Fragen zu Wärmedämmung am First und Hinterlüftung

Diskutiere Fragen zu Wärmedämmung am First und Hinterlüftung im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Im Zweifel schenke Dein Vertrauen Demjenigen, der hierfür die wirtschaftliche Verantwortung (Haftung) tragen muß. Damit hast Du absolut recht!...

  1. johnny80

    johnny80

    Dabei seit:
    15. Juni 2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Wiesbaden
    Damit hast Du absolut recht!


    Habe ergänzend noch etwas im Energieausweis gefunden.

    Auslegung Dach.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    Hallo,

    also von der ENEV Angabe in der Gaupe würde ich nicht auf das Dach schließen. Das also auf die Seite legen.
    Bild 1 ist richtig
    Bild 2 verwirrt mich, da ich hier einen Lüfterziegel und einen belüfteten First sehe. Geht, aber ist eigentlich doppelt gemoppelt.
     
  4. Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Ein Energieausweis kann ja wohl noch nicht vorhanden sein, da das BV noch nicht fertiggestellt bzw. abgeschlossen ist. Bestenfalls dürfte ein EnEV Nachweis vorliegen!

    Wie Andy bereits bemerkt hat, ist dieses Detail die Gaupe, nicht jedoch das Schrägdach!
    Die innere ruhende Luftschicht (2), Gefach 90% zwischen Sparren, würde ich allerdings mit Dämmung ausfüllen!
    Die EnEV ist Baurecht, daher sind Vorgaben aus Nachweisen auch in der Detail- bzw. Ausführungsplanung umzusetzen. Rein formal müsste man hier in (5) und (7) eine stark belüftete Luftschicht tatsächlich auch umsetzen.
    Andererseits vermute ich nicht, dass bei Wegfall, der U-Wert des Baudetails bzw. der Gesamt Ht´-Wert des Gebäudes/Nachweises wesentlich gestört wird ;-)
     
Thema: Fragen zu Wärmedämmung am First und Hinterlüftung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warmdach dämmen

    ,
  2. dachausbau kaltdach dampfsperre

    ,
  3. dachdämmung mit hinterlüftung First

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Wärmedämmung am First und Hinterlüftung - Ähnliche Themen

  1. Sanierung 63er bj. Wärmedämmung

    Sanierung 63er bj. Wärmedämmung: Hallo zusammen. Kaufen uns ein 63er Einfamilienhaus, 750 Qm Grund, 128 Qm Wohnfläche, voll unterkellert, Dachschindeln bereits vor 30 Jahren...
  2. Fragen izu Silikatfarbe, Dispersionsfarbe, Malervlies, Diffusionsoffenheit

    Fragen izu Silikatfarbe, Dispersionsfarbe, Malervlies, Diffusionsoffenheit: Hallo zusammen, ich hätte einige Fragen in Bezug auf Silikatfarbe, Dispersionsfarbe, Malervlies, Diffusionsoffenheit: 1.) Macht es einen großen...
  3. Frage zu geplantem Dachaufbau Warmdach

    Frage zu geplantem Dachaufbau Warmdach: Hallo Bauexperten, ich habe eine Frage bezüglich OSB Platten als Fußboden im Spitzboden. Ich habe einiges über Probleme bei einem Kaltdach...
  4. Frage Zwischensparrendämmung und Aufbau

    Frage Zwischensparrendämmung und Aufbau: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe schon so einige gute Infos rausziehen können. Danke schonmal! Wir haben ein Haus BJ 1958...
  5. Frage zu Spritzschutz/ Kiesstreifen ums Haus

    Frage zu Spritzschutz/ Kiesstreifen ums Haus: Hallo! Um unser vor kurzem gekauftes Haus (Bj. 1990) ist kein Kiesstreifen/ Spritzschutz, das würden wir gern kommendes Jahr machen. Wir haben...