Fragen zu CM-Messgeräten

Diskutiere Fragen zu CM-Messgeräten im Werkzeuge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen – Ich denke über den Erwerb eines CM-Messgerätes nach und möchte an dieser Stelle einige praktische Fragen loswerden. Das...

  1. #1 AndreasM, 29.05.2012
    AndreasM

    AndreasM

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Chemnitz
    Hallo zusammen – Ich denke über den Erwerb eines CM-Messgerätes nach und möchte an dieser Stelle einige praktische Fragen loswerden. Das Messprinzip ist mir klar.

    1. Gibt es auf dem Markt unterschiedliche Bauausführungen solcher Geräte oder ist z.B. Innenvolumen und die Anzeige bei den verschiedenen Herstellern genormt bzw. in der Regel gleich? (Unterschiede digital/analog ausgenommen)

    2. Sind die auf dem Markt erhältlichen CaC2-Patronen alle gleich, oder gibt es erfahrungsgemäß Probleme beim Wechsel von Fabrikaten und Herstellern.

    3. Wie ist die Situation bei älteren gebrauchten Geräten. Hat sich hier in den letzten Jahren signifikant etwas geändert, so dass Messungen mit alten Geräten heute schwerer verwertbar sind?

    4. Wie kann man als Nutzer die Richtigkeit der gemessenen Werte überprüfen. Gibt es soetwas wie Eichmaterial oder sind hier nur Vergleichsmessungen mit anderen Messverfahren üblich.

    Ich danke Euch schon jetzt für eure Hilfe !!
    Andreas
     
  2. #2 AndreasM, 30.05.2012
    AndreasM

    AndreasM

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Chemnitz
    Hallo - hier nochmal Andreas - Auch Teiklantworten würden mir weiterhelfen! Danke!
     
  3. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Moin!

    zu 3. Ich habe mit alten und neuen Geräten gearbeitet und sehe keinen Unterschied. Die Scalen sind umfangreicher geworden, sodaß man die Umrechnungstafel nicht mehr extra braucht.

    zu 4. Zur Prüfung gibts Glasampullen, die mit einer definierten Menge Wasser gefüllt sind. Die kommen anstelle des Meßgutes ins Gerät und es muß ein bestimmter Wert angezeigt werden.

    Gruß Lukas
     
  4. #4 AndreasM, 01.06.2012
    AndreasM

    AndreasM

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Chemnitz
    aha - sehr interessant, wenn ich mir also ein älteres Gerät kaufe kann ich auch heute noch sinnvoll damit arbeiten ?
     
  5. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Moin!

    Gegen ein altes Gerät spricht ansich nix. Meist werden die ja relativ selten genutzt und ich kenne nur Probleme, wenn die Dichtungen nicht mehr dichten. Das merkt man aber bei der Prüfung und die Dichtungen kann man einfach austauschen.
    Blind und ungeprüft würd ich sowas nicht kaufen. Neu sind die auch nicht mehr so teuer. Also ist auch das abzuwägen.

    Gruß Lukas
     
  6. #6 AndreasM, 04.06.2012
    AndreasM

    AndreasM

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Chemnitz
    Danke für die Antwort - kannst du einen günstigen Hersteller empfehlen bzw. eine günstige Bezugsquelle?
     
  7. #7 tischlerjenkel, 05.06.2012
    tischlerjenkel

    tischlerjenkel

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Barskamp
    Hallo,
    ich hab ein CM Greät abzugeben, ist so ungefähr 4 oder 5 Jahre alt und wurde 7 mal benutzt. Also fast noch neu....
    13 Ampullen sind auch noch dabei.
    Wenn du Interesse hast meld Dich einfach.

    Olaf
     
Thema:

Fragen zu CM-Messgeräten

Die Seite wird geladen...

Fragen zu CM-Messgeräten - Ähnliche Themen

  1. Fußböden neu machen. Fragen wegen Altbelag.

    Fußböden neu machen. Fragen wegen Altbelag.: Hallo Bauexperten, (Achtung, längerer Text) wir haben uns kürzlich ein (Fertig)Haus Bj.80 gekauft. Aktuell sind wir dabei alles für den Einzug...
  2. Einige Fragen zum Anschluss von Badewanne, WC und Dusche

    Einige Fragen zum Anschluss von Badewanne, WC und Dusche: @simon84 Ich habe deinen Rat befolgt und einen guten Fachbetrieb gefunden, der mir die Sachen macht. ;-)
  3. Fragen zur Statik / tragende Wände

    Fragen zur Statik / tragende Wände: Hallo! Ich hätte ein paar allgemeine Fragen, bevor wir unseren Hausbau planen. Natürlich organisieren wir uns noch einen Statiker, aber ein paar...
  4. OSB Platten auf Holzbalkendecke - Fragen

    OSB Platten auf Holzbalkendecke - Fragen: Hallo, mein Anliegen ist ja nicht neu und ich habe schon viel dazu lesen und in Erfahrung bringen k÷nnen. Unter anderem hier und in anderen Foren...
  5. Terrasse renovieren - Fragen zu Gefälle und Dehnungsfuge

    Terrasse renovieren - Fragen zu Gefälle und Dehnungsfuge: Hallo an alle Bau-Profis, ich bin gerade dabei, meine Terrasse zu renovieren. Bisher waren 33cm Fliesen verklebt, neu sollen 2cm Feinsteinzeug...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden