Fragen zum Innenputz

Diskutiere Fragen zum Innenputz im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich stehe gerade vorm Innenputz (1,5cm Gipsputz auf Poroton) und habe mehrere Angebote vorliegen. Diese sind recht ähnlich aber es gibt...

  1. Co1980

    Co1980

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    Nordhausen
    Hallo,

    ich stehe gerade vorm Innenputz (1,5cm Gipsputz auf Poroton) und habe mehrere Angebote vorliegen. Diese sind recht ähnlich aber es gibt ein paar Unterschiede bei der Ausführung:

    1. Grundierung: Der eine sagt es muss eine Aufbrennsperre drauf und der andere sagt grundsätzlich ja aber im Winter benötigt man das nicht

    2. Ich habe einige Stellen wo ein Ringanker betoniert wurde also die oberen 25cm. Dort soll als Übergang zum Mauerwerk ein 50cm Gewebestreifen eingelegt werden (von beiden so vorgeschlagen). Nun sagt der eine aber, dass der das Gewebe auch bei den äußeren Ringanker, welcher in Poroton U-Schalen gegossen ist, anbringen muss.

    3. An einigen Wänden will ich als Oberputz einen Scheibenputz aufbringen. Hier sagt einer der beiden wiederum, dass an diesen Wänden komplett Gewebe eingelegt werden muss.

    Sind die Punkte berechtigt, überdimensioniert oder teilw. nicht zulässig?
     
  2. Co1980

    Co1980

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    Nordhausen
    etwas drängel :-)

    Keiner eine Anmerkung zu meinen Punkten ?
     
  3. LaSc

    LaSc

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Hallo,

    1. Aufbrennsperre hat nichts mit Winter oder nicht Winter zu tun.
    2. Gewebe ist bei Materilawechsel notwendig
    3. Für Scheibenputz ist kein Gewebe zwingend notwendig, sonst hättest du ja auch Risse im Gipsputz. Grundierung für Scheibenputz nicht vergessen!

    MfG
     
  4. Co1980

    Co1980

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    Nordhausen
    Danke für die Infos

    Ist der Übergang von einer Betonierten U-Schale zum Ziegelmauerwrk ein Materialwechsel?
     
  5. LaSc

    LaSc

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Ich würde beim Hersteller des Gipsputzes anrufen und nachfragen was die empfehlen.

    MfG
     
  6. #6 Gast943916, 24.01.2014
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    die Frage kann nicht ernstgemeint sein, oder?
     
  7. Co1980

    Co1980

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    Nordhausen
    Naja eigentlich nicht aber eigentlich schon. Ich bin ja nur Laie und die Firmen geben mir Fragen aufgrund der unterschiedlichen Aussagen auf.

    Ich formuliers mal anders: Ist es in diesem Bereich (Übergang U-Schale zu Mauerwerk) richtig bzw. a.r.d.t. kein Gewebe einzulegen?


    p.s.: Mein Verstand sagt mir, dass das kein Materialwechsel ist.
     
  8. #8 ralf9000, 24.01.2014
    ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Poroton auf Poroton-U-Schale, das meinst Du?
     
  9. Co1980

    Co1980

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    Nordhausen
Thema:

Fragen zum Innenputz

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Innenputz - Ähnliche Themen

  1. Innenputz fertig, zwei offene Fragen

    Innenputz fertig, zwei offene Fragen: Hallo zusammen, am 12.03. ist unser Innenputz fertig geworden. Wir sind jeden Tag mindestens drei mal am Tag am lüften (komplett alle Fenster...
  2. Frage zu Innenputz und Trockenbauwänden

    Frage zu Innenputz und Trockenbauwänden: Hallo, eine kleine Verständnisfrage. Im Obergeschoss haben wir zu unseren Ziegelsteinen auch Trockenbauwände - da wir wenn möglich nicht...
  3. Frage zu Innenputz

    Frage zu Innenputz: Guten Tag, wir erhalten bei unserem Neubau einen Innenputz wie folgt: "Innenwandputzsystem nach OIN V 1855 mineralisch- gebundener geglätteter...
  4. Frage zur Grundierung Innenputz

    Frage zur Grundierung Innenputz: Hallo Kollegen, Bin mit meinem Vater dabei einen rauhputz im Keller aufzutragen. Es sind vergipste Wände sowohl Betonwände von Kelleraußenwand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden