Fliesenmängel seitens Fliesenleger, jetzt will er Feinsteinzeug abschleifen

Diskutiere Fliesenmängel seitens Fliesenleger, jetzt will er Feinsteinzeug abschleifen im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo Bauexpertenforum, habe seit einem knappen Jahr riesen probleme mit unserem Fliesenleger. Wir haben Ihm 60x60 Feinsteinzeug geliefert. Und...

  1. #1 gluecksgriff, 14. Juni 2012
    gluecksgriff

    gluecksgriff

    Dabei seit:
    27. Mai 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Bayern
    Hallo Bauexpertenforum,

    habe seit einem knappen Jahr riesen probleme mit unserem Fliesenleger. Wir haben Ihm 60x60 Feinsteinzeug geliefert. Und er hat es hundsmisserabel verlegt. Darauf haben wir einen Sachverständiger kommen lassen der an 21 Stellen eine Über- oder Unterzahnung von mindestens 1,2 mm festgestellt hat. Nun möchte der Fliesenleger die Fliesen abschleifen.

    Muss ich das akzeptieren. Wenn ja, welche bedenken sollte ich anmelden. Hat jemand erfahrung mit Feinsteinzeug schleifen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 14. Juni 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    1,2 mm sehe ich nicht als kritisch an. welche abweichungen liegen denn vor, die über dem zulässigen maß liegen, die der sachverständige festgestellt hat und wie viele stellen sind das?
     
  4. #3 gluecksgriff, 14. Juni 2012
    gluecksgriff

    gluecksgriff

    Dabei seit:
    27. Mai 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Bayern
    Hallo, wir haben uns für Kalibrierte Fliesen entschieden und der Fliesenleger hat sie sich vor bestellung angesehen und für gut empfunden.
    Der Gutachter hat für diese absolut planen Fliesen ein tolleranzmass von 1,2 mm festgelegt. (Laut seiner Bibel liegt es im ermessen zwischen 1,2 und 1,5 mm).

    Bei 10 - 15 Fliesen liegt der über-unterzahn bei 1,4-1,7 mm
     
  5. kappradl

    kappradl Gast

    Was haben die Fließen für eine Oberfläche? Bei den meisten Fliesen dûrfte das nicht ohne sichtbare Spuren möglich sein.
     
  6. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Zunächst JA!

    Er hat die Wahl, wie er die Kuh vom Eis bekommt. Das heißt aber nicht, daß das Ergebnis von Dir akzeptiert werden muß.

    Es geht hier also um ungelegte Eier.

    Gruß Lukas
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Gast036816, 14. Juni 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    der gutachter legt ein zulässiges toleranzmaß von 1,2 mm fest. der ermessenspielraum liegt nach aussage des gutachters zwischen 1,2 und 1,5 mm. er legt das kleinste toleranzmaß als grenze fest. wird damit bereits eine erhöhte genauigkeit gefordert und wenn ja, ist diese genauigkeit im vertrag bereits verankert?

    für mich sind toleranzwerte mit zahlen hinter dem komma blanke theorie. wer baut fliesen mit der schieblehre ein?
     
  9. #7 Thomas Traut, 14. Juni 2012
    Thomas Traut

    Thomas Traut

    Dabei seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Bauing.
    Ort:
    Land Brandenburg
    Zu den Toleranzen bei Überzähnen gibt es offensichtlich keine eindeutig anerkannte Regel der Technik, siehe hier, Punkt "Bewertung von Überzähnen ...": http://www.ibf-troisdorf.de/files/2_sTroisdorfersSachverstandigengesprache.pdf
    oder auch hier: http://www.natursteinonline.de/fileadmin/NatursteinDaten/Heftarchiv/2009/NS_2009_09/Ueberzaehne_im_Friseursalon.pdf
    Oder einfach mal gockeln nach Überzahn.

    Wie es im gegebenen Fall aussieht, würde ich nicht ohne weiteres beantworten wollen. Der Fliesenleger geht in meinen Augen ein hohes Risiko ein, wenn der die Oberflächen der Fliesen beschädigt. Vielleicht sind die Überzähne ja völlig in Ordnung.
     
Thema:

Fliesenmängel seitens Fliesenleger, jetzt will er Feinsteinzeug abschleifen

Die Seite wird geladen...

Fliesenmängel seitens Fliesenleger, jetzt will er Feinsteinzeug abschleifen - Ähnliche Themen

  1. Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse?

    Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse?: Hallo Zusammen, wir sanieren Derzeit einen Altbauhaus (aus den 30ern). Wir haben nun festgestellt, dass der Boden nicht ganz Eben und bis zu 4 cm...
  2. Holzfußboden riecht nach Abschleifen

    Holzfußboden riecht nach Abschleifen: Hallo in die Runde, meine Frage wurde in ähnlicher Form bereits gestellt und die Anworten gaben auch gute Hinweise. Ich möchte unseren Fall...
  3. Dachausbau in Baden-Württemberg - Seit wann ohne Genehmigung möglich?

    Dachausbau in Baden-Württemberg - Seit wann ohne Genehmigung möglich?: Hallo, bei mir geht es um die Dachumdeckung, was ich in einem anderen Unterforum schon geklärt habe. Bekannt ist mir bereits, dass ich das Dach...
  4. Fliesenleger Preise pro qm (100x100)

    Fliesenleger Preise pro qm (100x100): Wir haben eine Fliese gefunden und werden uns nun Angebote von Fliesenlegern einholen. Ich weiss das Preise schwanken je nach Betrieb. Allerdings...
  5. Fermacell Powerpanel, welche Seite vorne?

    Fermacell Powerpanel, welche Seite vorne?: Moin, ich muß zwei Wände im Badezimmer stellen, eine halbhohe Wand, in der zwei Vorwand-Elemente (WC und Bidet) verschwinden und noch eine...