Frage zur Schallschutzwand mit PFZ-T und Höhenausgleich

Diskutiere Frage zur Schallschutzwand mit PFZ-T und Höhenausgleich im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hab da mal ein paar Fragen an die Profis :) Möchte eine Schallschutzwand als Trennung zur Einliegerwohnung mit dem PFZ-T erstellen. Ich finde...

  1. quattro

    quattro

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    installateur
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Hab da mal ein paar Fragen an die Profis :)

    Möchte eine Schallschutzwand als Trennung zur Einliegerwohnung mit dem PFZ-T erstellen. Ich finde auf der Homepage von Wienerberger keine Höhenausgleichsziegel in 12,1 (Deckenhöhe 287) Kann man für die erste Reihe auch einen anderen Stein verwenden? Oder besser die letzte Reihe Schneiden? Estrich Höhe ist 17cm.

    Außenwand wird mit dem T8 MW gemauert, für die Schallschutzwand möchte ich den Anfangsziegel vom PFZ-T Verwenden (mit Mineralwolle WLG 040). Kann man das so anwenden?

    Da die Innenwände auch in Poroton ausgeführt werden, brauche ich auch da Höhenausgleichsziegel :) In 17,5 und 24 gibt es die, in 11,5 anscheinend nicht. Wie lösen das die Profis?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    früher hiessen die Verfüllziegel "SBZ-Steine" mit den neuen Namen kann ich mich gar nicht anfreunden.

    zur Sache:

    für die SBZ-Steine gibt´s keine Höhenausgleichsziegel ... hier werden z.b. Hochformat längs in der
    Mitte auseinander geschnitten ... die Schnittlinge werden dann zur Stoss- und Lagerfuge in Dünnbett-
    mörtel getaucht danach kommt ein Steine innen und ein Stein aussen auf den SBZ-Steg ... in der
    Mitte ist dann blanker Beton.

    mein Geschreibsel verstanden ?
     
  4. quattro

    quattro

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    installateur
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Ich kann dir leider nicht folgen :)
     
  5. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    iss doch ganz einfach ... in deinem Fall nen Hochformat längs in der Mitte auseinander schneiden daß Teile mit
    b/h/l 5,5/12,3/24cm entstehen ... die dann mit Dünnbettmörtel aufgekleben ... und in der Mitte bleibt dann ein
    ca. 12cm breiter Betonkern ... und den Korkfilz als abschluss nicht vergessen (!)
     
  6. quattro

    quattro

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    installateur
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Ich habe es leider immer noch nicht richtig verstanden :( Ich denke ich werde den 24er PFZ Stein einfach in der Höhe auf 12.1 cm kürzen und auf die letzte Reihe aufkleben.
    Macht der Korkfilz auf den dünnen Stegen überhaupt Sinn und hält das überhaupt?
     
Thema:

Frage zur Schallschutzwand mit PFZ-T und Höhenausgleich

Die Seite wird geladen...

Frage zur Schallschutzwand mit PFZ-T und Höhenausgleich - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  2. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  3. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  4. Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau

    Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau: Hallo zusammen, ich habe vor gut 2 Jahren ein altes Haus BJ 64 gekauft und komplett renoviert. Vor knapp 1,5 Jahren sind wir dann eingezogen. Nun...
  5. Sanierung Rolladenkästen Frage

    Sanierung Rolladenkästen Frage: Hallo Im Zuge einer Kernsanierung müssen auch die Rolladenkästen saniert werden . Bei mir seht es so aus das in dem Sturz außenrum einfach ein...