Fliesenleger: Bilder. Pfusch?

Diskutiere Fliesenleger: Bilder. Pfusch? im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Tag da draussen, was haltet Ihr von den Mängeln auf den Fotos? LG

  1. #1 Wirsindindividuell, 27.10.2021
    Wirsindindividuell

    Wirsindindividuell

    Dabei seit:
    27.10.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Tag da draussen,

    was haltet Ihr von den Mängeln auf den Fotos?

    LG
     

    Anhänge:

  2. #2 Wirsindindividuell, 27.10.2021
    Wirsindindividuell

    Wirsindindividuell

    Dabei seit:
    27.10.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Weitere Bilder
     

    Anhänge:

  3. #3 Wirsindindividuell, 27.10.2021
    Wirsindindividuell

    Wirsindindividuell

    Dabei seit:
    27.10.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Weitere Bilder
     

    Anhänge:

  4. #4 Wirsindindividuell, 27.10.2021
    Wirsindindividuell

    Wirsindindividuell

    Dabei seit:
    27.10.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wie mam sieht ist alles krumm und schief.

    Dazu kommen Kratzer, zwei Risse, Acrylreste, zwei "Löcher" in den Fugen.
     
  5. #5 Wirsindindividuell, 27.10.2021
    Wirsindindividuell

    Wirsindindividuell

    Dabei seit:
    27.10.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Achso, die roten Verfärbungen sind nicht auf den Fliesen, sondern auf der Tür und der Zarge.
    Hat jemand eine Idee, was das ist?
     
  6. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    1.833
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Wer hat das gefliest? Schon bezahlt?
     
  7. #7 Wirsindindividuell, 27.10.2021
    Wirsindindividuell

    Wirsindindividuell

    Dabei seit:
    27.10.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ein Osteuropäer. Dieser ist scheinbar Subunternehmer der Firma, die die Komplettrenovierung des Bads übernommen hat.

    Bezahlt ist noch nichts.
     
  8. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    3.184
    Zustimmungen:
    1.105
    Das das Pfusch ist, ist offensichtlich. Nur was erwartest du von uns? Auftragnehmer einbestellen und Mängel beheben lassen. Aber nicht vom gleichen Fliesenleger, das wird nichts. Bezahlen würde ich noch garnichts. So wie die Fliesenarbeiten ausgeführt sind, wurde mit größter Wahrscheinlichkeit auch die Abdichtung ausgeführt. Das schreit nach komplett Abriss.
     
    Netzer und Alex88 gefällt das.
  9. #9 Fabian Weber, 27.10.2021
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    11.482
    Zustimmungen:
    4.171
    Ich würde auch nichts bezahlen und ab jetzt einen Gutachter einschalten. Das ist absoluter Vollpfusch.

    Die Schäden wirst Du Ihm nicht nachweisen können.
     
  10. #10 Kriminelle, 27.10.2021
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    868
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    Gelernt hat der Gute Maurer?
    Du hast aber gesehen, dass bei den Fliesenarbeiten bzw der Silikonfugen viele Fotos von der gleichen Situation gemacht wurden? Wenn es das ist, was in einem 10qm Vollbad als Mängel fotografisch dokumentiert ist, ist das nicht viel. Der größte Pfusch ist die Silikonarbeit - wenn die nicht stimmt, sieht alles Mist aus.
    Und wenn auf einer Fläche von 10qm eine Fliese an der Ecke um x mm hochsteht, dann wäre das eventuell auch tolerierbar, denn:
    Meist spiegelt sich die Arbeit im Preis wieder. Wenn es eine Wochenarbeit ist, müsste man das Handwerk doch schon nach einem Tag beurteilen können?!
    Gut, dass Du noch nicht bezahlt hast - was habt ihr denn verabredet? Gibt es etwas Schriftliches?
     
  11. #11 Wirsindindividuell, 27.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2021
    Wirsindindividuell

    Wirsindindividuell

    Dabei seit:
    27.10.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.

    Das Bad hat ca. 5qm. Der vereinbarte Gesamtpreis liegt bei über 12.000€.
    (Fliesen, Wanne, Waschbecken, WC, Malerarbeiten).

    Ganz großes Kino
     
  12. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    3.184
    Zustimmungen:
    1.105
    Hast du auch noch ein Gesamtbild vom Bad?
     
  13. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    1.833
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Sven beschreibt es doch in #8, alles andere ist verlorenen Zeit und schlecht für den Teint....
     
  14. #14 Wirsindindividuell, 28.10.2021
    Wirsindindividuell

    Wirsindindividuell

    Dabei seit:
    27.10.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.

    Also würdet ihr dazu raten, es komplett neu machen zu lassen? Reicht es nicht, den Preis runterzuhandeln?

    Es dürfte schwierig werden, die Firma zu kompletten Neuarbeiten zu kriegen.

    Die übrigen Arbeiten sind gut ausgeführt. Da gibts nichts zu meckern.
    Leider haben auch Türen und Zargen Kratzer sowie seltsame, nicht abwaschbare rötliche Flecken bekommen.
    Und die Wohnung ist zur Hälfte mit Baustaub bedeckt, dafür hat sich der Meister entschuldigt.
    Für mich sieht das so aus, als hätten alle gut gearbeitet, nur der Fliesenleger absolut nicht.
    Der hat das übrigens mit seiner Ehefrau gemacht. Na, ob die wohl vom Fach ist?
     

    Anhänge:

  15. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    1.833
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    die Frage ist doch, ob dir das reicht, ich möchte das Bad nicht haben,
     
  16. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    4.433
    Zustimmungen:
    2.782
    Beruf:
    DIng Bauwesen
    Ort:
    Berlin
    Werdet ihr das Bad selbst nutzen oder die vermieten?
     
  17. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    3.184
    Zustimmungen:
    1.105
    Gesamtbild der Arbeiten sieht jetzt nicht soooo schlecht aus( über Geschmack lässt sich streiten). Generell hat ein Handwerker das Recht zwei mal nachzubessern. Wurde nun eigentlich abgedichtet? Lass die nochmal kommen und die Mängel beheben. Wenn du zufrieden bist kann die Rechnung bezahlt werden.
     
  18. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    297
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Spreenhagen, Brandenburg
    Die Art der Arbeit würde mir auch nicht gefallen, da das Gesamtbild für mich nicht passt, aber Recht zum Nachbessern musst du der Firma einräumen.
     
  19. #19 Kriminelle, 28.10.2021
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    868
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    Ok...
    Die Silikon-Fugen gehören in jedem Fall erneuert. Und dann diese merkwürdige Ecke.
    Dann sieht doch alles schon viel besser aus.
     
  20. #20 chris123, 05.11.2021
    chris123

    chris123

    Dabei seit:
    29.03.2020
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Abnahme verweigern und keinen Cent zahlen bevor der Mangel nicht behoben ist.
     
Thema:

Fliesenleger: Bilder. Pfusch?

Die Seite wird geladen...

Fliesenleger: Bilder. Pfusch? - Ähnliche Themen

  1. Preisentwicklung Fliesenleger

    Preisentwicklung Fliesenleger: Hallo zusammen, unser Bad (11 m²) soll im Juni saniert werden, und ich wollte nach Euren aktuellen Preiserfahrungen mit Fliesenlegern fragen....
  2. Fliesenleger - mangelhafte Fugen?!

    Fliesenleger - mangelhafte Fugen?!: Hallo, der Fliesenleger hat seine Arbeit beendet und übergeben. Allerdings bin ich mit dem kompletten Fugenbild nicht sehr glücklich. Manche Fugen...
  3. Fliesenleger - Nachbesserung Mängel

    Fliesenleger - Nachbesserung Mängel: Hallo zusammen, so das ist mein erstes Posting - bisher war ich immer nur Leser :-) Nach dem der Fliesenleger bei uns tätig war, benötige ich...
  4. Erst Sanitärfirma oder Fliesenleger kommen lassen bei schlimm verschmutztem Boden unter Toilette?

    Erst Sanitärfirma oder Fliesenleger kommen lassen bei schlimm verschmutztem Boden unter Toilette?: Hallo, ein Mieter hat leider nie geputzt und hat wohl permanent verlottert im Stehen gepinkelt, was man dem Foto von der Toilette und den Fliesen...
  5. Frage an die Fliesenleger: Welche Schneidmaschiene nutzt ihr?

    Frage an die Fliesenleger: Welche Schneidmaschiene nutzt ihr?: Hallo Forum, hoffe meine Frage hier stellen zu dürfen. Bin seit 10 Jahren gelernter Fliesenleger und in Kürze steht der Kauf einer neuen...