Fliesenbelag Wohnzimmer II

Diskutiere Fliesenbelag Wohnzimmer II im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Anbei noch ein Bild des meines Erachtens schlampig ausgerichteten Feinsteinzeugs.Die Frage ist, wie man sich gg.über dem Handwerker verhält....

  1. Gast

    Gast Gast

    Anbei noch ein Bild des meines Erachtens schlampig ausgerichteten Feinsteinzeugs.Die Frage ist, wie man sich gg.über dem Handwerker verhält. Architekt wird noch informiert.

    Gibts denn im Board keine Plattenleger, die dazu was sagen können - wollen?.

    Zugegeben - die Spiegelungen polierter Platten erfordern höchste Verlegepräzision.

    mmmmmmmmmmmmmhmppppppfffff....
    MR
     
  2. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Bakels Senf

    Looks like hinnehmbar.

    Aber ich glaube, daß meine Meinung hier nicht so sattelfest ist,
    wie die (mir nicht bekannten) äußerst präzisen Maßtoleranzen.

    Fragen sie doch mal Herrn Torsten Bulka im bau.de forum.
    Suchen sie: 'Dreiflankenhaftung' Da schwirrt er rum.

    Gruß, JDB
     
  3. MB

    MB Gast

    MB's Catch up

    Der richtige Fachmann ist hier sicherlich Herbert Fahrenkrog, oder auch Jens Hellberg.
    Sicherlich werde ich hier weder auf andere Foren verweisen noch Mail-Adressen ohne Erlaubnis bekanntgeben.
    Es geht weniger um Toleranzen, sondern um "hinnehmbare Unregelmäßigkeiten". Dies hat sicherlich JDB gemeint im Sinne von Prof. Oswald.
    Da ist die Antwort dann aber auch einfach, auch wenn sie etwas Mühe macht: in www.google.de den Begriff "hinnehmbare Unregelmäßigkeiten" eingeben
     
  4. #4 Steinhansel, 08.10.2002
    Steinhansel

    Steinhansel

    Dabei seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Es ist OK

    Die Abweichungen in der Spiegelung ist augenscheinlich innerhalb der Toleranz, da normale Verlegung von FSZ. Bei der alten "italienischen Methode" wurde der Naturstein verlegt und dann vor Ort geschliffen. Dann ist der Boden wie ein Spiegel. Das macht heite keiner mehr.
    mfg
     
  5. VS

    VS Gast

    Das hätte man doch besser machen können...

    ... und zwar ohne italienischer Methode. Ich habe es bei mir so gemacht, dass ich direkt nach dem Verlegen einer Fliese diese nach dem Spiegelbild zurecht gedrückt habe. Wenn man vorher dem Fliesenleger für diese (wirklich!) kleine Mehrarbeit ein kleines Trinkgeld versprochen hätte, hätter er es mit Sicherheit auch getan.
     
  6. Gast

    Gast Gast

    Nachher ist man schlauer.........

    Ich akzeptiere den Boden jetzt so wie er ist, habe andere Vergleichsgewerke gesehen. Es ist so: wenn Du nen superguten Verleger erwischst, schaut er auf die Spiegelung,ein durchschnittlicher nicht. Im Ernst: die meisten Böden haben keine einwandfreien Spiegelungen.Aber: wer peilt ständig über den Boden - wer nahgenug rangeht, sieht immer was nicht ganz perfektes.
    Dennoch Tip für alle "Späteren", fragt, ob er auf die Spiegelungen achten kann - for a few euros more!

    Gruss
    MR
     
Thema:

Fliesenbelag Wohnzimmer II

Die Seite wird geladen...

Fliesenbelag Wohnzimmer II - Ähnliche Themen

  1. Feuchtigkeit Wasser unterwandert Fliesenbelag, was ist zu tun? (Ursache ist gefunden)

    Feuchtigkeit Wasser unterwandert Fliesenbelag, was ist zu tun? (Ursache ist gefunden): Hallo Forum, wir wohnen nun seit knapp zwei Monaten in unserem neuem Haus (RMH). Mir ist die Tage im Badezimmer aufgefallen, das sich die...
  2. Dichtanstrich GK Platten Bad ohne Fliesenbelag

    Dichtanstrich GK Platten Bad ohne Fliesenbelag: Hallo Forum, folgende Frage: das ein Dichtanstrich (inkl. Ecken und Kanten) der GK Platten unter einem Fliesenbelag erfolgen muss ist mir...
  3. Ortbetontreppe Stufen auffüttern (Fliesenbelag)

    Ortbetontreppe Stufen auffüttern (Fliesenbelag): Guten Tag allerseits, zum Thema auffüttern von Treppenstufen........ zulässig ja oder nein? die Ortbetontreppe im Neubau ist meiner Meinung...
  4. Abdichtung Badboden bei Sichtestrich / fehlendem Fliesenbelag

    Abdichtung Badboden bei Sichtestrich / fehlendem Fliesenbelag: Hallo Bauexperten, mich würde interessieren, in welcher Ebene die Flächenabdichtung des Badbodens vorgenommen wird, wenn die letzte Schicht ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden