Format Gipsplatten

Diskutiere Format Gipsplatten im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich mus in naher Zukunft die Wände unseres Hauses mit Gipsplatten beplanken. Die fertige Deckenhöhe ist 2,58m. Da würden sich ja...

  1. djmoehre

    djmoehre

    Dabei seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Much
    Hallo,

    ich mus in naher Zukunft die Wände unseres Hauses mit Gipsplatten beplanken.
    Die fertige Deckenhöhe ist 2,58m. Da würden sich ja Platten mit einer Höhe von 2,6m anbieten.
    Gibt es diese auch in der Breite 1,25m oder nur 0,6m?
    Was nimmt man üblicherweise für diesen Anwendungfall?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Franky

    Franky

    Dabei seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baustoffkaufmann
    Ort:
    Bestwig
    Benutzertitelzusatz:
    Architekten-Logik: O-Ton aus einem LV: RAUCHSCHUTZTÜR 875/2125 MM MIT LÜFTUNGSGITTER ;-)
    das format 1,25 x 2,60 m ist auch lieferbar.
    aber üblicherweise bevorratet bei den meisten baustoff-händlern wird das format 0,60 x 2,60 m.

    aus eigener trockenbau-erfahrung kann ich nur sagen das 0,60 x 2,60 m bei grösseren mengen deutlich angenehmer zu verabeiten, da man auch nach ein paar stunden noch die platten bewältigen kann.
     
  4. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    djmoehre, das hängt ein bisschen von der Unterkonstruktion ab.
    Wenn deine senkrechten Stützen der Unterkonstruktion einen lichten Abstand von 60 oder größer haben und du die Platten hochkant verlegen willst, dann musst wohl die breiteren nehmen...
    Wie Franky schon meint, sind die 60er einfacher zu handeln, man spricht hier auch von 'Einmannplatten'. Hast natürlich nachher auch mehr Fugen zu verspachteln....
     
  5. djmoehre

    djmoehre

    Dabei seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Much
    Ich wollte so viele Fugen wie möglich einsparen.
    Ich werde sowieso mit einem Helfer arbeiten.
    Von welchem Hersteller gibt es die 2,6x1,25 Platten?
     
  6. Franky

    Franky

    Dabei seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baustoffkaufmann
    Ort:
    Bestwig
    Benutzertitelzusatz:
    Architekten-Logik: O-Ton aus einem LV: RAUCHSCHUTZTÜR 875/2125 MM MIT LÜFTUNGSGITTER ;-)
    Die Platten in 1,25 x 2,60 m 12,5 mm bieten wir an von Fa.Knauf.
    Abnahme nur palettenweise (50 Stück/Palette)
    Mitbezug bei Lagerbestellung

    andere noch lieferbare Grössen: 1,25 x 2,75 m
    1,25 x 3,00 m
     
Thema:

Format Gipsplatten

Die Seite wird geladen...

Format Gipsplatten - Ähnliche Themen

  1. Gipsplatten spachteln, verputzen UND malen?

    Gipsplatten spachteln, verputzen UND malen?: Hallo! Bei uns (Neubau) ist der Innenausbau soweit fertig, auch der Estrich ist mittlerweile da (Zementestrich, ca. 3 Wochen alt). Nun wurden...
  2. Außendwand mit Gipsplatten - Erfahrungen?

    Außendwand mit Gipsplatten - Erfahrungen?: Hallo Unsere Außenwände bestehen zum Teil aus 24 bzw. 30er Bimsstein, da es sich um einen ehemaligen Stall handelt. Diese Wände haben wir von...
  3. Pflasterklinker im Riegelformat - nur schön anzusehen oder auch befahrbar?

    Pflasterklinker im Riegelformat - nur schön anzusehen oder auch befahrbar?: Liebe Foren-Gemeinde, wir wollen in diesem Jahr unsere Einfahrt, die Garage so wie alle Zuwege rund ums Haus mit Pflasterklinker anlegen lassen....
  4. Fuge zwischen Gipsplatten und Mauerwerk

    Fuge zwischen Gipsplatten und Mauerwerk: Hallo zusammen, renovieren derzeit unser Reihenhaus. Baujahr 1990. Das DG ist bereits ausgebaut. Wir haben die Tapeten entfernt. Die Fuge...
  5. Fugen Gipsplatten

    Fugen Gipsplatten: Hallo, habe gerade für teures Geld meinen Dachboden ausbauen lassen. Insbesondere die Ecken weisen Spalten > 2 cm auf. (siehe Bild) Nun sagt...