Frage zu Aufbau Außenwand (Bestandsimmobilie)

Diskutiere Frage zu Aufbau Außenwand (Bestandsimmobilie) im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich weiß das Thema passt nicht ganz ins Forum "Neubau" aber wir sind wirklich verunsichert und hoffen auf Hilfe. Wir möchten...

  1. #1 SandyBlack, 25.08.2021
    SandyBlack

    SandyBlack

    Dabei seit:
    25.08.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich weiß das Thema passt nicht ganz ins Forum "Neubau" aber wir sind wirklich verunsichert und hoffen auf Hilfe.
    Wir möchten gerne ein schon stehendes Fertighaus kaufen (Baujahr 2014). Der Aufbau der Außenwand sieht wie folgt aus:

    Acrylputz auf gewebearmiertem Unterputz
    120,0 mm Polystyrol (WLG 031) als zusätzlicher Vollwärmeschutz und Putzträger
    Holzwerkstoffplatte 12 mm oder Gipswerkstoffplatte 12,5 mm
    180,0 mm Holzständerwerk
    180,0 mm mineralische Dämmung (WLG 035)
    Holzwerkstoffplatte 12 mm oder Gipswerkstoffplatte 12,5 mm
    Dampfsperre PE-Folie
    12,5 mm Gipskartonplatte

    Insgesamt 34,5 cm dick

    Im Aufbau fehlt also eine Installationsebene. Ich habe mich dazu etwas eingelesen und würde ich neu bauen würde ich in jedem Fall eine Installationsebene einplanen. Leider ist es aber so, dass wir uns schlicht die Preise für ein Grundstück in unserer Gegend entweder nicht leisten können oder einfach keine verfügbar sind.
    Deswegen sind wir am Kauf einer Bestandsimmobilie interessiert. Das genannte Haus gefällt uns sehr gut und erfüllt fast alle Wünsche/Ansprüche, die wir haben.
    Bei der Besichtigung ist uns jedoch schon aufgefallen, dass im Haus für unseren Geschmack zu wenig Netzwerkdosen vorhanden sind. Zunächst dachte ich "halb so wild - können wir einfach nachrüsten". Nachdem ich mich jedoch zum Thema Installationsebene etwas eingelesen habe bin ich verunsichert, da ich nicht ausschließen möchte, dass wir an einer Außenwand eine neue Steck- oder Netzwerkdose benötigen oder ein Hängeregal oder Bild an der Außenwand anbringen möchten. Geht das bei diesem Wandaufbau überhaupt? Laufen wir dadurch Gefahr, das Haus nachhaltig zu beschädigen?

    Wir würden uns sehr freuen Erfahrungen / Meinungen zu dem oben genannten Außenwandaufbau zu lesen :).

    LG
    Sandy
     
  2. #2 Maape838, 25.08.2021
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    339
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    Und wenn jetzt jemand sagt Netzwerkdosen wird schwierig dann kauft ihr es nicht?
    Weil
    Ich würde erst mal versuchen zu kaufen und dann sehen was möglich ist in eurer Situation.
    Der Hauskauf kann doch nicht an wenig vorhandenen Netzwerkdosen und Steckdosen scheitern.
    Meine Meinung
     
  3. #3 SandyBlack, 25.08.2021
    SandyBlack

    SandyBlack

    Dabei seit:
    25.08.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Da hast du natürlich Recht.
    Es ist so, dass wir nicht unbedingt großen Zeitdruck haben.
    Daher würden uns auch allgemein Meinungen zum Wandaufbau interessieren - auch wenn wir z.B. keine neuen Steckdosen oder Ähnliches einbauen würden.
    Sind da Probleme zu erwarten?
    Könnte man an der Außenwand nur die Kabel "problemlos" verlegen und die Dosen selbst an die Innenwand?

    Ich möchte auch nicht ausschließen, dass wir das Haus trotzdem kaufen würden. Mir geht es in erster Linie darum genau zu wissen, worauf wir uns einlassen.
     
Thema:

Frage zu Aufbau Außenwand (Bestandsimmobilie)

Die Seite wird geladen...

Frage zu Aufbau Außenwand (Bestandsimmobilie) - Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Aufbau einer Dachsanierung mit Dämmung unterhalb, zwischen und oberhalb der Spare

    Fragen zum Aufbau einer Dachsanierung mit Dämmung unterhalb, zwischen und oberhalb der Spare: Hallo zusammen, ich hätte eine Frage zum fachgerechten Aufbau unser geplanten Dachsanierung bzw. der verwendeten Folien. So richtig konnten mir da...
  2. Frage zu Aufbau des Dunstabzugkanals

    Frage zu Aufbau des Dunstabzugkanals: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei den Abluftkanal meiner neuen Küche zu planen. Die Abluft soll senkrecht nach oben aus dem Dach geführt...
  3. Planung EFH, Fragen zu Kollektoren und Aufbau

    Planung EFH, Fragen zu Kollektoren und Aufbau: Hallo an alle Bauexperten gleich Vorab schon mal vielen Dank für die Hilfestellungen. Ich hoffe ich bin im richtigen Unterforum mit meinen Fragen....
  4. Frage zu Fussbodenheizung/Estrich und Aufbau

    Frage zu Fussbodenheizung/Estrich und Aufbau: Hallo zusammen, wir sind gerade fleißig dabei unser erstandenes Haus Bj. 1954 zu entkernen und stellen uns nun die Frage, wie wir dort eine...
  5. Frage zum Aufbau einer Aussenwand

    Frage zum Aufbau einer Aussenwand: Hallo, wir wollen in naher Zukunft ein Haus in Holzrahmenbauweise errichten lassen. Eigentlich haben wir uns auch schon für eine Firma...