Fototapete geklebt - unerträglicher Gestank

Diskutiere Fototapete geklebt - unerträglicher Gestank im Hilfestellung für Neulinge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, vielleicht kann mir doch jemand helfen... Bin über Google zu dieser Seite gekommen und habe alles verschlungen, was mit vermeintlichen...

  1. alegna

    alegna

    Dabei seit:
    13. Mai 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromonteur
    Ort:
    Frankenberg
    Hallo,
    vielleicht kann mir doch jemand helfen...
    Bin über Google zu dieser Seite gekommen und habe alles verschlungen, was mit vermeintlichen Farbgestank zu tun hatte.
    Wir haben in einem Altbau vor Ostern auf eine ca.12Jahre alte Vorsatzschale (Trockenbau) mit ehemals gestrichener abgekratzter Tapete eine große 4teilige Fototapete mit Vinylkleber (Manuel Neuer) angebracht.
    Nach einer reichlichen Woche begann der Gestank nach Katzenurin und verstärkt sich von Tag zu Tag.
    Der Raum ist unser Besucherzimmer und damit nur sporadisch bewohnt.
    Hatte vorher (2Monate) neues Laminat verlegt und zum Trockenbau mit Acryl verfugt, um die Altbaumuffigkeit einzudämmen, was bis zur Fototapete auch gelungen war.
    Bevor ich dem schönen Bild (es wäre schade) den Exodus geben muss, will ich wenigsten noch einmal horchen, ob jemand einen Tipp hat, was noch gehen könnte.
    Wir haben keine Katze und wenn sich doch Nachbars Katze verirrt und vergessen haben sollte. dann verflüchtigt sich das mit der Zeit und bleibt nicht so intensiv.
    Auf der Fototapete standen keine Hinweise über eine besondere Behandlung.
    Hat jemand Erfahrungen oder schon Geduld bewiesen, bis sich der Gestank verflüchtigt hatte?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tanzbaer, 15. Mai 2014
    tanzbaer

    tanzbaer

    Dabei seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing
    Ort:
    Oberursel
    SCNR: Warte bis Samstag Abend, danach kratzt Du ihn eh runter... :biggthumpup:
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich finde keinen Vinylkleber vom Hersteller Manuel Neuer. Ist das jetzt eine Produktbesprechung, und somit ein Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen des Forums?

    :confused:
    Ratloser MOD
     
  5. #4 Hundertwasser, 16. Mai 2014
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Manuel Neuer ist Fußballtorwart des FC Bayern München und Nationaltorhüter. Dadurch wurde er bekannt und hat eine gewisse Medienpräsenz. Wohl aus diesem Grund hat ein großer deutscher Hersteller diverser Bauprodukte, genauer gesagt von Klebern und Kleister Manuel Neuer engagiert in der Hoffnung das in der Folge die Umsatzzahlen nach oben gehen. Herr neuer ist dieses Engagement eingegangen weil ihm mit seinen geschätzten 6,25 Mio € Jährlich sonst der Hunger droht. alegna nutzt den Umstand um auf ein bestimmtes Produkt zu verweisen ohne explizit den Namen nennen zu müssen, was gemäß den Forumsregeln nicht gestattet ist.

    Diese daraus entstehende win - win - win Situation kann jetzt eigentlich nur noch durch zielführende Hinweise im Sinne des TO getoppt werden.
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 16. Mai 2014
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ich kenne normalen Tapetenkleister (Zellulose), ich kenne Dispersionskleber, aber Vinylkleber für TAPETEN ??? :wow

    Vielleicht stinkt der ja so? So grundsätzlich oder in chemischer Reaktion mit irgendwelchen Altsubstanzen in der Wand?
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Also ich kenne Vinylkleber für Tapeten. Z.B. vom Hersteller mit dem Griff dran...
    Zumindest der Nahtkleber sollte allgemein bekannt sein.

    Hab den auch schon verarbeitet, problemlos.
    Aber eine geruchsrelevante Reaktion ist durchaus denkbar.
     
  8. alegna

    alegna

    Dabei seit:
    13. Mai 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromonteur
    Ort:
    Frankenberg
    Um auf den Punkt zu kommen, dies hätte mir auch mit jedem anderen Kleister passieren können?!
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. alegna

    alegna

    Dabei seit:
    13. Mai 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromonteur
    Ort:
    Frankenberg
    Tapete wird trocken auf die vorgekleisterte Wand geklebt. Hatte kurz vorher diese Tapete und eingerührten Kleber übrig, habe dann genau so die Fototapete angebracht. Sollte in dem Fotopapier eine Substanz sein, die sich mit dem Kleber nicht vertägt? Der Gipskarton war trocken und sauber. Eventuelle Zellulossekleberreste haben sich an anderen Stellen mit dem Kleber "vertragen"
     
  11. alegna

    alegna

    Dabei seit:
    13. Mai 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromonteur
    Ort:
    Frankenberg
    Hallo, noch mal -
    Als ich meinen Beitrag schrieb, war der Gestank kaum auszuhalten und schien immer schlimmer zu werden.
    Unser Glück: das Zimmer konnte vor sich hin "brüten", habe ihm was zu "trinken" (Schüssel mit Wasser) gegeben und ab und zu gelüftet.
    Siehe da, es ist schon wesentlich weniger - und vielleicht verflüchtigt es sich noch ganz...!
    Dem Herrn wünsche ich auch noch gute Besserung.
    alegna
     
Thema:

Fototapete geklebt - unerträglicher Gestank

Die Seite wird geladen...

Fototapete geklebt - unerträglicher Gestank - Ähnliche Themen

  1. Gestank hunter Estrich im Putz

    Gestank hunter Estrich im Putz: Hallo! Hatte Schimmelbefall an den Außenwänden, in den Ecken beginnend von der Höhe des Fußbodens (so glaubte ich). Habe dann alle Altanstriche...
  2. Abdichtung Parkett gegen Gestank

    Abdichtung Parkett gegen Gestank: Hallo, wir haben in unserer Wohnung das Problem, dass der Mieter unter uns (sehr alter Mann) ziemlich bestialisch stinkt (keine Übertreibung,...
  3. Beseitigung Gestank Holzschutzmittel

    Beseitigung Gestank Holzschutzmittel: Hallo zusammen, wir haben ein Problem mit unserem Gartenhäuschen. Wir haben im vergangenen Jahr eine Wohnung mit Garten gemietet, dazu gehört...
  4. Geklebtes Parkett entfernen und dann Klickvinyl - Welche Vorbereitung des Estrichs

    Geklebtes Parkett entfernen und dann Klickvinyl - Welche Vorbereitung des Estrichs: Hallo Experten, in unserer Wohnung (Baujahr 76) möchte ich das alt hässliche Stäbchenparket (Eiche) raushauen und dann Klickvinyl...
  5. Sporadisch auftretender Gestank / "Abfallgeruch"

    Sporadisch auftretender Gestank / "Abfallgeruch": Hallo, wir wohnen jetzt seit gut 4 Monaten in einem Haus welches circa 1890 gebaut wurde. Uns ist es zwar bereits schon öfter aufgefallen, dass...