Fragen zu Treppen Schrittmaß

Diskutiere Fragen zu Treppen Schrittmaß im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Guten Morgen, ich habe eine Frage zum Schrittmaß bei Treppen, speziell bei folgender Podesttreppe: Geschosshöhe: 309 cm Deckenöffnung,...

  1. Boergi

    Boergi

    Dabei seit:
    13. Februar 2012
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techn. Fachwirt
    Ort:
    Weiden
    Guten Morgen,

    ich habe eine Frage zum Schrittmaß bei Treppen, speziell bei folgender Podesttreppe:

    Geschosshöhe: 309 cm
    Deckenöffnung, Breite: 220 cm, Länge: 320 cm
    Treppenbreite: 105 cm (abzgl. Geländer)
    Podesttiefe: 130 cm
    Das Podest ist Stufe 9.
    Steigungshöhe: 18,18 cm
    Auftrittsbreite: 30,29 cm (28,29 cm zzgl. 2 cm durch Holzbelag)
    Schrittmaß: 64,65 cm
    Kopffreiheit: 233,9 cm

    Ich hätte gerne eine lange Lauflinie bis zum Podest (die Vorderkante vom Antritt wäre hier bei 356 cm), allerdings ist das Schrittmaß schon knapp an der oberen Grenze und die Kopffreiheit auch nicht so besonders hoch. Ist diese Treppe so noch angenehm zu laufen, duckt man sich bei 233 cm schon unbewusst? Meine Frau und ich sind allerdings nicht die größten, 178 und 161 cm :D

    Vielen Dank,

    Sebastian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast23627

    Gast23627 Gast

    Warum...

    ..."hätten Sie gerne eine lange Lauflinie zum Podest" Was soll diese bringen?
    Die vorhandenen Maße sind doch völlig ausreichend.

    Und dass Sie sich bei einer Kopfhöhe von 233 cm (die DIN verlangt 200 cm) "unbewusst ducken" müssen Sie mal näher erläutern. Ducken Sie sich auch wenn Sie eine ganz normale Tür (Durchgangshöhe 198 cm) durchschreiten?

    Gruß
     
  4. Boergi

    Boergi

    Dabei seit:
    13. Februar 2012
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techn. Fachwirt
    Ort:
    Weiden
    Hallo Jsch,

    die lange Lauflinie zum Podest deshalb weil ich vor der Treppe noch viel Platz habe (4,27 m wären maximal möglich) und es schöner finde wenn der Teil zum Podest hin länger ist als der vom Podest hin zum OG. Durch das hohe Podest lässt sich evtl. auch noch über dem Podest der darunter liegenden Kellertreppe ein Fenster platzieren.
    Und nein bei einer Tür muss ich mich nicht ducken, allerdings entsteht bei einer Treppe eher das Gefühl gegen die Kante zu laufen wenn man auf der 5. oder 6. Stufe steht und eben vor sich noch die Decke sieht. Was die DIN verlangt sind ja Mindestwerte, keine Wohlfühlwerte (ich würde auch keine 2,45 m Raumhöhe machen).

    Gruß,
    Sebastian
     
  5. rolf a i b

    rolf a i b

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    23.476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt + Sachverst.
    Ort:
    Berlin
    mit einem auftritt von 26,7 cm wäre die treppe besser begehbar als mit 30,3 cm.
     
  6. kike

    kike

    Dabei seit:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Hessen
    Wenn die Frau 161cm misst dürfte die Schrittlänge ebenfalls unter Durchschnitt liegen - insofern würde ich eine solche Treppe in jedem Fall mal probegehen.
     
  7. rolf a i b

    rolf a i b

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    23.476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt + Sachverst.
    Ort:
    Berlin
    kike - TE hat geschrieben:

    Meine Frau und ich sind allerdings nicht die größten, 178 und 161 cm

    wenn die größenangabe in der gleichen reihenfolge geschrieben wurde, wie meine frau und ich, dann hat er das kleinere schrittmaß.

    ... jetzt ducken und janz schnell wech sein ...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fragen zu Treppen Schrittmaß

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Treppen Schrittmaß - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Pluggit Temperatursensor

    Frage zu Pluggit Temperatursensor: Hallo, habe seit Juni eine Pluggit AP310 Lüftungsanlage im Betrieb. Seit 2 Tage besitze ich die Pluggit Fernbedienung und beobachte die Werte....
  2. Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur

    Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur: Hallo, ich habe angefangen einen Kellervorraum optisch etwas aufzuwerten, der bisher nach außen offen (zur Kellertreppe) war und nun mit einer...
  3. Probleme mit Feuchtigkeit. Fragen zur Bodenplatte

    Probleme mit Feuchtigkeit. Fragen zur Bodenplatte: Hallo an alle Experten hier. Ich benötige bitte Eure Hilfe. Auf dem Bild seht Ihr mein Problem. Bei meinem Haus von 1910 ist diese Wand immer...
  4. Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen)

    Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen): Hallo. Ich stehe vor der Aufgabe, eine Treppe in einen WOhnraum im Keller zu planen und auch umzusetzen - also selbst zu bauen. Von...
  5. Typische Fragen in der Bauvoranfrage

    Typische Fragen in der Bauvoranfrage: Ich werde als Bauvorlagenberechtigter alsbald meine erste Bauvoranfrage einreichen. Am zuständigen Bauamt des betreffenden Gebietes...