Frage zur Positionierung der Eckventile unter dem Waschbecken

Diskutiere Frage zur Positionierung der Eckventile unter dem Waschbecken im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, unser Häuschen ist mittlerweile einzugsbereit. Nun habe ich gestern den Waschbeckenunterschrank im Bad aufstellen wollen und musste...

  1. #1 surfrichter, 6. Dezember 2006
    surfrichter

    surfrichter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürohengst
    Ort:
    Hof
    Hallo,

    unser Häuschen ist mittlerweile einzugsbereit. Nun habe ich gestern den Waschbeckenunterschrank im Bad aufstellen wollen und musste feststellen dass die Eckventile a) zu hoch (auf Höhe der Deckplatte des Schranks) und b) zu weit auseinander sind.
    Wenn ich von vorne auf das Waschbecken schau, sehe ich in der Mitte den Siphon und rechts und links davon ein Eckventil. Die Eckventile sind deutlich weiter auseinander als der Ausschnitt im Waschbeckenunterschrank breit ist.
    Gibt es eine Norm über die Positionierung der Eckventile?

    Ich werde es nicht mehr ändern können weil ja schon alles gefliest ist. Ich würde nur gerne wissen ob das so richtig ist. Bei allen meiner bisherigen Wohnungen hat das ohne weiteres gepasst. Ich bin mir sicher dass z. B. auch keine Halbsäule oder wie auch immer das heißt über die Eckventile passen würde. Auf Rückfrage beim Installateur sagte mir dieser, ich hätte ihm vorher sagen müssen dass ich dort einen Waschbeckenunterschrank aufstellen will. Das kann ja meiner Meinung nach, nicht die Lösung des Problems sein.
    Danke für Eure Tipps!

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Dein Installateur hat (leider) recht. Eine Norm an die sich alle Hersteller von Waschtischen, Unterbauschränken, Säulenverkleidungen, Siphonhersteller usw. zu halten haben damit es immer universal passt gibt es nicht.
    Jeder Hersteller hat seine eigenen Vorgaben damit deren z.B. Waschtisch optimal an die Intallation passt.

    Aus diesem Grund sollte am besten bei der Planung schon klar sein welche Sanitärelemente anschliessend verbaut werden.

    Hätte aber auch der Planer drauf hinweisen können. (Müssen?)


    Gruß Rene'
     
Thema:

Frage zur Positionierung der Eckventile unter dem Waschbecken

Die Seite wird geladen...

Frage zur Positionierung der Eckventile unter dem Waschbecken - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  2. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  3. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  4. Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau

    Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau: Hallo zusammen, ich habe vor gut 2 Jahren ein altes Haus BJ 64 gekauft und komplett renoviert. Vor knapp 1,5 Jahren sind wir dann eingezogen. Nun...
  5. Sanierung Rolladenkästen Frage

    Sanierung Rolladenkästen Frage: Hallo Im Zuge einer Kernsanierung müssen auch die Rolladenkästen saniert werden . Bei mir seht es so aus das in dem Sturz außenrum einfach ein...