Fliesen legen - ca. 8mm "Stolperschwelle" zu hoch?

Diskutiere Fliesen legen - ca. 8mm "Stolperschwelle" zu hoch? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich möchte im Bad neue Fliesen legen und muß entscheiden, ob ich die alten rausreißen oder überfliesen soll. Momentan ist der Laminat im...

  1. #1 PhilippL, 10.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2018
    PhilippL

    PhilippL

    Dabei seit:
    04.03.2018
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Hallo,
    ich möchte im Bad neue Fliesen legen und muß entscheiden, ob ich die alten rausreißen oder überfliesen soll. Momentan ist der Laminat im Gang ca. 7mm höher als die Fliesen im Bad. Die normalen Feinsteinzeug-Fliesen sind etwa 8mm dick. Mit Fliesenkleber usw. komme ich dann wahrscheinlich auf 15 - 20mm insgesamt. Die Fliesen im Bad wären also mindestens 8mm höher als der Laminat im Gang. Ist das noch im grünen Bereich oder sollte ich die alten Fliesen eher rausreißen?

    Danke, Philipp

    PS: Das Bad ist ca. 6qm groß.
     
  2. #2 Lexmaul, 10.09.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.165
    Zustimmungen:
    1.161
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ich würde die rausreißen - kannst zwar ein Übergangsprofil nehmen, aber sieht doch kagge aus...
     
    SIL gefällt das.
  3. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.768
    Zustimmungen:
    1.197
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Raus wie Lexmäulchen sagt oder andere Fliesen mit geringerer Stärke aussuchen und einbauen, die sind aber wesentlich teurer mit ca 4 mm oder 4,5 mm.
     
    simon84 und Lexmaul gefällt das.
  4. #4 Hotliner, 10.09.2018
    Hotliner

    Hotliner

    Dabei seit:
    03.09.2018
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    E-Techniker
    Fliese auf Fliese ist doch mal Heutzutage kein Problem mehr u. benötigt auch nicht soviel Kleber dafür.
    Ausserdem gibt es genug Slim-Fliesen mit rd. 5,5 mm Stärke u. dabei bleibt man normal unter 8 mm neuer Gesamthöhe inkl. Fliesenkleber.

    Ausser die alten Fliesen sind schon lose oder so uneben, dass neue Fliesen darauf, nicht richtig halten würden.

    Am Geld darf u. sollte es nicht scheitern, bei nur 6 m² Fläche.
     
  5. #5 PhilippL, 10.09.2018
    PhilippL

    PhilippL

    Dabei seit:
    04.03.2018
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Braucht man nicht noch eine Entkoppelungsmatte, die nochmal ~2mm aufträgt, wenn man Fliesen auf Fliesen verlegt?
    Die alten Fliesen sind fest und ziemlich eben.
     
  6. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.768
    Zustimmungen:
    1.197
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Nein brauch man nicht nur einen richtig guten Kleber, am besten Epoxy und den richtigen Haftgrund dazu.
     
  7. #7 PhilippL, 10.09.2018
    PhilippL

    PhilippL

    Dabei seit:
    04.03.2018
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Wieviel trägt der Fliesenkleber ungefähr auf? Tatsächlich nur ~2mm? Ich habe bis jetzt eher mit ~5mm gerechnet.
     
  8. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.768
    Zustimmungen:
    1.197
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Das liegt an Ihrem Untergrund und Ihrem Belag aber 2mm definitiv nicht, da Sie ja eine vollflächige Verklebung erreichen wollen gehe ich im Endzustand, schon von min. 5 mm aus, auch ihr Belag ist ja nicht planeben jede Fliese ist leicht gekrümmt in den Achsen.
     
  9. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    196
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Berlin
    Bei 8mm Fliesen werden es etwa 15mm mit Kleber.
     
  10. #10 bauspezi 45, 10.09.2018
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    330
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    da muss man ein wenig mehr den Kleber zusammendrücken dann geht
    das schon.. Hauptsache vollflächige Klebefläche
     
  11. #11 PhilippL, 10.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2018
    PhilippL

    PhilippL

    Dabei seit:
    04.03.2018
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Vielen Dank für die Antworten! Ich werde mal nach dünnen Fliesen schauen. Wenn ich keine passenden finde, kann ich die 6qm Fliesen immer noch rausreißen. Ich hab die Fliesen schon von drei Wänden runtergehauen und den Fliesenkleber abgeschliffen. Der Boden kann nicht so viel schlimmer sein.
     
  12. #12 Hotliner, 10.09.2018
    Hotliner

    Hotliner

    Dabei seit:
    03.09.2018
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    E-Techniker
    Übrigens, diese Fliesen haben eine Gewebestruktur auf der Kleberseite normal bereits drauf, einfach nach 5mm Fliese gurgeln.
     
  13. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.768
    Zustimmungen:
    1.197
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ach was nicht alle, suchen Sie bitte nach Ceralam, Kerlite, Laminam, Techlam oder Agrob das sind so die gängigen Hersteller ab ca 3 mm Stärke und hin bis XXL Format, Auswahl gibt es da wirklich viel.
     
    Manufact gefällt das.
  14. #14 PhilippL, 11.09.2018
    PhilippL

    PhilippL

    Dabei seit:
    04.03.2018
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Hallo nochmal,
    ich habe heute angefangen, die alten Fliesen rauszureißen und den Boden abzuschleifen. Ist wahrscheinlich die einfachste Lösung.

    Danke für die Ratschläge!
     
  15. #15 PhilippL, 16.09.2018
    PhilippL

    PhilippL

    Dabei seit:
    04.03.2018
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Hallo nochmal,
    ich habe die alten Fliesen rausgerissen und den Fliesenkleber abgeschliffen. Jetzt ist der Betonboden im Bad ca. 20mm tiefer als der Laminat im Flur. Leider habe ich mit dem Meißel viele kleine Löcher in den Boden geschlagen, als ich die alten Fliesen entfernt habe:
    DSCF9885.JPG

    DSCF9886.JPG

    Hat es Sinn, mit Bodenausgleichsmasse eine ebene Fläche zu schaffen? Oder ist es besser, beim Fliesenlegen einfach etwas mehr Fliesenkleber zu verwenden um die Löcher aufzufüllen?

    Die untere Fliesenreihe an der Wand würde ich natürlich wegmeißeln, bevor ich die Bodenausgleichsmasse auftrage.

    Danke
     
  16. #16 petra345, 17.09.2018
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.042
    Zustimmungen:
    165
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Die Löcher werden automatisch mit Fliesenkleber aufgefüllt.
    Viele einzelne Schichten bilden Zonen, die sich auch ablösen können und machen mehr Arbeit.
     
Thema: Fliesen legen - ca. 8mm "Stolperschwelle" zu hoch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wieviel höher darf laminat schwelle

    ,
  2. fliesenkleber trägt wie viel auf

Die Seite wird geladen...

Fliesen legen - ca. 8mm "Stolperschwelle" zu hoch? - Ähnliche Themen

  1. Fliesen auf alten Kunstharzboden/Epoxidharzboden legen

    Fliesen auf alten Kunstharzboden/Epoxidharzboden legen: Hallo. Habe mir hübsches Häuschen mit Garage gekauft. Der Vorbesitzer hat vor 3 JAhren Garagenboden mit Epoxidharzbeschichtung bearbeitet. Mir...
  2. Fliesen legen auf Übergang Betontreppe Estrich

    Fliesen legen auf Übergang Betontreppe Estrich: Hallo, bei uns im Haus soll ein neuer Bodenbelag ins Treppenhaus (Split Level Haus, Baujahr 1984), d.h. 4 Treppen mit jeweils 7 Stufen und die 4...
  3. Was inkludiert m² beim Fliesen legen?

    Was inkludiert m² beim Fliesen legen?: Hallo Zusammen, habe aktuell das Thema, dass ich die Abschlussrechnung von meinem Fliesenleger erhalten habe. Wir hatten einen Teil der...
  4. Vinylboden auf Fliesen legen bei Fußbodenheizung

    Vinylboden auf Fliesen legen bei Fußbodenheizung: Hallo zusammen, wir haben grade ein Haus gekauft, wo in fast allen Räumen großformatige Fliesen liegen. Die sind zwar optisch sehr schön......
  5. Holzboden legen... auf Fliesen oder Fliesen weg?

    Holzboden legen... auf Fliesen oder Fliesen weg?: ich würde gerne Holzbohlen legen. kann ich das auf die bestehenden Fliesen oder müssen die weg. Es gibt keine FuBoHeizung.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden