wie Kaffeeflecken. Diese Flecken erscheinen auch wenige Minuten nach dem
    Anstrich, weswegen ich Schimmel ausschließe.
    Habe gegoogelt, bin jedoch leider nicht aus des Rätsels Lösung gestoßen.
    Fotos lade ich mit hoch und bedanke mich schon mal. 2B568ED4-34D8-4082-B8C5-AC806361B92D.jpeg
     
  2. #2 simon84, 16.11.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.603
    Zustimmungen:
    2.747
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Hallo @Wiktor , die Farbe ist ja wohl wirklich Geschmackssache, also mir sagt das überhaupt nicht zu mit dem Lack drauf.

    Aber gut. Das wird eben irgendein Kleberrest oder sonstige Chemierest sein, die von der Holzplatte durch die Farbe zieht, da kannst du noch so viel absperren wie du willst. Das zieht einfach durch.
     
    Wiktor gefällt das.
  3. #3 chillig80, 16.11.2020
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    602
    Das sind "Lignin-Flecken". Deshalb hat man dir den Sperrgrund gegeben, um die abzusperren, das ist aber keine ganz 100%-ige Wissenschaft. Wenn die Platten viel UV-Licht abbekommen haben und schon stark vergilbt sind, dann drückt da manchmal trotzdem noch bisschen was durch. Passiert...
     
    BaUT und Wiktor gefällt das.
  4. Wiktor

    Wiktor

    Dabei seit:
    16.11.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @simon84 @chillig80
    Vielen Dank für die schnellen Rückmeldungen.
    Gibt es denn irgendetwas, was ich dagegen tun kann? Evtl ein anderer Lack? Oder eine andere Grundierung?
     
  5. #5 chillig80, 17.11.2020
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    602
    Erstmal alles ordentlich trocknen lassen, damit die Ligninreste in der Farbe möglichst gut gebunden werden. Dann kannst probieren, ob das mit einem weiteren Anstrich getan ist, oder ob es immer noch durchschlägt. Falls es immer noch durchschlägt wirst um eine Sperrgrundierung aus dem Profibereich nicht herum kommen, was dann aber bedeutet nochmal alles grundieren und dann nochmal streichen...

    . Damit nichts durchschlägt! - Malerblatt Online
     
    Wiktor gefällt das.
  6. Wiktor

    Wiktor

    Dabei seit:
    16.11.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Besten Dank @chillig80 , so mache ich es.
    Habe zusätzlich nach alternativen Farben gegoogelt, Aqua Deck soll gut sein, jedoch scheiden sich auch hier die Geister.
     
  7. #7 chillig80, 17.11.2020
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    602
    Ich bin mir da mittlerweile nicht mehr sicher ob da die Sperrfarbe überhaupt was dafür kann wenn es wieder durchschlägt. Das Lignin ist einfach ein blödes Zeug, einmal streicht man mit normaler Farbe und gut ists, einmal drückt es noch durch 3 Lagen Sperrfarbe durch, man kann es nie so genau sagen, das ist irgendwie keine ganz so exakte Wissenschaft...
     
    simon84 und Wiktor gefällt das.
  8. Wiktor

    Wiktor

    Dabei seit:
    16.11.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    :winkenVielen Dank @chillig80, Sie haben mir super weitergeholfen :bierchen:
     
Thema:

Flecken auf OSB-Platten nach Anstrich

Die Seite wird geladen...

Flecken auf OSB-Platten nach Anstrich - Ähnliche Themen

  1. Nasse Flecken auf Pflastersteinen

    Nasse Flecken auf Pflastersteinen: Vor ca. 1 1/2 Jahren wurde unsere Zufahrt gepflastert. Seitdem tauchen immer wieder nasse Flecken auf den Pflastersteinen auf und verschwinden nur...
  2. Schwarze Flecken auf Lärchenterrasse

    Schwarze Flecken auf Lärchenterrasse: Hallo, ich habe im Frühjahr eine Lärchenterrasse gebaut. Zunächst nicht behandelt, nach ca. 1 Monat farblos geölt. Ich hatte erwartet, dass es...
  3. Feuchte Flecken auf Dachterrasse außen ?

    Feuchte Flecken auf Dachterrasse außen ?: Guten Tag , wir haben auf unseren Garagen eine überdachte Terrasse die wir seit Jahren nicht nutzen Dementsprechend sieht es da ungepflegt aus ....
  4. Weiße Flecken auf der Außenwand

    Weiße Flecken auf der Außenwand: Hallo ich habe 2013 mein Haus umgebaut - vom Satteldach zum Pultdach der Wandaufbau ist folgender maßen : Holzständerwand - außen drauf 8 cm...
  5. OSB 3 Platten haben weiße punktuelle Flecken. Schimmel?

    OSB 3 Platten haben weiße punktuelle Flecken. Schimmel?: Hallo zusammen, wir haben in unserem Dachboden, welcher vollständig mit OSB 3 Platten verkleidet ist, immer wieder unsere Wäsche getrocknet aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden