Fragen zum Wandaufbau einer Gaube

Diskutiere Fragen zum Wandaufbau einer Gaube im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich bin schon seit längerem stiller Mitleser und nun steht auch bei uns der Wohnungsausbau an. Wir wollen unsere oberste Etage...

  1. Posh

    Posh

    Dabei seit:
    25.08.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich bin schon seit längerem stiller Mitleser und nun steht auch bei uns der Wohnungsausbau an.
    Wir wollen unsere oberste Etage (Satteldach) mit beidseitigen Gauben ausbauen.
    In den letzten Tagen fanden viele Gespräche mit unserem Dachdecker statt - der schlägt folgenden Aufbau der Gauben vor:
    Gaubendach von innen nach außen:
    Rigips-Lattung-Dampfsperre-Zwischensparrendämmung (Steinwolle mind. 18cm)-Bretterschalung-EPDM/Alwitrafolie

    Gaubenwand von innen nach außen:
    Rigips - OSB-Platten - 6cm Innenwanddämung (+ Dampfsperre nicht nötig wenn OSB >15mm & verklebt) - 60mm Holzfaserplatten - Konterlattung - WPC Fassadenverkleidung

    Da ich 0,0 vom Fach bin hier aber schon viel zu Dämmung etc. gelesen habe stelle ich mir noch einige Fragen..

    Reicht hier die Dämmung an den Wänden oder sollte man versuchen noch mehr Dämmung in Form von dickeren Holzfaserplatten zu bekommen?
    Ist das generell ein Sinnvoller Aufbau? (Wie wäre ein aktueller Standard Aufbau?)
    Der Baustoffhandelsvertreter hat erwähnt das es bei Zwischensparrendämmung zu Problemen mit einem Foliendach geben kann - gibt es hierzu Meinungen?

    Vielen Dank schon einmal im Voraus und LG aus Mittelhessen :)
     
  2. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    968
    Beruf:
    Gast
    das Zauberwort nennt sich Planung. Da gehts um Wärmedämmung, Taupunktberechnung und gerade mit dem Flachdach um Haftung. Das schüttelt man auch nicht mal so eben aus dem Ärmel.

    Dann gibt es weitere Probleme mit Abdichtung, Anschlüsse, alles n allem ein Aufgabe für einen gestandenen Architekt/Ingenieur. Problem ist natürlich das übliche: der kostet Geld. Aber alles andere ist Murks. Das Forum ist voll davon.
     
    Posh und simon84 gefällt das.
Thema:

Fragen zum Wandaufbau einer Gaube

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Wandaufbau einer Gaube - Ähnliche Themen

  1. Frage zum wandaufbau dwd oder weichfaserplatte

    Frage zum wandaufbau dwd oder weichfaserplatte: Hallo an alle ich habe eine kurze Frage zum Aussen wandaufbau. Unser efh wird im Mai gestellt. Jetzt geht es noch um den wandaufbau. Hier...
  2. Hauskauf geplant...Fragen zur Dämmung/Wandaufbau

    Hauskauf geplant...Fragen zur Dämmung/Wandaufbau: Hallo! Ich besitze derzeit ein Haus aus dem Jahr 1948. Es wurde viel saniert, der Wandaufbau besteht aus 11,5er Klinkersteinen (Trümmersteine...
  3. Badanbau: Fragen zum Wandaufbau

    Badanbau: Fragen zum Wandaufbau: Hallo! War etwas schwierig das richtige Forum zu finden - bitte verschieben falls es doch an der falschen Stelle gelandet ist ;) Da der Badanbau...
  4. Wandaufbau. Frage zur Wandbelastung und Schallisolierung

    Wandaufbau. Frage zur Wandbelastung und Schallisolierung: Hi! Ok. wieder mal ein Laie und leider noch mal ein Wandaufbauthread. Sorry dafür:mauer Angenommen folgender Innenwandaufbau liegt vor: -...