Flecken in der fassade durch Tellerdübel

Diskutiere Flecken in der fassade durch Tellerdübel im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Liebe Experten! Wir haben vor etwa 5 jahren gebaut (ein Passivhaus mit ordentlich Dämmung: baumit open) und jetzt ist die Fassede mit einem sehr...

  1. #1 Anneliese1971, 19.04.2010
    Anneliese1971

    Anneliese1971

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Psychologin
    Ort:
    Graz
    Liebe Experten!
    Wir haben vor etwa 5 jahren gebaut (ein Passivhaus mit ordentlich Dämmung: baumit open) und jetzt ist die Fassede mit einem sehr gleichmäßigen kreisrunden Fleckenmuster verziert, das wohl durch die Tellerdübel in der Dämmung zustandekommt. Die Flecken selbst sind hell - rundherum ist die fassade leicht ergraut. Ich wüsste nun gerne was die Ursache ist - unsachgemäße Verarbeitung? oder muß man damit einfach rechnen - nach so kurzer zeit?
    Und weiß jemand vielleicht einen Rat was man dagegen tun könnte? - es sieht wirklich unschön aus.
    Danke im Voraus
    mfg
    Anneliese
     
  2. #2 Biotron, 19.04.2010
    Biotron

    Biotron

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    nix am bau
    Ort:
    Berlin
    Die Dübel sind kleine Wärmebrücken (das man sowas bei nem Passivhaus verbaut?)
    WDVS ist anfällig für Veralgung:

    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?t=3325

    An den Stellen der Dübel, ist die Wand demnach etwas wärmer und damit tritt die Veralgung nicht so schnell auf.

    Mit einer Thermographie müssten diese Dübel sichtbar werden.
     
  3. #3 Anneliese1971, 19.04.2010
    Anneliese1971

    Anneliese1971

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Psychologin
    Ort:
    Graz
    Das mit den Wärmebrücken hab ich mir auch so gedacht. Wäre eine "Reinigung" der Fassade auch möglich? So daß man wieder fünf Jahre Ruhe hat?
    Oder lassen sich die Algen nicht entfernen?
     
  4. #4 Biotron, 19.04.2010
    Biotron

    Biotron

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    nix am bau
    Ort:
    Berlin
    Es gibt wohl Fassadebreiniger der bei diesem Befall hift.
    Also mal Google anwerfen oder mal Handwerker vor Ort dazu befragen.
     
  5. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    Nur reinigen ist ein Schmarrn.Reinigen mit dem Hochdruckreiniger und Neuanstrich.Alles andere ist Käse.
    In ein paar Jahren hast du die Weisspünktchenkrankheit trotzdem wieder.
     
  6. #6 Herr Nilsson, 21.04.2010
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
    Vielleicht liegt es aber auch an zu "hohen Dübeln" über dem Dämmstoff mit geringerer Putzüberdeckung, die schneller abtrocknet?
    Zu tief gesetzte Dübel ohne Dämmstoffscheibe sehen immer dunkler aus, andersrum halt heller. Bei heutigen Dämmstoffstärken im PH-Bereich und den heutigen Dübeln liegt es tendenziell eher nicht an "Wärmebrücken".
    Bilder der gedübelten Fassade? Vor oder während des Armierungputzes gedübelt?
     
  7. zoigl

    zoigl

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    handwerker
    Ort:
    marktredwitz
    Das ist nun mal bei Dübeln ohne Rondelle(sind zugelassen).
    Wie Netzer schon ausführt, wenn Du damit nicht leben kannst, Fassadenanstrich erneuern .
     
Thema: Flecken in der fassade durch Tellerdübel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fassadendämmung dübel sichtbar

    ,
  2. woher kommt punkte auf warmedammung

    ,
  3. fassade tellerdübel

    ,
  4. fassade gepunktet styropor,
  5. kreisrunde punkte wärmedämmung
Die Seite wird geladen...

Flecken in der fassade durch Tellerdübel - Ähnliche Themen

  1. Flecken an der Fassade

    Flecken an der Fassade: Hallo, wir haben einiger Zeit immer stärker hervortretende Flecken an der Fassade. Das Hauptgebäude ist von 2005 und war zunächst rot...
  2. Weisser Fleck auf Fassade der kommt und geht

    Weisser Fleck auf Fassade der kommt und geht: Ich wohne in einem 5-jährigen Minergiehaus, bei welchen eine scheinbar "atmungsaktive" Farbe beim Anstrich verwendet wurde. Seit Beginn gab es...
  3. Nasser Fleck an der Fassade

    Nasser Fleck an der Fassade: Hallo, ich habe an meiner Fassade festgestellt, dass sich da ein nasser Fleck bei größeren Temperaturschwankungen und bei Regen bildet. Bei...
  4. Heller Fleck an Fassade

    Heller Fleck an Fassade: Weiß jemand von euch was das sein kann? Es wurde Feuchtigkeit gemessen und weißt keine Schwankungen auf. Darunter wurde geschachtet und ein...
  5. Braune Flecken auf der Fassade

    Braune Flecken auf der Fassade: Hallo, wie auf den Bildern zu sehen hab ich seltsame Flecken! Sind mir heute aufgefallen. Ich hatte ähnliche auch schon im letzten Jahr, doch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden