Fliesen und Dehnungsfuge

Diskutiere Fliesen und Dehnungsfuge im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe folgende Situation. Ich bin grad dabei meinen Keller bzw. den Flur zu fliesen. Gestern haben wir mal die Fliesen...

  1. grapfen

    grapfen

    Dabei seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Oberpflatz
    Hallo zusammen,

    ich habe folgende Situation. Ich bin grad dabei meinen Keller bzw. den Flur zu fliesen.

    Gestern haben wir mal die Fliesen ausgelegt. Leider geht es sich an einer
    Stelle mit einer ganzen Fliese und Dehnungfuge nicht ganz aus.

    Um die Dehnungsfuge einzuhalten müsste ich 5cm von der Fliese abschneiden. Da es sich aber um einen Durchgang ohne Tür (Flur zu Flur)
    handelt und davor und danach wieder ganze Fliesen (30cm) liegen,
    finde ich sieht das doof aus.

    Meine Frage, kann ich die Dehnungsfuge überfliesen wie im Anhang gezeichnet?


    Vielen Dank!!

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bruno

    Bruno

    Dabei seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    3.943
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    86167 Augsburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
    Wäre das Beginnen an der Dehnfuge mit ganzen Fliesen eine Lösung? Die Aufteilung im gesamten Raum ändert sich dann natürlich.

    Ansonsten: im eigenen Objekt bei Eigenleistung kann man als Spielernatur schon drüberfliesen über die Fuge. Mehr als irgendwann in der Zukunft brechen können die Fliesen nicht. Risiko ...
     
  4. grapfen

    grapfen

    Dabei seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Oberpflatz
    Leider nein... Sonst bekomm ich an anderer Stelle einen 5cm Streifen
     
  5. Dingo

    Dingo

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwickler
    Ort:
    Sachsen
    Wie wäre es mit einer 5cm gekürzten Fliese auch im nächsten Raum zu beginnen?
    Gesamt-Raumplan wäre sexy, damit man eine Vorstellung bekommt.
     
  6. #5 wasweissich, 3. Januar 2012
    wasweissich

    wasweissich Gast

    dafür schneiden fliesenleger immer am rand .....
     
  7. grapfen

    grapfen

    Dabei seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Oberpflatz
    Hallo nochmal,

    ich hab mal den Plan des Keller angehängt.
    Die Rote Linie ist die Dehnungsfuge.

    - Keine Fußbodenheizung
    - Zementestrich


    Vielen Dank!
     
  8. #7 Gast036816, 3. Januar 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    noch einmal - du kannst mit fliesen keine dehnfuge überbrücken. zumindest wenn es eine langlebige konstruktion sein soll.

    du kannst es natürlich machen, aber mindestens 2 mal pro jahr reissen die fliesen an der stelle, wo jetzt die dehnfuge ist. d. h. 2 mal pro jahr flickst du die fliesen an der stelle. irgendwann machst du es nicht mehr und dann lebst du mit dem gerissenen zeug. geht auch - oder?
     
  9. #8 Rudolf Rakete, 3. Januar 2012
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Leg die Fliesen im Flur diagonal.
     
  10. Lebski

    Lebski Gast

    Wer hat dir eigentlich gesagt, dass es eine Dehnungsfuge ist?

    Ich hätte auf eine Scheinfuge getippt. Die kann man im Gegensatz zu Dehnungsfugen schließen.
     
  11. #10 einmaleins, 3. Januar 2012
    einmaleins

    einmaleins

    Dabei seit:
    6. November 2011
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Essen
    Lege durch und gut ist...
    Bei ner Fußbodenheizung wäre es kritischer...
     
  12. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Na na na, Fliese.

    Ohne Klammern wird das wohl nix.

    Gruß Lukas
     
  13. grapfen

    grapfen

    Dabei seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Oberpflatz
    Mein Estrichleger
     
  14. Lebski

    Lebski Gast

    Dann frag noch mal nach. Dehnungsfugen gehen durch den Estrich und haben eine Spalt, oft mit Schaumstoffabstellung (obwohl bei ZE eher ohne Schaumstoff).

    Falls es nur ein Kellenschnitt, also eine Scheinfuge ist, kann man die mit Epoxi und Klammern schließen, da die nur zum Schwinden benötigt werden.
     
  15. grapfen

    grapfen

    Dabei seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Oberpflatz

    Darum hätt ich mir ja gedacht unter die 5cm zwischen Dehnungfuge
    und Fliesenfuge keinen Kleber aufzutragen sondern Silikon (damit die Fliese auch aufliegt). In die nächste Fuge dann Silikon....wie in der Zeichnung im 1. Post

    Somit sollte eine Ausdehnung doch möglich sein... ?!?!
     
  16. grapfen

    grapfen

    Dabei seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Oberpflatz

    Es handelt sich nur um einen Kellenschnitt.

    Ich hatte noch 2 weitere Kellenschnitt Fugen im Keller (+ die an den Türen natürlich). Diese wurden vom Estrichleger verharzt.

    Die "Problem Fuge" wurde nicht verharzt. Mein Estrichleger meinte diese Fuge muss bestehen, da es eigentlich 2 getrennte Räume sind (nur halt ohne Tür)
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Lebski

    Lebski Gast

    Über 5 cm Silikon, plattgedrückt unter einer Fliese, ist keine Bewegung in die gewünschte Richtung möglich.

    Ich würde die Fuge zu machen, wenn der Estrich ausgetrocknet ist und die Temperatur im Keller relativ konstatnt bleibt (vor allem ohne schnelle Änderungen), sollte das mit Flexkleber halten, über den Kellenschnitt drüber zu Fliesen. Wenn es nicht klappt, kannst diu die Fliesen immer noch neu machen und schneiden.
     
  19. grapfen

    grapfen

    Dabei seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Oberpflatz
    Danke für deine Antworten


    Wenns nicht klappt müsste die Trennfuge wirklich einhalten und das sieht
    dann echt besch.... aus

    Dann lieber an der Stelle nur ne 25cm Fliese verlegen...
     
Thema: Fliesen und Dehnungsfuge
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dehnungsfuge fliesen

    ,
  2. dehnungsfuge türbereich fliesen

    ,
  3. fliesen dehnungsfuge

Die Seite wird geladen...

Fliesen und Dehnungsfuge - Ähnliche Themen

  1. Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH

    Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH: Hallo zusammen, da die kühleren Tage jetzt wieder da sind, ist bei uns wieder eine Frage aktuell geworden. Wir haben eine FBH, die im Abstand...
  2. Fußbodenheizung bei Dehnfugen / Fliesen kalt

    Fußbodenheizung bei Dehnfugen / Fliesen kalt: Hallo zusammen, wir haben eine DHH schlüsselfertig erworben. Als wir jetzt zum ersten mal die Fußbodenheizung eingeschaltet haben, ist uns...
  3. Übergangsprofil - Fliesen auf Laminat

    Übergangsprofil - Fliesen auf Laminat: Hallo Zusammen , Bei unserem Bauvorhaben ist gerade der Fliesenleger zu gange. Flure, Bäder, Wohn&Esszimmer werden gefliest der Rest soll einen...
  4. Fliesen schief

    Fliesen schief: Gute Abend, ich komme in der Diskussion mit dem GU nicht weiter. Dieser ist der Meinung, dass die Fliesen zwischen Duschwanne und Boden noch in...
  5. Esstrich 60er Jahre unter Fliese

    Esstrich 60er Jahre unter Fliese: Hallo Zusammen, ich habe im Keller einen Hauses Baujahr 1963 folgende Situation gefunden. Weiß jemand was das genau ist? Scheinbar ist er durch...